logo
Quelle:

Ein monströser Mann schlägt seine Freundin ins Gesicht und zerrt sie an den Haaren. Wenige Augenblicke später erhält er eine brutale Gerechtigkeit

author
13. März 2018
20:04
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Gewalt gegen Frauen ist schrecklich und leider nicht selten. Doch dieser Mann kriegte das, was er verdient.

Werbung

Dem Bericht von Debate zufolge, zeichnete eine Überwachungskamera alles, was an dieser Nacht auf der Straße passierte. Die Aufnahmen wurden ins Internet gestellt und sie wurden in einer sehr kurzen Zeit viral. Auf dem Video ist deutlich zu sehen, wie ein Mann seine Freundin aus dem Taxi an den Haaren rauszerrt und sie anschließend schlägt.

Einige Passanten waren über das Verhalten des Mannes entsetzt und beschloss dem Mädchen zu helfen. Zwei Männer gingen sofort auf den gewalttätigen Mann los und gaben ihm eine Ohrfeige, weswegen er auf den Boden fiel. Dann wurden die Fußgänger immer aggressiver und schlugen immer weiter. Selbst die Autofahrer schlossen sich an.

Dann wurde die Menschenmenge plötzlich so groß, dass man den Mann nicht mehr erkennen kann. Die Schläge wurden immer harter. Und der der Mann, der nicht vor allzu langer Zeit seine Frau schlug, sah nicht mehr so mutig aus.

Werbung

Der Mann hat nicht verstanden weswegen ihn die Menschen verprügelten, denn laut ihm hat er nichts Schreckliches getan.

Nachdem das Mädchen gerettet wurde, saß es einige Zeit auf dem Boden und dann rannte mit einem unbekannten Mann davon.

Werbung

Als die Polizei ankam, wurde die Situation sehr ernst. Der Mann wurde wegen Frauenmisshandlung verhaftet. Das Video wurde schnell viral und auch die Menschen verurteilten den aggressiven Mann, der seine Freundin so kaltblutig ins Gesicht schlug. Gleichzeitig lobten sie den Mann, der das Mädchen rettete.

Menschen waren außerdem der Meinung, dass man mehr solche Videos ins Netz stellen sollte, da es andere Menschen auf die Gewalt gegen Frauen aufmerksam macht.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Stories mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu