logo
Tina Turner | Eines ihrer Häuser in Zürich, Schweiz | Quelle: YouTube.com/CBS Sunday Morning | Getty Images
Tina Turner | Eines ihrer Häuser in Zürich, Schweiz | Quelle: YouTube.com/CBS Sunday Morning | Getty Images

Ein Blick in Tina Turners helles, gemütliches Traumhaus, in dem sie ihren letzten Atemzug getan hat

Maren Zimmermann
07. Juni 2023
15:10
  • Tina Turner, die legendäre Queen of Rock 'n' Roll, ist am 24. Mai 2023 im Alter von 83 Jahren verstorben.
  • Vor ihrem Tod und abgesehen von gesundheitlichen Komplikationen lebte die schöne Sängerin ein komfortables und gemütliches Leben in ihrer fabelhaften Schweizer Villa.
  • Wir werfen einen exklusiven Blick auf ihr Leben in der Wohnung, in der sie ihre letzten Momente verbrachte.
Werbung

Tina Turner war wohl eine der kultigsten Künstlerinnen der Welt. Ihre Musik überwand oft die Grenzen zwischen den Generationen. Berichten zufolge ist die schöne Sängerin nach einem langen Kampf mit gesundheitlichen Komplikationen im Alter von 83 Jahren friedlich in ihrem Haus gestorben.

Viele Menschen waren und sind immer noch am Boden zerstört, als sie die Nachricht vom Tod des Stars hörten. Turner wurde weltweit von ihren Fans und einigen ihrer prominenten Freunde gefeiert.

Tina Turner beim Fototermin für "Tina: Das Tina Turner Musical" in Hamburg, 2018 | Quelle: Getty Images

Tina Turner beim Fototermin für "Tina: Das Tina Turner Musical" in Hamburg, 2018 | Quelle: Getty Images

Die "Proud Mary"-Sängerin war vor allem für ihre kraftvolle, oft raue, kehlige und emotionsgeladene Stimme bekannt. Abgesehen von ihren brillanten Talenten war sie jedoch eher für ihre berüchtigte, missbräuchliche Beziehung zu ihrem ehemaligen Ehemann Ike Turner bekannt, die jahrelang andauerte, bis sie sich ihre Macht zurückholte und eine der erfolgreichsten Karrieren der Musikgeschichte hinlegte.

Werbung

Als die Nachricht von ihrem Tod die Runde machte, wurden die sozialen Medien von einer überwältigenden Flut an liebevollen Glückwünschen und Beileidsbekundungen für die Ikone überschwemmt, die mit ihrer Musik buchstäblich das Leben verändert hat. In einer Erklärung ihres Teams heißt es:

"Mit großer Trauer geben wir das Ableben von Tina Turner bekannt. Mit ihrer Musik und ihrer grenzenlosen Leidenschaft für das Leben hat sie Millionen von Fans auf der ganzen Welt verzaubert und die Stars von morgen inspiriert. Heute nehmen wir Abschied von einer lieben Freundin, die uns allen ihr größtes Werk hinterlässt: ihre Musik... Tina, wir werden dich sehr vermissen."

Tina Turner bei einer Porträtsitzung in Los Angeles, 1985 | Quelle: Getty Images

Tina Turner bei einer Porträtsitzung in Los Angeles, 1985 | Quelle: Getty Images

Turner hatte sich viele Jahre lang in der Schweiz niedergelassen, und als sie starb, war sie in ihrem langjährigen Zuhause in Küsnacht. Ihr Sprecher sagte dazu:

Werbung

"Tina Turner, die 'Queen of Rock 'n' Roll', ist heute im Alter von 83 Jahren nach langer Krankheit friedlich in ihrem Haus in Küsnacht bei Zürich in der Schweiz gestorben. Mit ihr verliert die Welt eine Musiklegende und ein Vorbild."

Werbung

Das Haus, in dem Tina Turner lebte und starb

Turner liebte die Schweiz, und als sie sich 2009 nach ihrer Tournee zurückzog, heiratete sie ihren langjährigen Freund, den Musikproduzenten Erwin Bach, auf einem Standesamt in Küsnacht - einem Vorort von Zürich, wo sie lebten. Die Liebe zu Bach hatte sie nach ihrer turbulenten Ehe mit ihrem Ex-Mann gefunden, von dem sie sich 1978 scheiden ließ.

Bach und Turner lebten seit über 20 Jahren zusammen in der Schweiz, und 2013 nahm Turner die Schweizer Staatsbürgerschaft an. Das Paar heiratete in einer buddhistischen Wasserzeremonie, die in ihrem Haus am See stattfand. Der legendäre Künstler David Bowie und die TV-Mogulin Oprah Winfrey gehörten zu den anwesenden Stars.

Erwin Bach und Tina Turner beim Event des Deutschen Medienpreises im Jahr 2005 | Quelle: Getty Images

Erwin Bach und Tina Turner beim Event des Deutschen Medienpreises im Jahr 2005 | Quelle: Getty Images

Werbung

Turners und Bachs luxuriöser Schweizer Wohnsitz, auch bekannt als Chateau Algonquin, ist ein beeindruckendes Herrenhaus. Wenn man das Schloss betritt, wird man sofort von einem deutschen Schild begrüßt, das übersetzt bedeutet:

"Denk nicht einmal daran, Tina Turner vor Mittag zu stören."

Wie ein Interviewer berichtet, der das Haus der Legende für ein Interview besuchen durfte, hat die Villa etwas von einem Cartoon-Palast. Das Haus hat gepflegte Sträucher, Efeu an den Wänden und eine lebensgroße, zweibeinige Pferdeskulptur, die von der Kuppeldecke hängt.

Werbung

Im Haus gibt es ein gerahmtes Porträt von Turner, der als ägyptische Königin posiert, und ein Zimmer im Stil von Louis XIV, um nur einige Beispiele zu nennen. Außerdem hat es einen herrlichen, ungehinderten Blick auf den Zürichsee.

Das Tor von Chateau Algonquin, Turners Zuhause in der Schweiz | Quelle: Getty Images

Das Tor von Chateau Algonquin, Turners Zuhause in der Schweiz | Quelle: Getty Images

Die Residenz ist seit 1995 das Zuhause des Paares. Der Umzug entsprach Turners Vorliebe für die Ordnungsliebe der Schweizerinnen und Schweizer, nachdem sie ein chaotisches, hektisches Leben geführt hatte. Obwohl sie kein Deutsch spricht, verließ sich Turner auf ihren Mann, wenn sie mit den Einheimischen zu tun hatte, um zu übersetzen.

Ihr Haus ist mit einer Reihe von atemberaubend komplizierten und maßgeschneiderten Möbelstücken und Ornamenten ausgestattet, von denen jedes seine eigene Geschichte erzählt. Alles wurde dem Haus bewusst hinzugefügt, von den zerbrochenen Amethystsplittern, die den Pool umgeben, über gerahmte Fotos, die Sarkophage ägyptischer Könige zeigen, von denen Turner glaubt, dass sie in einem früheren Leben einer von ihnen war, bis hin zu dem kolumbianischen schwertschwingenden Idol, das sie in den USA aufgelesen hat.

Werbung

Das prächtige Anwesen mit Blick auf den schönen Zürichsee wurde Berichten zufolge zuerst von Tennisstar Roger Federer besichtigt, bevor er sich für ein Haus außerhalb der Region entschied.

Das Chateau Algonquin in der Schweiz aus der Vogelperspektive | Quelle: Getty Images

Das Chateau Algonquin in der Schweiz aus der Vogelperspektive | Quelle: Getty Images

Das geräumige, einzigartige, persönliche und himmlische Haus steht im krassen Gegensatz zu dem Haus, das sie mit ihrem Ex-Mann teilte. Als sie mit Ike zusammenlebte, hatte die Sängerin praktisch keinen Platz, den sie ihr Eigen nennen konnte.

Jeder Versuch, ihr Haus zu verschönern oder zu ordnen, verärgerte Ike, der das sofort vereitelte. Er ordnete immer wieder Dinge neu, die sie bereits in seinem "vulgären Stil" verändert hatte.

Die Fassade des Chateau Algonquin, geschmückt mit Erinnerungsstücken von Fans, Familie und Freunden in der Schweiz | Quelle: Getty Images

Die Fassade des Chateau Algonquin, geschmückt mit Erinnerungsstücken von Fans, Familie und Freunden in der Schweiz | Quelle: Getty Images

Werbung

Das Chateau Algonquin hingegen gab Turner die völlige Freiheit, nach der sie sich ihr Leben lang gesehnt hatte. In ihren letzten Jahren genoss sie die Tatsache, dass sie die totale Kontrolle über ihre Umgebung hatte.

Interessant ist, dass Turner das Schloss gar nicht besaß, sondern ihr Vermieter, ein Mann namens Kaspar, im Dachgeschoss des Hauses wohnte und sich um ihr Bootshaus kümmerte. Vor ihrem tragischen Tod freute sich Turner darauf, das Bootshaus auf eine einzigartige Art und Weise zu dekorieren, wie nur sie es vermochte.

Ein Screenshot von Gayle King, die auf dem Anwesen von Tina Turner herumgeführt wird, wurde am 30. Juni 2019 auf YouTube veröffentlicht | Quelle: YouTube.com/CBS Sunday Morning

Ein Screenshot von Gayle King, die auf dem Anwesen von Tina Turner herumgeführt wird, wurde am 30. Juni 2019 auf YouTube veröffentlicht | Quelle: YouTube.com/CBS Sunday Morning

Wie bereits erwähnt, haben Turner und Bach im Chateau Algonquin geheiratet. In einem Interview mit Winfrey beschrieb Turner, dass eine ihrer schönsten Erinnerungen an den Hochzeitstag darin bestand, aus einem der großen Hauptfenster des Hauses zu schauen und zu beobachten, wie die Gäste eintraten. Die Idee dazu kam von ihrem Mann Bach, erinnert sich Turner:

Werbung

"Ich stand also am Fenster und hatte es gerade so weit geöffnet, dass man sehen konnte, wie mein Gesicht auf bestimmte Leute reagierte... Die Kleider dieser Damen waren wunderschön."

Die Buddhistin Loten Dahortsang, die Sängerin Dechen Shak-Dagsay, Tina Turner, die Sängerin Regula Curti und der Mönch Jean Sebastien Cheriere posieren für ein Foto bei der Musikpräsentation "Beyond - Three Voices For Peace" in Zürich, 2009 | Quelle: Getty Images

Die Buddhistin Loten Dahortsang, die Sängerin Dechen Shak-Dagsay, Tina Turner, die Sängerin Regula Curti und der Mönch Jean Sebastien Cheriere posieren für ein Foto bei der Musikpräsentation "Beyond - Three Voices For Peace" in Zürich, 2009 | Quelle: Getty Images

Tina Turner hatte auch einen Zweitwohnsitz in der Schweiz

Obwohl das Haus in Küsnacht der Hauptwohnsitz der Legende und ihres Mannes war, hatte das Paar eine zweite Immobilie in Zürich erworben. Vor etwa drei Jahren beschlossen Turner und Bach, eine weitere Schweizer Immobilie zu kaufen - ein Anwesen mit zehn Gebäuden am Wasser für erstaunliche 76 Millionen Dollar.

Das prächtige Anwesen mit Blick auf den wunderschönen Zürichsee wurde Berichten zufolge zuerst von Tennisstar Roger Federer besichtigt, bevor er sich für ein Haus außerhalb der Region entschied. Nachdem er das weitläufige Anwesen erworben hatte, machte das Duo es zu seinem Ferienhaus.

Werbung

Das 24.000 Quadratmeter große Anwesen verfügt über einen Teich, einen Bach, einen Swimmingpool und einen Bootsanleger. Laut Bach war der Kauf der logische nächste Schritt, nachdem das Paar die Schweizer Staatsbürgerschaft erhalten hatte:

"[Wir] fühlen uns in der Schweiz sehr wohl."

Ein Screenshot eines Zimmers in Turners Villa, veröffentlicht auf YouTube am 3. Juli 2022 | Quelle: YouTube.com/Famous Estates

Ein Screenshot eines Zimmers in Turners Villa, veröffentlicht auf YouTube am 3. Juli 2022 | Quelle: YouTube.com/Famous Estates

Turner wird von ihren Fans auf der ganzen Welt vermisst, die von ihren unglaublichen Liedern und ihrer Stimme inspiriert und gestärkt wurden. Auch wenn sie physisch nicht mehr da ist, lebt ihr Vermächtnis über viele Generationen hinweg weiter.

Abonniere AmoMama auf Google News!

Werbung
Werbung
info

Die Informationen in diesem Artikel stellen keinen Ersatz für professionellen ärztlichen Rat, eine Diagnose oder eine Behandlung dar. Alle Inhalte, inklusive Text und Bildern, die in AmoMama.de enthalten sind oder durch AmoMama.de zugänglich sind, dienen lediglich der allgemeinen Information. AmoMama.de übernimmt keinerlei Verantwortung für jegliche Handlungen, die als Resultat des Lesens dieses Artikels unternommen werden. Bevor Sie sich irgendeiner Behandlung unterziehen, konsultieren Sie ihren medizinischen Leistungsanbieter.

Ähnliche Neuigkeiten

7 Promi-Duos, die erstaunlicherweise gleich alt sind, sich aber stark unterscheiden

13. Mai 2024

7 Schönheiten der Vergangenheit: Wie sich berühmte Schauspielerinnen über Jahrzehnte verändert haben

22. April 2024

Mädchen wacht aus dem Koma auf und sagt: "Ich kenne die Wahrheit über meine Mama" - Story des Tages

24. April 2024

Mann gräbt im Garten seiner Schwiegermutter und findet Videokassette - Story des Tages

06. Juni 2024

Lebron James lernte seine Frau Savannah kennen, als er 17 Jahre alt war - sie haben sich zum "tollsten Paar" entwickelt

20. März 2024

Frau lässt Neugeborenes auf Business-Class-Sitz zurück und findet es 13 Jahre später - Story des Tages

28. Mai 2024

3 herzzerreißende Geschichten über verstorbene geliebte Menschen, die sich irgendwie als lebendig herausstellen

19. April 2024

Angelina Jolies grünes, drapiertes Kleid und ihre neue Haarfarbe bei der Verleihung der Tony Awards 2024 sorgen für große Unruhe in der Öffentlichkeit

19. Juni 2024

Ein Foto, auf dem Julia Roberts kritisiert wurde, weil sie "schrecklich" und nicht wiederzuerkennen ist - 5 Stars werden für ihr natürliches Aussehen gelobt

13. Mai 2024

Beyoncés Tochter in der Kritik, weil sie als 12-Jährige "nicht altersgemäß" aussieht - Die Verwandlung des Mädchens im Laufe der Jahre

19. März 2024

Ein Ehepaar zieht in ein altes Haus und merkt bald, dass es nicht allein ist - Story des Tages

04. Juli 2024

Rihanna verkauft angeblich Matthew Perrys ehemaliges Penthouse weniger als ein Jahr nach dem Kauf - Details & Bilder

03. April 2024

4 Geschichten über Schwiegermütter, die ihren Schwiegertöchtern das Leben zur Hölle machen wollten

11. März 2024

Wie Jane Fonda heute, im Alter von 86 Jahren, aussehen würde, wenn sie sich keiner Schönheitsoperation unterzogen hätte - Fotos von KI

01. April 2024