logo
Elena Erkhova | Elena Erkhova und Taino-Indianer | Quelle: Facebook.com/Baba Lena Erkhova
Quelle: Elena Erkhova | Elena Erkhova und Taino-Indianer | Quelle: Facebook.com/Baba Lena Erkhova

83-jährige Oma flüchtet vor dem Zweiten Weltkrieg und ihrem gewalttätigen Ehemann, um sich ihren Traum von einer Weltreise zu verwirklichen

Maren Zimmermann
16. Okt. 2022
20:00
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Nachdem sie ein schwieriges Leben geführt, den Zweiten Weltkrieg überlebt und den Schmerz des Zusammenlebens mit einem missbrauchenden Ehemann ertragen hatte, tat eine 83-jährige Frau etwas Außergewöhnliches. Sie verließ ihre Komfortzone, um sich ihren Lebenstraum zu erfüllen.

Werbung

Wir alle wünschen uns, die Welt zu bereisen, nicht wahr? Viele von uns träumen davon, den Eiffelturm oder den schiefen Turm von Pisa zu sehen. Andere hingegen möchten auf den Malediven schnorcheln und im Dschungel Afrikas auf Safari gehen.

Wie auch immer, wir alle wollen diese schönen Dinge erleben, bevor wir alt werden. Überraschenderweise hat die Frau in der heutigen Geschichte ihre aufregende Reise um die Welt an ihrem 83sten Geburtstag angetreten. Scrolle nach unten, um mehr über ihre Erfahrungen zu erfahren.

Werbung

Eine Achterbahnfahrt

Das Leben von Elena Erkhova war eine einzige Achterbahnfahrt. Sie erlebte mehrere Tragödien, aber sie blieb immer hoffnungsvoll. Als sie gerade drei Jahre alt war, starben ihre beiden Eltern zu einer Zeit, in der sie sich nach ihrer Liebe sehnte.

Erkhova war zu jung, um das Konzept des Todes zu verstehen, als ihre Eltern starben. Als sie älter wurde, verstand sie, dass sie sie von oben beobachteten. Ihre nächste Prüfung begann kurz nachdem sie vierzehn Jahre alt geworden war.

Während die meisten 14-jährigen Mädchen mit ihren Freundinnen spielten und ihren Sinn für Mode erkundeten, erlebte Erkhova den Zweiten Weltkrieg. Sie war ein furchtloses Mädchen, das nicht bereit war, aufzugeben.

Werbung
Werbung

Ein neuer Anfang

Als Erkhova älter wurde, rückte die Zeit näher, in der sie heiraten musste. Bald war sie keine alleinstehende Frau mehr. Erkhova erzählte, dass ihr Eheleben nicht besonders gut war. Ihr Ehemann war ein gewalttätiger Mann, der nicht einmal seine eigene Tochter verschonte.

Dann begab sich die zweifache Großmutter auf ihre erste Traumreise.

Erkhova verbrachte ihr Leben damit, ihre Tochter zu beschützen und zu versuchen, ihr das beste Leben zu ermöglichen. Ihrer kleinen Tochter zuliebe stellte sie ihre Träume und Wünsche zurück, ohne zu ahnen, dass ihr Leben bald eine wunderschöne Wendung nehmen würde.

Werbung
Werbung

Ihre Träume

In den 1970er Jahren bekam die damals 40-jährige Erkhova die Chance, sich ihren Traum zu erfüllen, die Welt zu erkunden. Ihre ersten internationalen Reiseziele waren Deutschland, Polen und Prag. Erkhovas erste Reiseerfahrung war für sie wie ein Hauch von frischer Luft.

Was Erkhova davon abhielt, die Welt zu bereisen, waren ihre Finanzen. Sie hatte nie genug Geld, um die Länder zu besuchen, in die sie reisen wollte, bis sie 83 Jahre alt wurde. Erkhova erinnerte sich:

"Meine Freunde fragten mich, warum ich nie auf Reisen ging. Sie sagten mir: 'Du hast doch das Geld.' Und ich dachte: 'Warum nicht?'"

Werbung
Werbung

Die Abenteuer

An ihrem 83. Geburtstag vermittelten Erkhovas Freunde sie an ein Reisebüro und besorgten ihr einen Reisepass. Dann machte sich die zweifache Großmutter auf ihre erste Traumreise. Sie erkundete Thailand, Italien, Vietnam, Spanien und viele andere Länder.

Erkhova nannte sich selbst gerne "Baba Lena", und auf ihren Reisen ging es nicht nur darum, Denkmäler und Museen zu besuchen. Sie ging in der Mongolei River Rafting, ritt auf einem Kamel durch den israelischen Sand und fuhr mit dem Fahrrad durch Deutschland.

Baba Lena stützte sich hauptsächlich auf ihre Rente, um ihre Reisen zu finanzieren, und auf das Einkommen, das sie mit dem Anbau von Blumen und Nähen erzielte. Sie war eine zielstrebige Frau, die bewies, dass die Erfüllung der eigenen Wünsche keine Altersbeschränkung kennt.

Werbung
Werbung

Alleine reisen

Während Erkhova in Vietnam war, wurde Ekaterina Papina auf sie aufmerksam. Papina war eine junge Touristin und Erkhovas Landsfrau. Sie war erstaunt, eine ältere Frau zu sehen, die allein in ein unbekanntes Land reist. Papina sagte:

"Ich war überrascht, wie abenteuerlustig sie dachte und wie klar und aufgeweckt sie in ihrem Alter war."

In diesem Moment mühte sich Erkhova ab, dem Kellner zu erklären, dass ihre Suppe zu scharf war. Papina übermittelte dem Kellner nicht nur ihre Botschaft, sondern half ihr auch dabei, einen Instagram Account einzurichten.

Werbung
Werbung

Ihr Reisetagebuch

Die Idee, die Welt an ihrer Reise teilhaben zu lassen, erschien Erkhova interessant. Die Welt zu bereisen, nachdem sie in einer missbräuchlichen Beziehung gelebt hatte, war für sie eine erfrischende Erfahrung. Sie teilte Fotos von sich in verschiedenen Teilen der Welt auf Instagram und gewann schnell an Popularität.

"Es ist einfach, Freunde zu finden, wenn ich unterwegs bin, denn viele Leute wundern sich über mein Alter und meine Fähigkeit zu reisen und wollen mir helfen", sagte Erkhova. Sie liebte es, mit Menschen aus anderen Ländern zu interagieren.

Die Großmutter hatte die meisten Länder von ihrer Bucket List abgehakt, als ihr Leben eine andere Wendung nahm. Erkhova litt seit Jahren an Lungenkrebs im Endstadium, aber sie ließ sich von ihrem Zustand nicht entmutigen.

Werbung
Werbung

Ihr letzter Beitrag

Seitdem sie 2016 berühmt wurde, luden ihre Follower sie immer wieder in ihre Länder ein. In ihrem letzten Instagram-Post, den sie am 8. Dezember 2018 teilte, sagte sie zu ihren brasilianischen Followern:

"Vielen Dank für eure lieben Worte und guten Wünsche! Ich werde definitiv nach Brasilien kommen."

Nachdem sie 91 Jahre alt geworden war, verschlechterte sich Erkhovas Gesundheitszustand, aber sie sagte ihre Reisepläne nie ab. Leider hielt das Schicksal sie davon ab, weitere Länder zu besuchen, nachdem sie im Januar 2019 erkrankte.

Werbung

Sie hinterlässt ein Vermächtnis

"Sie war in einem sehr schlechten Zustand. Wir haben getan, was wir konnten", sagte Erkhovas Arzt, nachdem sie verstorben war. Das bedeutete jedoch nicht, dass die Menschen die Weltenbummlerin vergessen würden.

Erkhova hinterließ ein Vermächtnis, das Menschen jeden Alters dazu inspirierte, die Welt zu erkunden. Mit ihrer Entschlossenheit bewies sie, dass das Alter nur eine Zahl ist.

Nach ihrem Tod richtete ihr Enkel in ihrem Namen Facebook-, Instagram- und YouTube-Accounts ein und lud dort ihre Reisefotos hoch.

Werbung

Teile die inspirierende Geschichte von Erkhova mit deinen Freunden und deiner Familie, um sie zu motivieren. Vielleicht planen sie eine Reise zu ihrem Traumziel, nachdem sie diesen Artikel gelesen haben.

Klicke hier, um eine andere Geschichte über eine Frau zu lesen, die nach einem schrecklichen Motorradunfall nicht mehr laufen konnte. Sie ist auf dem Rücken ihres Mannes um die Welt gereist.

Werbung
info

Die Informationen in diesem Artikel stellen keinen Ersatz für professionellen ärztlichen Rat, eine Diagnose oder eine Behandlung dar. Alle Inhalte, inklusive Text und Bildern, die in AmoMama.de enthalten sind oder durch AmoMama.de zugänglich sind, dienen lediglich der allgemeinen Information. AmoMama.de übernimmt keinerlei Verantwortung für jegliche Handlungen, die als Resultat des Lesens dieses Artikels unternommen werden. Bevor Sie sich irgendeiner Behandlung unterziehen, konsultieren Sie ihren medizinischen Leistungsanbieter.

info

AmoMama.de unterstützt und fördert keine Formen von Gewalt, Selbstbeschädigung oder anderes gewalttätiges Verhalten. Wir machen unsere LeserInnen darauf aufmerksam, damit sich potentielle Opfer professionelle Beratung suchen und damit niemand zu Schaden kommt. AmoMama.de setzt sich gegen Gewalt, Selbstbeschädigung und gewalttätiges Verhalten ein, AmoMama.de plädiert deshalb für eine gesunde Diskussion über einzelne Fälle von Gewalt, Missbrauch, oder sexuelles Fehlverhalten, Tiermissbrauch usw. zum Wohl der Opfer. Wir ermutigen in diesem Sinne alle LeserInnen, jegliche kriminelle Vorfälle, die wider diesen Kodex stehen, zu melden.

Ähnliche Neuigkeiten

Mama lässt Tochter im Rollstuhl bei Stiefvater, kehrt Jahre später zurück und erkennt sie nicht wieder - Story des Tages

25. Juni 2022

Meine Kinder ließen mich an meinem 86. Geburtstag im Stich, nachdem sie am Vortag einen Brief von unbekannter Frau erhalten haben - Story des Tages

24. Juli 2022

Mädchen kümmert sich um arme Oma, als alle ihr den Rücken kehren, findet ihr Testament nach ihrem Tod- Story des Tages

04. September 2022

Eltern ziehen jüngeren Sohn seinem Bruder vor, vernachlässigter Junge verschwindet und kehrt nach 11 Jahren zurück – Story des Tages

21. Juni 2022

Mein Enkel hat mir gesagt, ich sei die schlimmste Oma, 8 Jahre später erscheint er auf seinen Knien vor meiner Haustür – Story des Tages

28. August 2022

Adoptierter Junge, der ums Überleben kämpfte, erhält ersten Geburtstagskuchen seines Lebens

07. Oktober 2022

Schulhausmeister bittet Waisenjungen, ihn für einen Tag zu vertreten, kehrt mit Luxus-SUV zurück und adoptiert den Jungen - Story des Tages

06. August 2022

Frau bekommt plötzlich bei der Beerdigung einer Mutter ihr Baby geschenkt und nimmt 3 Jobs an, um sich um ihn zu kümmern

28. Juni 2022

Junge hilft bestem Freund sich um seine kranke Oma zu kümmern; Jahre später ruft ihn ein Anwalt wegen der Belohnung ins Büro – Story des Tages

17. August 2022

Baby wird genau zur gleichen Zeit des Todes des Vaters geboren, muss sein Grab besuchen, anstatt herzliche Umarmungen zu bekommen

23. August 2022

Oma hat keine Ersparnisse mehr, weil sie ihren Enkel alleine großzieht, und findet eines Tages 110.000 Euro auf ihrem Bankkonto - Story des Tages

22. Juli 2022

Armer Mann ist zerrissen, als ein Waisenmädchen zu ihm rennt und fragt: “Papa, bist du für mich gekommen?” – Story des Tages

06. September 2022

Junge bereut es, die Einladung seiner Oma abgelehnt zu haben, als er im Sommer nach Hause kommt und dort einen Weihnachtsbaum sieht - Story des Tages

03. Juli 2022

Ehefrau findet 2 Flugtickets in der Aktentasche ihres Mannes und erwischt ihn im Urlaub mit einer alten Dame - Story des Tages

24. Juli 2022

logo

AmoMama AmoMama erstellt sinnvolle und interessante Beiträge für Frauen. Wir sammeln und erzählen Geschichten über die Menschen aus der ganzen Welt

Wir sind fest daran überzeugt, dass jede Geschichte, die uns erzählt wird, sehr wichtig ist und die Möglichkeit bietet sich in der Gesellschaft nicht alleine zu fühlen. Unsere Beiträge berühren Herzen und lassen niemanden gleichgültig.

InstagramFacebookYoutube
© 2022 AmoMama Media Limited