logo
Tara Lyons and Sofia Lyons-O'Sullivan | Sofia Lyons-O'Sullivan | Quelle: facebook.com/irishmirror | Quelle: facebook.com/MetroUK
Quelle: Tara Lyons and Sofia Lyons-O'Sullivan | Sofia Lyons-O'Sullivan | Quelle: facebook.com/irishmirror | Quelle: facebook.com/MetroUK

Eltern stellen lebenserhaltende Maßnahmen für 15 Monate altes Baby ab - Tage nachdem es "glücklich und gesund" zu Bett gegangen war

Maren Zimmermann
01. Okt. 2022
19:40
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Ein Paar, das bereits Eltern eines hübschen Jungen ist, war überglücklich, als sie eine kleine Prinzessin in ihrem Herzen und ihrem Zuhause willkommen hießen. Sie freuten sich darauf, sich um ihre Kinder zu kümmern und zeitlose Erinnerungen zu schaffen. Doch eines Nachts ging ihre wenige Monate alte Tochter zu Bett und wachte nicht mehr auf.

Tara Lyons und Daniel O'Sullivan lebten in Borehamwood, Hertfordshire, England. Das hübsche Paar wünschte sich, das Elternglück zu genießen und eine Familie zu gründen. Glücklicherweise ging ihr Herzenswunsch in Erfüllung, als sie Eltern eines entzückenden kleinen Jungen, Leo, wurden.

Nach der Geburt ihres Sohnes veränderte sich die Welt von Tara und Daniel völlig unerwartet. Sie konnten nicht anders, als ihren süßen Jungen zu vergöttern, der zu einem Sonnenstrahl wurde und ihr Leben mit unendlicher Liebe und Freude erfüllte.

Die Elternschaft wieder annehmenEin paar Jahre später erhielt das Paar eine weitere herzerwärmende Nachricht - sie waren mit ihrem zweiten Kind schwanger. Wie erwartet waren Tara und Daniel überglücklich, ihre Familie zu vervollständigen und zu sehen, wie ihr hübscher kleiner Junge die Rolle eines großen Bruders übernahm.

Nach einem Tag im Krankenhaus erhielten Tara und Daniel eine herzzerreißende Nachricht.

Im Dezember 2018 wurde das Paar aus Hertfordshire mit einem kleinen Mädchen, Sofia Lyons-O'Sullivan, gesegnet. Tara beschrieb ihre Tochter als ein "wunderbares, glückliches Baby", das selbst die dunkelsten Tage aufhellen konnte.

Eine lebhafte PersönlichkeitSofias Mutter merkte an, dass sie zwar während der gesamten Schwangerschaft an Schwangerschaftsdiabetes gelitten habe, es aber nie zu anderen Komplikationen gekommen sei. Sie sagte, ihr kleines Mädchen habe alle Meilensteine erreicht und ihr Gewicht sei in Ordnung gewesen.

Tara erzählte, dass ihr hübsches und sanftes kleines Mädchen es mochte, sich die Haare zu einem süßen Pferdeschwanz zurückbinden zu lassen und gerne mit ihrem Bruder herumtollte. Außerdem konnte sie krabbeln, laufen und ein paar Worte sprechen, als sie eineinhalb Jahre alt war. Sofias Mutter erklärte weiter:

"Auch wenn manche Leute denken, dass Kinder in diesem Alter noch keine Persönlichkeit haben, hatte sie eine - sie war so lustig, keck und frech."

Ein fast perfektes Leben

Die Eltern Tara und Daniel sagten, dass ihre Tochter ein großer Moana-Fan gewesen sei und den Film genossen habe, indem sie Grimassen über die bösen Figuren schnitt und mit ihren Lieblingsfiguren lachte.

Die kleine Sofia genoss es auch, in der Nähe ihres Bruders zu sein und über seine vielen Streiche zu lachen. Selbst als die Welt, einschließlich Großbritannien, nach der Pandemie im März 2020 abgeschottet wurde, war die kleine Welt von Tara und Daniel glücklich und wie aus dem Bilderbuch.

Sie zogen in ein größeres Haus mit drei Schlafzimmern und einem Garten und hatten als Familie viel Zeit und Raum für sich. Die kleine Sofia hatte ihr eigenes Zimmer, mit grauen Bergen an den Wänden, einem Stapel Bücher und einem Stapel rosa und leopardenbedruckter Kissen und Decken.

Herzzerreißende Nachrichten

Doch im April 2020 änderte sich die Welt der Familie aus Hertfordshire auf eine Weise, die sie nie für möglich gehalten hätten. Die Eltern Tara und Daniel sagten, ihr kleines Mädchen sei "glücklich und gesund" gewesen, habe aber unter Schnupfen gelitten. Sie brachten sie eines Abends ins Bett, weil sie dachten, dass sie zahnte, aber sie waren schockiert, als sie am nächsten Morgen aufwachte und keinen Toast wollte.

Die verzweifelte Tara stellte fest, dass ihre Tochter so zerbrechlich wirkte, dass sie ihre Augen nicht öffnen konnte. Das Paar brachte sein Mädchen ins Krankenhaus, und während der Arzt ihnen sagte, dass sie Antibiotika brauche, sagte Tara, dass sie einen Schrei ausstieß, als sie Sofias Zustand sah.

Die Kleine wurde ins Great Osmond Street Hospital in London gebracht, wo sie laut ihrer Mutter einer Reihe von Tests unterzogen wurde, um herauszufinden, was los war. Nach einem Tag im Krankenhaus erhielten Tara und Daniel eine herzzerreißende Nachricht.

Der schwerste Abschied

Obwohl Sofia keine Symptome zeigte, wurde bei ihr eine arteriovenöse Malformation (AVM) diagnostiziert, eine seltene Erkrankung des Gehirns, die durch eine abnorme Verbindung zwischen Arterien und Venen gekennzeichnet ist und den Blutkreislauf stört.

Obwohl sich die Ärzte nach Kräften bemühten, dem kleinen Mädchen zu helfen, wurde ihnen gesagt, dass Sofia es nicht schaffen würde. Tara sagte, dass ihre Tochter keine Anzeichen für die Krankheit zu zeigen schien, sich ihr Zustand aber allmählich verschlechterte.

Am Ostersonntag, sechs Tage nachdem die 15 Monate alte Sofia ins Krankenhaus gebracht worden war, bestätigten ihre Eltern, dass die lebenserhaltenden Maßnahmen abgeschaltet worden waren. Eine am Boden zerstörte Tara äußerte:

"Alles, was ich hörte, als ich Sofia im Arm hielt, war Frozens "Let it Go" im Hintergrund und ich bin mir nicht sicher, was es war, aber ich sah Dan an und wir wussten, dass es Zeit war. Es brach mir das Herz."

Mit Erinnerungen Abschied nehmenWährend die untröstlichen Eltern ihre geliebte Tochter kuschelten und küssten, mussten sie sich auch darauf vorbereiten, die Nachricht mit ihrem älteren Bruder zu teilen. Leo, der damals sieben Jahre alt war, erfuhr von seiner Mama und seinem Vater, dass er seine kleine Schwester nicht wiedersehen würde, weil sie im Himmel war. Tara fügte hinzu:

"Ich ging mit meinem eineinhalbjährigen Kind in das Krankenhaus und verließ es mit einer Kiste voller Erinnerungen."

Der Verlust von Sofia brach ihren Eltern das Herz, die nicht wussten, wie sie mit ihrem seelischen Schmerz und Trauma umgehen sollten. Um ihren kleinen Engel zu ehren und die Erinnerung an sie lebendig zu halten, wollte Tara etwas unternehmen und wandte sich an Bloodhound Books, wo sie als Verlegerin arbeitete.

Zu Ehren ihrer Tochter

An Sofias drittem Geburtstag im Dezember 2021 sagte Tara, dass sie an einer Weihnachtsanthologie mit Kurzgeschichten für junge Erwachsene arbeitete, die von einer Reihe berühmter Autoren geschrieben wurden. Die Mutter erklärte, dass sie das Bewusstsein für die Krankheit schärfen wollte, die ihre Tochter das Leben gekostet hat.

Tara erwähnte, dass das Buch "Written in the Stars" im Oktober 2022 veröffentlicht werden soll. Obwohl Sofias Familie nur einen Geburtstag mit ihr feiern konnte, hoffen sie, dass sie die Erinnerung an ihre liebe Tochter immer im Herzen tragen werden. Tara erklärte:

"Das Cover des Buches zeigt ein kleines Mädchen, das nach den Sternen greift, und es sieht aus wie Sofia, auf eine so sanfte und süße Art, die genau wie sie war."

Eine erschütterte Tara sagte, sie wolle, dass sich jeder an Sofia als ein wunderschönes, Moana-liebendes Mädchen erinnert. Wir sprechen Tara und Daniel unser herzliches Beileid aus und hoffen, dass sie in dem Wissen, dass ihre kleine Tochter immer geliebt werden wird, Frieden finden können. Ruhe in Gottes Armen, kleiner Engel.

info

Die Informationen in diesem Artikel stellen keinen Ersatz für professionellen ärztlichen Rat, eine Diagnose oder eine Behandlung dar. Alle Inhalte, inklusive Text und Bildern, die in AmoMama.de enthalten sind oder durch AmoMama.de zugänglich sind, dienen lediglich der allgemeinen Information. AmoMama.de übernimmt keinerlei Verantwortung für jegliche Handlungen, die als Resultat des Lesens dieses Artikels unternommen werden. Bevor Sie sich irgendeiner Behandlung unterziehen, konsultieren Sie ihren medizinischen Leistungsanbieter.

Ähnliche Neuigkeiten

Mutter, die sich 47 Jahre lang um ihren Sohn gekümmert hat, gibt zu, dass sie sich wünscht, er wäre nie geboren worden

09. Juli 2022

1-jähriges Mädchen wartet auf die Geburt ihres Bruders und stirbt nur wenige Tage, bevor sie ihn sieht

10. August 2022

Mädchen stirbt einen Tag nach ihrem 5. Geburtstag und bekommt nie die Chance, ihre Geschenke zu öffnen

27. August 2022

Frau bekommt plötzlich bei der Beerdigung einer Mutter ihr Baby geschenkt und nimmt 3 Jobs an, um sich um ihn zu kümmern

28. Juni 2022

Vater wird gebeten, zwischen dem Leben der Verlobten oder des Babys zu wählen – Paar beschließt, mit der Geburt fortzufahren

18. August 2022

Frau denkt, dass sie nur mit Zwillingen schwanger ist, doch ihre Schwangerschaft ist ein 1-in-4-Milliarden-Fall

10. Juni 2022

Mädchen wurde von 15 Familien abgelehnt, wird von alleinerziehendem Vater adoptiert. Später erfährt er, dass sie Millionärin ist - Story des Tages

14. September 2022

“Ich warte auf Mama”, sagt das Mädchen zum Park-Hausmeister, am nächsten Tag sieht er sie immer noch an derselben Stelle sitzen – Story des Tages

06. Juni 2022

Paar gibt dem Jungen, den “niemand adoptieren wollte”, ein schönes Zuhause und vermisst sein “Lächeln” nach seinem Tod

02. September 2022

Meine Kinder ließen mich an meinem 86. Geburtstag im Stich, nachdem sie am Vortag einen Brief von unbekannter Frau erhalten haben - Story des Tages

24. Juli 2022

Baby wird genau zur gleichen Zeit des Todes des Vaters geboren, muss sein Grab besuchen, anstatt herzliche Umarmungen zu bekommen

23. August 2022

Erschöpfte Mutter, 42, glaubt, dass sie Drillinge zur Welt bringt, bis der Arzt erklärt: “Es gibt mehr Füße”

11. Juli 2022

Adoptiertes Mädchen weint, als sie ihre allererste Geburtstagstorte sieht, bekommt am nächsten Tag 40.000 Euro vom leiblichen Papa – Story des Tages

15. September 2022

"Sie ist nicht meine Schwester", sagt der Junge über das Neugeborene; die Eltern machen einen DNA-Test zur Bestätigung – Story des Tages

21. Juni 2022

logo

AmoMama AmoMama erstellt sinnvolle und interessante Beiträge für Frauen. Wir sammeln und erzählen Geschichten über die Menschen aus der ganzen Welt

Wir sind fest daran überzeugt, dass jede Geschichte, die uns erzählt wird, sehr wichtig ist und die Möglichkeit bietet sich in der Gesellschaft nicht alleine zu fühlen. Unsere Beiträge berühren Herzen und lassen niemanden gleichgültig.

InstagramFacebookYoutube
© 2022 AmoMama Media Limited