Mama bedeckte das Baby mit ihrem Körper während des Erdbebens. In der Nähe war ein Telefon mit ihrer letzten Nachricht

Es besteht kein Zweifel, dass die mütterliche Liebe keine Grenzen kennt.

Sie sind in der Lage, alles für das Wohl eines Kindes zu tun und sogar ihr eigenes Leben zu geben.

Dies wurde von einigen Rettern bestätigt, die am 11. März 2011 das tragische Erdbeben in Japan miterlebt haben.

Ihr Bemühen, Überlebende zu finden, ließ sie eine schockierende Entdeckung machen.

Bei der Suche durch die Trümmer eines zerstörten Hauses fanden sie die Leiche einer Frau in einer ungewöhnlichen Position.

Da es eine seltsame Situation war, wollten sie einen genaueren Blick darauf werfen.

Der Rücken und der Nacken der Frau wurden durch den Aufprall der Wände gebrochen, und sie lag auf den Knien mit den Armen auf dem Boden, als ob sie betete.

Einer der Retter näherte sich, um nach einem Puls zu suchen, und als sie sahen, dass die Frau tot war, zogen sie sich zurück.

Aber einer von ihnen verspürte den seltsamen Drang, wiederzukommen und die Leiche zu überprüfen.

Er hatte keine Erklärung dafür, was er tun wollte, aber er schaffte es, seine Begleiter davon zu überzeugen, dorthin zurückzukehren, wo die Frau war.

Er wollte die Leiche noch einmal überprüfen und als er vorbeikam, konnte er nicht glauben, was er fand. Plötzlich hörte man den Schrei eines Kindes unter dem Körper der japanischen Frau.

Als sie die Leiche bewegten, fanden sie heraus, dass es ein 3 Monate alter Junge war, der in eine Decke gehüllt war.

Jetzt machte alles Sinn. Der Körper der Frau war in dieser Position, weil sie versucht hatte, ihr Baby vor dem Tod durch herabfallende Trümmer während des Bebens zu schützen.

Die Mutter hatte sich selbst geopfert, damit ihr Sohn leben konnte.

Der kleine Junge wurde in ein Krankenhaus gebracht, wo er als unverletzt eingestuft wurde.

Ein Handy lag neben dem Baby und auf dem Bildschirm konnte man eine schöne Nachricht lesen:

"Wenn du überleben kannst, musst du daran denken, dass ich dich liebe."

Diese Mutter hatte den Mut, ihr Leben zu geben, damit ihr kleines Baby vor einem tragischen Tod gerettet werden konnte.

Glücklicherweise wurde das Kind gefunden und das Opfer dieser Frau war es wert. 

Ähnliche Artikel
International Feb 21, 2019
Frau des Mannes, der in der Massenschießerei starb, erhielt eine letzte Nachricht von ihm
Eltern Mar 07, 2019
Mama weigerte sich, Baby mit 0 %-Überlebenschance abzutreiben und bat Gott um ein Wunder
Feb 07, 2019
Mutter und Baby sterben, nachdem sie Krebsbehandlung aufschob, um sein Leben zu retten
Virale Videos Feb 25, 2019
Verzweifelte Hündin bellt um Hilfe für ihr krankes Baby