logo
Das Titan-Tauchboot von OceanGate | Quelle: Getty Images
Das Titan-Tauchboot von OceanGate | Quelle: Getty Images

Videos, die zeigen, wie das U-Boot auf tragische Weise implodiert sein könnte, sind aufgetaucht: "Viel schlimmer" als gedacht - die Menschen reagieren

Maren Zimmermann
03. Juli 2023
18:10

Zwei Videos, die zeigen, wie das verschollene Titan-Tauchboot implodiert sein könnte, wurden auf TikTok veröffentlicht. Die Betrachter der Videos kommentierten, dass das, was sie sahen, "viel schlimmer" war als das, was sie sich ursprünglich vorgestellt hatten, als die Nachricht von der katastrophalen Implosion bekannt wurde.

Werbung

Am 22. Juni 2023 postete ein TikTok-Nutzer, dessen Konto den Namen Starfield Studio trägt, ein gefälschtes Demonstrationsvideo, das den Menschen einen Eindruck davon vermittelte, wie die katastrophale Implosion des Titan-Tauchboots ausgesehen hätte, wenn das Filmmaterial aufgenommen worden wäre. Das abschreckende Video zeigt ein Modell des Schiffes, das Sekunden vor der Implosion in die Tiefe des Ozeans stürzt.

Im Begleittext zum Video wird erläutert, wie ein Zusammenbruch des Drucks sofort dazu führen würde, dass die Hitze im U-Boot auf eine tödliche Temperatur ansteigt, die derjenigen der Sonnenoberfläche ähnelt. Alles in allem schätzt das Video, dass die gesamte Implosion etwa 30 Millisekunden dauern würde.

Werbung

In einem anderen Video, das der TikTok-Nutzer Sincerely Bootz gepostet hat, wird nachgestellt, wie es aussehen würde, wenn ein U-Boot implodieren würde: Das Schiff rollt sich zunächst zu einer tacoähnlichen Form aus Metall zusammen, bevor es auseinanderbricht und nichts als Blasen und Trümmer zurücklässt. In dem Video wird erklärt, wie schnell die Menschen an Bord sterben würden.

Die erschütternden Videos, die auf TikTok gezeigt wurden, haben die Zuschauer wegen des tragischen Vorfalls in helle Aufregung versetzt.

Werbung

Experten sprechen von einer katastrophalen Implosion des Titan-Tauchbootes, bei der alle fünf Menschen ums Leben kamen

Die Betrachter der TikTok-Videos waren schockiert, gelinde gesagt. Die meisten kommentierten, wie schrecklich und unglaublich schlimm das war, was sie in den Aufnahmen sahen, verglichen mit ihren ersten Gedanken, als sie die tragischen Nachrichten hörten:

"Nun, das war viel schlimmer, als ich es mir vorgestellt habe."

Da die vom ROV (Remotely Operated Vehicle) gefundenen Trümmer mit den Teilen des Titan-Tauchboots übereinstimmten, begann sofort die Untersuchung der Ursache für die Implosion. Um herauszufinden, was genau passiert ist, wurden Fragen zu den Sicherheitsstandards, dem experimentellen Design und den fehlenden Zertifizierungen aufgeworfen. John Mauger von der US-Küstenwache bezeichnete die Untersuchung jedoch als einen komplexen Fall.

Das Titan-Tauchboot von OceanGate auf dem Weg zum Wrack der Titanic im Jahr 2023 | Quelle: Getty Images

Das Titan-Tauchboot von OceanGate auf dem Weg zum Wrack der Titanic im Jahr 2023 | Quelle: Getty Images

Werbung
Ein Screenshot eines Kommentars über die Titan-Implosion, gepostet auf TikTok am 21. Juni 2023 | Quelle: TikTok.com/@sincerelybootz

Ein Screenshot eines Kommentars über die Titan-Implosion, gepostet auf TikTok am 21. Juni 2023 | Quelle: TikTok.com/@sincerelybootz

Ein Screenshot eines Kommentars über die Titan-Implosion, gepostet auf TikTok am 21. Juni 2023 | Quelle: TikTok.com/@sincerelybootz

Ein Screenshot eines Kommentars über die Titan-Implosion, gepostet auf TikTok am 21. Juni 2023 | Quelle: TikTok.com/@sincerelybootz

Ein Screenshot eines Kommentars über die Titan-Implosion, gepostet auf TikTok am 21. Juni 2023 | Quelle: TikTok.com/@sincerelybootz

Ein Screenshot eines Kommentars über die Titan-Implosion, gepostet auf TikTok am 21. Juni 2023 | Quelle: TikTok.com/@sincerelybootz

Werbung

Nach den Informationen, die über den Fall vorliegen, geht der ehemalige Navy-Arzt Dale Molé davon aus, dass die Implosion durch das Kollabieren des Kohlefaserzylinders des Schiffes verursacht wurde. Wie genau die Druckkammer durchbrochen wurde, ist noch unklar, aber Experten vermuten, dass ein Stromausfall, ein Leck oder ein kleiner Brand im Stromkreis die Ursache sein könnte. Insgesamt ist man sich einig, dass das Titan-Tauchboot einem unüberwindbaren Druck ausgesetzt war, der schließlich zu seiner Implosion führte.

Eine andere Theorie stammt von dem Oscar-prämierten Regisseur James Cameron, der mit seinen eigenen Tauchbooten zahlreiche Fahrten zum Wrack der Titanic unternommen hat. Laut Cameron wusste er sofort, als er von seinen eigenen Tiefseeforschern über die lauten Knalle informiert wurde, die vor ein paar Tagen zu hören waren, dass die Titan implodiert war.

Der "Titanic"-Regisseur bedauerte sogar, dass er seine Zweifel an den Materialien, die für die Herstellung des Schiffes verwendet wurden, nicht geäußert hatte. Er und viele andere sind der Meinung, dass das Unternehmen das Tiefseetauchboot gar nicht erst mit einem Rumpf aus Kohlefaser und Titan hätte bauen dürfen. Außerdem haben andere OceanGate-Whistleblower seit 2018 Bedenken über die fehlende Zertifizierung des Unternehmens und den Vorstoß für experimentelle Schiffe geäußert.

Werbung
John Mauger, Kommandant des ersten Küstenwache-Distrikts, informiert über die katastrophale Implosion des Titan-Tauchboots in Boston, 2023 | Quelle: Getty Images

John Mauger, Kommandant des ersten Küstenwache-Distrikts, informiert über die katastrophale Implosion des Titan-Tauchboots in Boston, 2023 | Quelle: Getty Images

Die erschütternden Videos, die auf TikTok zu sehen sind, haben die Zuschauer in einen nervösen Bann gezogen. Obwohl noch keine endgültigen Schlüsse über die Ursache gezogen wurden, warten die Angehörigen der fünf verstorbenen Passagiere und alle, die die Geschichte verfolgen, weiterhin auf Antworten auf ihre Fragen, was genau passiert ist.

Werbung
Werbung
info

AmoMama.de unterstützt und fördert keine Formen von Gewalt, Selbstbeschädigung oder anderes gewalttätiges Verhalten. Wir machen unsere LeserInnen darauf aufmerksam, damit sich potentielle Opfer professionelle Beratung suchen und damit niemand zu Schaden kommt. AmoMama.de setzt sich gegen Gewalt, Selbstbeschädigung und gewalttätiges Verhalten ein, AmoMama.de plädiert deshalb für eine gesunde Diskussion über einzelne Fälle von Gewalt, Missbrauch, oder sexuelles Fehlverhalten, Tiermissbrauch usw. zum Wohl der Opfer. Wir ermutigen in diesem Sinne alle LeserInnen, jegliche kriminelle Vorfälle, die wider diesen Kodex stehen, zu melden.

Ähnliche Neuigkeiten

"Ich erzähle meiner an Alzheimer erkrankten Mutter von meiner Mutter": Eine Frau bringt das Internet mit einem Video zum Lachen und zum Weinen

15. März 2024

Ich rief die Polizei wegen meiner "verrückten" Nachbarin - und war fassungslos, als ich erfuhr, wessen Auto sie zerkratzt hatte

11. März 2024

Paris Hilton, 43, zeigt sich zum ersten Mal mit ihrer schönen Tochter London: Fotos & Einzelheiten

23. April 2024

Warum Julia Roberts' Videos vom Konzert von Taylor Swift online explodierten: Neue Haare & Travis Kelce kratzen

04. Juli 2024

Diskussion über Brad Pitts Look bei der Formel 1: Neuer Haarschnitt und Farbe, anderes Kinn und verwirrende Hosen

08. Juli 2024

Die Freundin meiner besten Freundin hat mich um Karriereratschläge gebeten und mich dann betrogen, als ich schwanger war - jetzt ist sie eine berühmte Visagistin

15. März 2024

Ich habe zufällig ein großes Familiengeheimnis entdeckt, als ich ein Foto von mir als Baby fand

05. April 2024

Tochter behauptet, ihr Vater habe seine Frau und vier Kinder verlassen, um seinen Traum zu verfolgen - jetzt ist er berühmt

20. März 2024

Ein Mann bat mich, ihm ein Geschenk für seine Frau und eines für seine Geliebte zu verkaufen - diesen Urlaub wird er nie vergessen

02. April 2024

Dreijähriger Junge entlarvt den Betrug seiner Mutter gegenüber seinem Vater

05. April 2024

Meine Freundin schickte meinem Verlobten eine SMS, um unsere Hochzeit zu ruinieren - er erhielt später einen Umschlag von ihr

22. März 2024

Ich habe meine Hochzeit abgesagt und meine Familie hat mich links und rechts verurteilt

28. März 2024

Eine Babysitterin, die 5 Jahre lang als Teil unserer Familie angesehen wurde, wurde von meiner Mama entlarvt

27. März 2024

Ich habe lange darauf gewartet, dass die Braut sich schminkt, aber als sie dann endlich da war, war ich buchstäblich verblüfft über ihre Frisur

22. März 2024