logo
Alyssa Milano, Shannen Doherty und Holly Marie Combs | Quelle: Getty Images
Alyssa Milano, Shannen Doherty und Holly Marie Combs | Quelle: Getty Images

Die "Charmed"-Stars sind 26 Jahre später kaum wiederzuerkennen - was ist mit ihnen passiert?

author
09. Juli 2024
14:32
  • Sechsundzwanzig Jahre nach der Erstausstrahlung von "Charmed" haben die Stars eine bemerkenswerte Verwandlung durchgemacht.
  • Die vier Schauspielerinnen haben ein erfülltes Leben geführt: Sie haben geheiratet, Bücher geschrieben, sich scheiden lassen, sich für ihre Rechte eingesetzt und gesundheitliche Probleme bewältigt.
  • Hier ist ein Blick auf das Leben von Holly Marie Combs, Shannen Doherty, Alyssa Milano und Rose McGowan seit ihrer magischen Fernsehzeit.
Werbung
Holly Marie Combs, Shannen Doherty und Alyssa Milano als Darstellerinnen von "Charmed", am 19. Januar 1999. | Quelle: Getty Images

Holly Marie Combs, Shannen Doherty und Alyssa Milano als Darstellerinnen von "Charmed", am 19. Januar 1999. | Quelle: Getty Images

Wir werfen einen Blick auf das Leben der Schauspielerinnen, die in der beliebten Fernsehserie "Charmed" mitspielten, die von 1998 bis 2006 lief. Sie fesselte die Zuschauer mit ihrer Mischung aus übernatürlichen Elementen und starken Familienbeziehungen.

Alyssa Milano, Shannen Doherty und Holly Marie Combs in "Charmed", am 1. Oktober 1998. | Quelle: Getty Images

Alyssa Milano, Shannen Doherty und Holly Marie Combs in "Charmed", am 1. Oktober 1998. | Quelle: Getty Images

Werbung

Im Mittelpunkt der Handlung standen die Halliwell-Schwestern Prue, Piper, Phoebe und später Paige. Die vier entdeckten, dass sie mächtige Hexen sind, die das Böse bekämpfen sollen. Diese Charaktere wurden von Holly Marie Combs, Shannen Doherty, Alyssa Milano und Rose McGowan gespielt.

Alyssa Milano, Shannen Doherty und Holly Marie Combs spielen die Hauptrollen in "Charmed", am 9. November 1999. | Quelle: Getty Images

Alyssa Milano, Shannen Doherty und Holly Marie Combs spielen die Hauptrollen in "Charmed", am 9. November 1999. | Quelle: Getty Images

Die drei ursprünglichen Schwestern der Serie entdeckten, dass sie aus einer Linie von gütigen Hexen abstammen. Sie bekamen den Auftrag, ihre gemeinsamen magischen Fähigkeiten, die so genannte "Macht der Drei", zu nutzen, um böse Mächte zu bekämpfen.

Alyssa Milano, Holly Marie Combs und Shannen Doherty aus der Fernsehserie "Charmed" im Jahr 1999. | Quelle: Getty Images

Alyssa Milano, Holly Marie Combs und Shannen Doherty aus der Fernsehserie "Charmed" im Jahr 1999. | Quelle: Getty Images

Werbung

Jede Schwester hatte eine einzigartige Kraft und Persönlichkeit, die die Serie bereicherte. Diese Kombination schuf eine fesselnde Geschichte, die die Zuschauer über alle acht Staffeln hinweg fesselte. Und wo sind die Schauspielerinnen, die die Schwestern gespielt haben, heute, 26 Jahre nach der Ausstrahlung der Serie?

Holly Marie Combs, Rose McGowan und Alyssa Milano feiern das Anschneiden der 150. Folge von "Charmed" am 1. Februar 2005 in Los Angeles, Kalifornien. | Quelle: Getty Images

Holly Marie Combs, Rose McGowan und Alyssa Milano feiern das Anschneiden der 150. Folge von "Charmed" am 1. Februar 2005 in Los Angeles, Kalifornien. | Quelle: Getty Images

Shannen Doherty als Prue Halliwell

Shannen Doherty wurde am 12. April 1971 in Memphis, Tennessee, geboren. Ihre Schauspielkarriere begann früh, mit zehn Jahren debütierte sie in der Serie "Father Murphy" (1981).

Shannen Doherty als Jenny Wilder in "Little House on the Prairie" im Jahr 1982. | Quelle: Getty Images

Shannen Doherty als Jenny Wilder in "Little House on the Prairie" im Jahr 1982. | Quelle: Getty Images

Werbung

Im Alter von elf Jahren wurde sie als Kinderdarstellerin bekannt, vor allem durch ihre Rolle der Jenny Wilder in "Little House on the Prairie" (1974). Danach spielte sie in anderen Produktionen mit, darunter "Our House" und "Mallrats", bevor sie 1998 die Rolle der Prue Halliwell in "Charmed" übernahm.

Shannen Doherty spielt die Hauptrolle in der neuen Serie "Charmed" im Jahr 1998. | Quelle: Getty Images

Shannen Doherty spielt die Hauptrolle in der neuen Serie "Charmed" im Jahr 1998. | Quelle: Getty Images

Was ihr Privatleben angeht, so war Doherty dreimal verheiratet. Das erste Mal heiratete sie Ashley Hamilton am 24. September 1993, die beiden ließen sich am 7. November 1994 scheiden.

Shannen Doherty und Ashley Hamilton bei der Universal-Vorführung von "Beethovens Zweite" am 11. Dezember 1993. | Quelle: Getty Images

Shannen Doherty und Ashley Hamilton bei der Universal-Vorführung von "Beethovens Zweite" am 11. Dezember 1993. | Quelle: Getty Images

Werbung

Die zweite Hochzeit der Schauspielerin fand am 25. Januar 2002 mit Rick Salomon statt. Die beiden ließen die Ehe am 16. Mai 2003 annullieren.

Shannen Doherty und Rick Salomon in Fred Segal im Village, am 27. Januar 2005. | Quelle: Getty Images

Shannen Doherty und Rick Salomon in Fred Segal im Village, am 27. Januar 2005. | Quelle: Getty Images

Am 25. Oktober 2011 heiratete Doherty dann Kurt Iswarienko. Doch nun hat die Schauspielerin die Scheidung eingereicht, nachdem sie die Untreue ihres Mannes herausgefunden hat.

Kurt Iswarienko und Shannen Doherty besuchen die 7. jährliche Pre-Emmy-Party von Entertainment Weekly und Women In Film in West Hollywood, Kalifornien, am 17. September 2009. | Quelle: Getty Images

Kurt Iswarienko und Shannen Doherty besuchen die 7. jährliche Pre-Emmy-Party von Entertainment Weekly und Women In Film in West Hollywood, Kalifornien, am 17. September 2009. | Quelle: Getty Images

Werbung

Abgesehen von ihren Eheproblemen hat Doherty auch mit ernsthaften gesundheitlichen Problemen zu kämpfen gehabt. Im Jahr 2015 gab sie bekannt, dass sie gegen Brustkrebs kämpft und sich in Behandlung befindet. Die Schauspielerin erhielt ihre erste Diagnose im März 2015, als festgestellt wurde, dass sie an invasivem Brustkrebs mit Metastasen in mindestens einem Lymphknoten erkrankt war.

Shannen Doherty besucht am 9. September 2016 die Stand Up To Cancer Veranstaltung in der Walt Disney Concert Hall in Los Angeles. | Quelle: Getty Images

Shannen Doherty besucht am 9. September 2016 die Stand Up To Cancer Veranstaltung in der Walt Disney Concert Hall in Los Angeles. | Quelle: Getty Images

Eine hoffnungsvolle Doherty sagte: "Ich ernähre mich weiterhin gesund, treibe Sport und sehe mein Leben sehr positiv. Ich bin meiner Familie, meinen Freunden und Ärzten für ihre Unterstützung dankbar und natürlich auch meinen Fans, die zu mir stehen."

Gast und Shannen Doherty auf der Stand Up To Cancer Marks 10 Years Of Impact In Cancer Research in Santa Monica, Kalifornien, am 7. September 2018. | Quelle: Getty Images

Gast und Shannen Doherty auf der Stand Up To Cancer Marks 10 Years Of Impact In Cancer Research in Santa Monica, Kalifornien, am 7. September 2018. | Quelle: Getty Images

Werbung

Der Filmstar ist seit 2017 in Remission. Sie gab bekannt, dass sich ihr Herz zwar leichter anfühlt, aber die nächsten fünf Jahre entscheidend sind. Die Schauspielerin wies darauf hin, dass Rückfälle häufig vorkommen und dass viele andere in ihrer Situation sie erlebt haben.

Shannen Doherty kommt am 7. September 2018 zum Stand Up To Cancer Marks 10 Years Of Impact In Cancer Research in Santa Monica, Kalifornien. | Quelle: Getty Images

Shannen Doherty kommt am 7. September 2018 zum Stand Up To Cancer Marks 10 Years Of Impact In Cancer Research in Santa Monica, Kalifornien. | Quelle: Getty Images

Leider kehrte Dohertys Krebs im Jahr 2017 zurück und brachte einen Wirbelsturm von Gefühlen mit sich, den sie als viele Phasen beschrieb. Sie durchlief die Phasen Schock, Verleugnung, Akzeptanz, Wut, Groll, Rebellion, Angst, Wertschätzung und Schönheit. Sie schrieb, dass der Krebs in allen Phasen "für immer bei dir ist".

Shannen Doherty spricht während einer Fragerunde auf der MegaCon Orlando in Orlando, Florida, am 4. Februar 2024. | Quelle: Getty Images

Shannen Doherty spricht während einer Fragerunde auf der MegaCon Orlando in Orlando, Florida, am 4. Februar 2024. | Quelle: Getty Images

Werbung

In dem Beitrag, der während des Breast Cancer Awareness Month geteilt wurde, war ein ergreifendes Bild von Doherty zu sehen, auf dem sie einen Büschel ihrer Haare in der Hand hielt. Sie hatte mit der Chemotherapie begonnen und trug eine Kälteschutzhaube in der Hoffnung, ihr Haar zu behalten.

Trotz ihrer Bemühungen hatte sie am Ende Haarbüschel in ihren Händen. Sie fühlte sich krank und als ob sie sich selbst verlieren würde. Während dieser Reise gewann die Schauspielerin neue Beziehungen und verlor andere. Am Ende erlebte sie die tiefgreifenden Auswirkungen von Krebs auf ihr Leben und ihre Beziehungen.

Shannen Doherty bei The Kelly Clarkson Show - Season 5, am 7. Dezember 2023. | Quelle: Getty Images

Shannen Doherty bei The Kelly Clarkson Show - Season 5, am 7. Dezember 2023. | Quelle: Getty Images

Werbung

Doherty besiegte den Krebs im Jahr 2017 erneut, aber er tauchte 2020 wieder auf, als bei ihr Brustkrebs im vierten Stadium diagnostiziert wurde, der später auf ihre Knochen übergriff. In ihrem Podcast "Let's Be Clear with Shannen Doherty" gab die Schauspielerin außerdem bekannt, dass der Krebs auf ihr Gehirn übergegriffen hatte.

Im Januar 2023 unterzog sie sich einer Gehirnoperation, bei der der größte Teil des Krebses entfernt wurde. Der Rest wurde durch eine Bestrahlung des Gehirns entfernt. Sie verriet auch, dass sie sich frühmorgens in den OP begab, kurz nachdem sie erfahren hatte, dass ihre Ehe mit Iswarienko vorbei war.

Kurt Iswarienko und Shannen Doherty kommen zur Art of Elysium 2nd Annual Heaven Gala in Los Angeles, Kalifornien, am 10. Januar 2009. | Quelle: Getty Images

Kurt Iswarienko und Shannen Doherty kommen zur Art of Elysium 2nd Annual Heaven Gala in Los Angeles, Kalifornien, am 10. Januar 2009. | Quelle: Getty Images

Werbung

Sie erzählte: "Ich habe mich operieren lassen, nachdem ich herausgefunden hatte, dass meine Ehe im Grunde genommen vorbei war, weil mein Mann seit zwei Jahren eine Affäre hatte."

Kurt Iswarienko und Shannen Doherty kommen zur TCA Winter Press Tour - We TV "Family Affair" Dinner in Pasadena, Kalifornien, am 13. Januar 2012. | Quelle: Getty Images

Kurt Iswarienko und Shannen Doherty kommen zur TCA Winter Press Tour - We TV "Family Affair" Dinner in Pasadena, Kalifornien, am 13. Januar 2012. | Quelle: Getty Images

Trotz des Verlusts ihrer Ehe und ihres über achtjährigen Kampfes gegen den Krebs ist sie positiv eingestellt. Sie sagte, sie habe mit ihrer Ehe abgeschlossen und könne auf gesunde Weise weitermachen. Die 53-Jährige glaubt nicht, dass sie für immer Single bleiben wird.

Shannen Doherty kommt am 5. Oktober 2019 zu den 9th Annual American Humane Hero Dog Awards in Beverly Hills, Kalifornien. | Quelle: Getty Images

Shannen Doherty kommt am 5. Oktober 2019 zu den 9th Annual American Humane Hero Dog Awards in Beverly Hills, Kalifornien. | Quelle: Getty Images

Werbung

Aber sie will mit der Vergangenheit abschließen und ist sich sicher, dass die Zukunft einen besonderen Menschen für sie bereithält. Doherty fühlt sich so gesegnet und weiß, dass ihre größte Erinnerung noch vor ihr liegt. Sie ist dankbar für jeden Moment, den sie am Leben ist und freut sich auf eine glückliche und erfolgreiche Zukunft.

Shannen Doherty im Jahr 1997 | Shannen Doherty im Jahr 2023 | Quelle: Getty Images | Instagram/kellyclarksonshow/

Shannen Doherty im Jahr 1997 | Shannen Doherty im Jahr 2023 | Quelle: Getty Images | Instagram/kellyclarksonshow/

Alyssa Milano als Phoebe Halliwell

Alyssa Milano wurde am 19. Dezember 1972 in Brooklyn, New York City, geboren und hat einen italienisch-amerikanischen Hintergrund. Ihr Einstieg in die Welt der Schauspielerei erfolgte durch Zufall.

Alyssa Milano bei "Who's The Boss", am 20. September 1984. | Quelle: Getty Images

Alyssa Milano bei "Who's The Boss", am 20. September 1984. | Quelle: Getty Images

Werbung

Eines Tages nahm ihre Babysitterin, eine aufstrebende Tänzerin, Milano zu einem offenen Vortanzen für die erste nationale Tournee von "Annie" mit. Überraschenderweise wurde Milano unter 1.500 anderen Mädchen für eine Rolle ausgewählt, nicht ihre Babysitterin.

Alyssa Milano bei den 44th Annual Golden Globe Awards, am 31. Januar 1987. | Quelle: Getty Images

Alyssa Milano bei den 44th Annual Golden Globe Awards, am 31. Januar 1987. | Quelle: Getty Images

Im Alter von sieben Jahren nahm Milano in Begleitung ihrer Mutter an der Tournee teil und spielte die Rolle der Juli, eines der Waisenkinder. Sie erlangte Anerkennung als lebhafte und charmante Schauspielerin. Nachdem sie 18 Monate auf Tournee war, verließ die Schauspielerin "Annie".

Alyssa Milano posiert für ein Porträt in Los Angeles, Kalifornien im Dezember 1984. | Quelle: Getty Images

Alyssa Milano posiert für ein Porträt in Los Angeles, Kalifornien im Dezember 1984. | Quelle: Getty Images

Werbung

Sie begann, in Off-Broadway-Shows und Fernsehwerbung aufzutreten. Milanos großer Durchbruch kam 1983, als sie im Alter von 10 Jahren die Rolle der Samantha Micelli, der süßen Tochter von Tony Danza, in der Sitcom "Who's the Boss?" von 1984 übernahm.

Alyssa Milano bei "Who's The Boss", am 20. September 1984. | Quelle: Getty Images

Alyssa Milano bei "Who's The Boss", am 20. September 1984. | Quelle: Getty Images

Später, im Jahr 1988, wurde Alyssa Milano Teil der Serie "Charmed" und spielte Phoebe Halliwell, eine der drei Hauptfiguren. Auch heute noch ist sie nicht nur Schauspielerin, sondern auch Autorin, Produzentin und Mutter.

Alyssa Milano aus der Fernsehserie "Charmed" im Jahr 1999. | Quelle: Getty Images

Alyssa Milano aus der Fernsehserie "Charmed" im Jahr 1999. | Quelle: Getty Images

Werbung

Im Jahr 2021 erlebte Milano etwas, das sie als "schreckliches und traumatisches Ereignis" bezeichnete. Die Schauspielerin war mit ihrem Onkel unterwegs, als dieser einen schweren Herzinfarkt erlitt, der in einen Autounfall mündete.

Werbung

Milanos Onkel wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. "Onkel Mitch ist ein so wichtiger Teil unserer Familie. Er ist jeden Tag bei uns, verbringt Zeit mit meinen Kindern und nimmt an allen wichtigen Dingen in unserem Leben teil. Er liegt immer noch im Krankenhaus und wir wissen nicht, ob er sich wieder erholen wird", verriet sie.

Alyssa Milano besucht eine Sondervorführung von Liongates "Bombshell" in Westwood, Kalifornien, am 10. Dezember 2019. | Quelle: Getty Images

Alyssa Milano besucht eine Sondervorführung von Liongates "Bombshell" in Westwood, Kalifornien, am 10. Dezember 2019. | Quelle: Getty Images

Milano dankte den Ersthelfern, Ärzten, Krankenschwestern und dem Personal des UCLA Medical Center, die sich um ihren Onkel gekümmert haben. Sie rief ihre Anhänger dazu auf, sich für die Herz-Lungen-Wiederbelebung zertifizieren zu lassen, da man nie weiß, wann man zu Hilfe gerufen wird.

Alyssa Milano spricht bei der Kundgebung "Keine Ausreden mehr: Voting Rights Now" vor dem Weißen Haus in Washington, DC, am 19. Oktober 2021. | Quelle: Getty Images

Alyssa Milano spricht bei der Kundgebung "Keine Ausreden mehr: Voting Rights Now" vor dem Weißen Haus in Washington, DC, am 19. Oktober 2021. | Quelle: Getty Images

Werbung

Milano machte nicht nur darauf aufmerksam, wie wichtig es ist, einen Herz-Lungen-Wiederbelebungs-Schein zu machen, sondern meldete sich auch im Rahmen der #MeToo-Bewegung zu Wort. Sie enthüllte, dass sie sexuelle Belästigung erlebt hatte.

Die 51-Jährige spielte eine wichtige Rolle dabei, die Bewegung zu stärken. Sie ermutigte Frauen dazu, ihre Erfahrungen mit sexueller Belästigung und Übergriffen in den sozialen Medien zu teilen.

Alyssa Milano spricht vor Beginn einer Anhörung des Justizausschusses des Senats in Washington, D.C., USA, am 27. September 2018 zu Medienvertretern. | Quelle: Getty Images

Alyssa Milano spricht vor Beginn einer Anhörung des Justizausschusses des Senats in Washington, D.C., USA, am 27. September 2018 zu Medienvertretern. | Quelle: Getty Images

Werbung

Sie teilte auch ihre eigenen Erfahrungen, um die Aufmerksamkeit auf das weit verbreitete Problem zu lenken. Die Schauspielerin unterstützte auch andere, die ähnliche Situationen durchgemacht hatten.

Alyssa Milano im Jahr 1999 | Alyssa Milano im Jahr 2024 | Quelle: Getty Images

Alyssa Milano im Jahr 1999 | Alyssa Milano im Jahr 2024 | Quelle: Getty Images

Was ihr Eheleben angeht, so hat Milano am 1. Januar 1999 zum ersten Mal geheiratet. Sie und ihr erster Mann, Cinjun Tate, ließen sich jedoch am 20. November 1999 scheiden.

Werbung

Die Schauspielerin ist jetzt Mutter von zwei Kindern, Milo Thomas und Elizabella Dylan Bugliari. Sie teilt sich ihre Kinder mit ihrem jetzigen Ehemann Dave Bugliari und genießt das Mutter- und Ehefrau-Dasein.

Werbung

Holly Marie Combs als Piper Halliwell

Holly Marie Combs, geboren am 9. Dezember 1973 in San Diego, Kalifornien, zog im Alter von sieben Jahren nach New York City. Ihr auffälliges Aussehen brachte ihr schnell Rollen in Werbeanzeigen und Werbespots ein. Diese Gelegenheiten weckten ihr Interesse an der Schauspielerei.

Holly Marie Combs während der The WB's All Star Party für die Winter TCA Press Tour in Pasadena, Kalifornien, am 7. Januar 1999. | Quelle: Getty Images

Holly Marie Combs während der The WB's All Star Party für die Winter TCA Press Tour in Pasadena, Kalifornien, am 7. Januar 1999. | Quelle: Getty Images

Nach einer Reihe kleinerer Rollen sicherte sich Combs 1992 eine Hauptrolle als Kimberly in dem TV-Drama "Picket Fences". Die Serie wurde vier Jahre lang ausgestrahlt und brachte Combs viel Lob von der Kritik und einen Young Actors Award ein.

Holly Marie Combs als Kimberly Brock in "Picket Fences", am 16. August 1995. | Quelle: Getty Images

Holly Marie Combs als Kimberly Brock in "Picket Fences", am 16. August 1995. | Quelle: Getty Images

Werbung

Nach dem Ende von "Picket Fences" nahm die Schauspielerin mehrere Rollen in Fernsehfilmen an. 1998 erfuhr sie durch ihre enge Freundin Doherty von "Charmed". Combs sprach vor und gewann die Rolle der Piper Halliwell in der Erfolgsserie, die sie zu internationalem Ruhm katapultierte.

Holly Marie Combs aus der Fernsehserie "Charmed" im Jahr 1999. | Quelle: Getty Images

Holly Marie Combs aus der Fernsehserie "Charmed" im Jahr 1999. | Quelle: Getty Images

Ähnlich wie Milano hat sich auch Combs aktiv für andere eingesetzt. Während der COVID-19-Pandemie unterstützte sie die Impfkampagne nachdrücklich.

Werbung

Sie erzählte von ihrer persönlichen Erfahrung, dass sie sich trotz mehrerer Autoimmunkrankheiten impfen ließ. Die Schauspielerin betonte, wie wichtig die Impfung für das Allgemeinwohl ist. "Wenn nicht für dich, dann für die Menschen, die nicht sterben sollten", forderte sie.

Holly Marie Combs auf der German Comic Con in Deutschland, am 8. Dezember 2019. | Quelle: Getty Images

Holly Marie Combs auf der German Comic Con in Deutschland, am 8. Dezember 2019. | Quelle: Getty Images

Im Laufe der Jahre veränderte sich auch Combs' Aussehen. Fans, die sie früher umwerfend nannten, wiesen darauf hin, dass sie zugenommen hatte. "Holly Marie Combs hat GANZ SCHÖN zugenommen", schrieb ein*e Nutzer*in.

Werbung

Ein*e andere*r Nutzer*in, stimmte zu und rief aus: "Wow, sie sieht ganz schön schwer aus". Fans, die sie aus "Charmed" kannten, kommentierten außerdem: "Omg Holly Marie Combs hat seit Charmed so viel zugenommen!"

Holly Marie Combs besucht die FAN EXPO New Orleans in New Orleans, Louisiana, am 7. Januar 2024. | Quelle: Getty Images

Holly Marie Combs besucht die FAN EXPO New Orleans in New Orleans, Louisiana, am 7. Januar 2024. | Quelle: Getty Images

Genau wie ihre Co-Stars hat auch Holly Marie Combs eine Scheidung hinter sich. Sie heiratete 1993 Bryan Smith und die beiden trennten sich 1997.

Holly Marie Combs und Bryan Smith besuchen die 45th Annual Primetime Emmy Awards in Pasadena, Kalifornien, am 18. September 1993.

Holly Marie Combs und Bryan Smith besuchen die 45th Annual Primetime Emmy Awards in Pasadena, Kalifornien, am 18. September 1993.

Werbung

Im Jahr 2004 heiratete die Schauspielerin David Donoho. Die beiden ließen sich 2011 scheiden. Sie haben jedoch drei gemeinsame Söhne: Finley Arthur, Riley Edward und Kelley Donoho.

Werbung

Combs war froh, Mutter zu werden, denn sie war sich zunächst nicht sicher, ob es klappen würde. Mit 24 Jahren unterzog sie sich einer Operation, um ein Myom von der Größe eines Baseballs zu entfernen. Die dreifache Mutter bekam ihren ersten Sohn, und nachdem sie mit einer postpartalen Schilddrüsenentzündung gekämpft hatte, bekam sie ihren zweiten und später ihren dritten Sohn.

Werbung

Nach ihrer zweiten Scheidung fand Combs die Liebe wieder. Nach ihrer zweiten Scheidung lernte sie ihren jetzigen Ehemann, den Gastronomen Mike Ryan, kennen. Im Jahr 2019 gaben sich die beiden bei einer privaten Zeremonie im Freien in Carmel, Kalifornien, das Eheversprechen.

Werbung

Die 50-Jährige war nicht auf der Suche nach Liebe, als Ryan in ihr Leben trat, aber sie begrüßte ihn behutsam. "Unsere Verbindung war so unmittelbar. Gerade als ich aufhörte, nach der perfekten Person zu suchen, tauchte sie auf", schwärmte sie.

Werbung

Heute ist Combs neben ihrer Karriere auch eine engagierte Mutter und Ehefrau. Sie lebt ihr bestes Leben mit ihrer perfekten Person und zieht ihre drei Söhne auf.

Holly Marie Combs im Jahr 1992 | Holly Marie Combs im Jahr 2024 | Quelle: Getty Images

Holly Marie Combs im Jahr 1992 | Holly Marie Combs im Jahr 2024 | Quelle: Getty Images

Rose McGowan als Paige Matthews

Rose McGowan, eine amerikanische Schauspielerin und Regisseurin, wurde am 5. September 1973 in der Toskana, Italien, geboren. Sie begann ihre Karriere mit neunzehn Jahren und hat seitdem in namhaften Filmen von Quentin Tarantino, Gregg Araki und Brian De Palma mitgespielt.

Rose McGowan bei der Premiere von "Scream" in Los Angeles, Kalifornien, am 18. Dezember 1996. | Quelle: Getty Images

Rose McGowan bei der Premiere von "Scream" in Los Angeles, Kalifornien, am 18. Dezember 1996. | Quelle: Getty Images

Werbung

Als Kind gehörte McGowan dem italienischen Chapter der Children of God an. In den frühen 1980er Jahren verließ ihre Familie die Gruppe und zog nach Eugene, Oregon, USA. Nach der Scheidung ihrer Eltern zog sie nach Gig Harbor, Washington, um bei ihrer Großmutter zu leben.

Rose McGowan posiert für ein Porträt in New York City im Februar 1999. | Quelle: Getty Images

Rose McGowan posiert für ein Porträt in New York City im Februar 1999. | Quelle: Getty Images

McGowans Schauspielkarriere kam 1995 mit ihrer Rolle in "The Doom Generation" in Schwung. Schließlich trat sie in der vierten Staffel von "Charmed" als Paige Matthews auf. Matthews war die Halbschwester der Halliwells, die ihre eigenen, sich entwickelnden magischen Fähigkeiten in die Serie einbrachte.

Rose McGowan, die in der Fernsehserie "Charmed" spielt, am 28. April 2005. | Quelle: Getty Images

Rose McGowan, die in der Fernsehserie "Charmed" spielt, am 28. April 2005. | Quelle: Getty Images

Werbung

In den späten 2000er Jahren, als sie die Hauptrolle in "Charmed" spielte, löste McGowans Aussehen in den Medien zahlreiche Spekulationen aus. Aufgrund ihres veränderten Aussehens wurde ihr vorgeworfen, sich einer Schönheitsoperation unterzogen zu haben. Damals führte sie die Veränderungen auf eine rekonstruktive Operation nach einem schweren Autounfall zurück.

Rose McGowan am 24. Oktober 2000. | Quelle: Getty Images

Rose McGowan am 24. Oktober 2000. | Quelle: Getty Images

In ihren Memoiren "Brave" von 2018 verriet sie jedoch, dass die wahre Ursache ein medizinischer Eingriff war, der schief gelaufen war. McGowan erklärte, dass der Chirurg bei einer Operation, die ein lebenslanges Problem mit den Nebenhöhlen beheben sollte, versehentlich die Haut unter ihrem rechten Auge durchstach.

Rose McGowan nimmt an einem Fototermin während des jährlichen Edinburgh International Book Festival in Edinburgh, Schottland, am 13. August 2018 teil. | Quelle: Getty Images

Rose McGowan nimmt an einem Fototermin während des jährlichen Edinburgh International Book Festival in Edinburgh, Schottland, am 13. August 2018 teil. | Quelle: Getty Images

Werbung

Dieser Fehler machte eine rekonstruktive Operation erforderlich, durch die ihr rechtes Auge leicht eingeklemmt aussah. Um die Symmetrie zu wahren, wurde auch ihr linkes Auge operiert.

Rose McGowan ist anwesend, als Audible präsentiert: "In Love and Struggle" in New York City, am 29. Februar 2020. | Quelle: Getty Images

Rose McGowan ist anwesend, als Audible präsentiert: "In Love and Struggle" in New York City, am 29. Februar 2020. | Quelle: Getty Images

Rose McGowan setzt sich auch offen für die Rechte der Frauen ein. Im Januar 2017 nahm sie am Women's March teil, bei dem sie sich für Gleichberechtigung und gleiche Bezahlung für Frauen einsetzte.

Rose McGowan beim Prozess gegen Harvey Weinstein wegen Vergewaltigung und sexueller Nötigung in Manhattan, New York City, 6. Januar 2020. | Quelle: Getty Images

Rose McGowan beim Prozess gegen Harvey Weinstein wegen Vergewaltigung und sexueller Nötigung in Manhattan, New York City, 6. Januar 2020. | Quelle: Getty Images

Werbung

Die 50-Jährige beteiligte sich auch an der #MeToo-Bewegung. Sie war eine lautstarke Kritikerin der systemischen Probleme, die solches Verhalten ermöglichen. McGowan ging den mutigen Schritt, mehr Verantwortung zu übernehmen und Veränderungen in Hollywood und darüber hinaus zu fordern.

Rose McGowan spricht auf der Bühne der Women's Convention in Detroit, Michigan, am 27. Oktober 2017. | Quelle: Getty Images

Rose McGowan spricht auf der Bühne der Women's Convention in Detroit, Michigan, am 27. Oktober 2017. | Quelle: Getty Images

Heute nutzt die Schauspielerin ihre Social-Media-Plattformen, um sich für Veränderungen einzusetzen. Sie teilt ihre Gedanken zu aktuellen Ereignissen und bietet ihrem Publikum Unterstützung an.

Rose McGowan im Jahr 2002 | Rose McGowan im Jahr 2024 | Quelle: Getty Images

Rose McGowan im Jahr 2002 | Rose McGowan im Jahr 2024 | Quelle: Getty Images

Die Schauspielerinnen aus "Charmed" haben sich über ihre ikonischen Rollen in der Serie hinaus ein erfolgreiches Leben aufgebaut. Sie haben verschiedene persönliche und berufliche Ziele verfolgt. Die vier haben sich ein erfülltes Leben geschaffen, in dem sie sich für ihre Familie einsetzen und ihre Kreativität ausleben.

Werbung
Werbung
info

Die Informationen in diesem Artikel stellen keinen Ersatz für professionellen ärztlichen Rat, eine Diagnose oder eine Behandlung dar. Alle Inhalte, inklusive Text und Bildern, die in AmoMama.de enthalten sind oder durch AmoMama.de zugänglich sind, dienen lediglich der allgemeinen Information. AmoMama.de übernimmt keinerlei Verantwortung für jegliche Handlungen, die als Resultat des Lesens dieses Artikels unternommen werden. Bevor Sie sich irgendeiner Behandlung unterziehen, konsultieren Sie ihren medizinischen Leistungsanbieter.

info

Wir bei AmoMama.de tun unser Bestes, um die aktuellsten Nachrichten bezüglich der COVID-19-Pandemie bereitzustellen, doch die Situation ändert sich ständig. Wir empfehlen den Lesern, sich auf die Online-Updates von CDС, WHO, oder auf die lokalen Gesundheitsämter zu verlassen, um auf dem Laufenden zu bleiben.Passt auf euch auf!

info

AmoMama.de unterstützt und fördert keine Formen von Gewalt, Selbstbeschädigung oder anderes gewalttätiges Verhalten. Wir machen unsere LeserInnen darauf aufmerksam, damit sich potentielle Opfer professionelle Beratung suchen und damit niemand zu Schaden kommt. AmoMama.de setzt sich gegen Gewalt, Selbstbeschädigung und gewalttätiges Verhalten ein, AmoMama.de plädiert deshalb für eine gesunde Diskussion über einzelne Fälle von Gewalt, Missbrauch, oder sexuelles Fehlverhalten, Tiermissbrauch usw. zum Wohl der Opfer. Wir ermutigen in diesem Sinne alle LeserInnen, jegliche kriminelle Vorfälle, die wider diesen Kodex stehen, zu melden.

Ähnliche Neuigkeiten

Diese berühmte Schauspielerin lüftet das Geheimnis ihrer jahrzehntelangen Beziehung mit einer 31 Jahre älteren Frau - Ihre Geschichte

06. Juni 2024

Dieser Star aus den 80ern verließ Hollywood, um ihre 2 Kinder großzuziehen und wurde später mit AAT diagnostiziert - Einblicke in ihr Leben

22. Juni 2024

6 inspirierende Promis über 50, die sich nicht scheuen, ihren Körper im Badeanzug zu zeigen

09. Mai 2024

Dieser Junge ist der Adoptivsohn eines Superstars - er war erst 13, als er seinen geliebten Stiefvater durch eine geheime Krankheit verlor

13. Mai 2024

9 Promis, die in ihrer Jugend ganz anders aussahen - Bilder zum Vergleich

20. Juni 2024

11 Berühmtheiten, die Schönheit von ihren Müttern geerbt haben - Fotos ihrer Familien-Duos

02. Juni 2024

Diese legendäre Hollywood-Schönheit, die heute trotz ihres "atemberaubenden" Aussehens mit 83 Jahren eine "einsame" geschiedene Frau ist, macht ihre Fans fassungslos

20. Mai 2024

"Perfektion": Männer gestehen ihre Liebe zu diesem schönen Star - Die unerwartete Verwandlung des Pastorensohns zur Schauspielerin

27. Mai 2024

Damals und heute: Wie anmutig die legendären Bond-Girls gealtert sind

09. Juli 2024

Ein Foto, auf dem Julia Roberts kritisiert wurde, weil sie "schrecklich" und nicht wiederzuerkennen ist - 5 Stars werden für ihr natürliches Aussehen gelobt

13. Mai 2024

Sandra Bullocks tragische Ehe mit dem unbekannten Automechaniker, die mit einer Scheidung endete

16. April 2024

Brigitte Nielsen hat 5 Kinder von 4 verschiedenen Männern & hat ihr Kind im Alter von 54 Jahren zur Welt gebracht - ein Blick auf ihre Mutterschaft

04. Juni 2024

Dieser Kinderstar verdiente Geld für eine Mormonenmutter, die sie bis 16 badete - sie ist in ihren 30ern "wunderschön", nachdem sie Hollywood verlassen hat

02. Juni 2024

12 Promis, von denen du nicht wusstest, dass sie vor ihrer Namensänderung andere Namen hatten

15. Mai 2024