logo
Amomama
Quelle: Amomama

Mutter fordert Miete von Tochter, als sie herausfindet, dass sie Geld für nutzlose Dinge ausgibt

Frida Kastner
25. Juli 2022
21:30
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Die Mutter eines 18-jährigen Mädchens beschließt, Miete von ihr zu fordern, als sie herausfindet, was sie verheimlicht hat. Obwohl sie in Vollzeit arbeitete, trug das Mädchen nicht finanziell zum Haushalt bei und gab ihr Geld heimlich für andere Dinge aus.

Werbung

Sollten Eltern Miete von ihren Kindern fordern? Diese Frage hat auf Reddit eine Debatte ausgelöst und eine Person erzählte, dass ihre Mutter bereits früh von ihr Miete erbeten hatte. Die Mutter habe die Miete heimlich über Jahre gespart und ihrer Tochter dann gegeben, als diese ein neues Haus kaufte und Möbel brauchte.

Eine weitere Person schrieb, dass er von seinem Sohn zwei Jahre lang Miete gefordert habe, bis er sich ein Haus leisten könne. Eine weitere Reddit-Nutzerin beschloss, von der Tochter Miete zu fordern, nachdem sie entdeckt hatte, wofür sie jeden Monat ihr Geld ausgab.

Sie stand vor dem Schlafzimmer ihrer Tochter. | Quelle: Unsplash

Sie stand vor dem Schlafzimmer ihrer Tochter. | Quelle: Unsplash

Werbung

UM GELD BITTEN

Auf Reddit fragte eine Mutter die Gemeinschaft, ob sie von ihrer 18-jährigen Tochter, die vollzeit arbeite, Miete fordern könne. Sie verriet, dass die junge Frau alle zwei Wochen 900$ verdiene und die Mutter sich wünsche, dass sie 200$ beitrage, um die Telefonrechnung und Autoversicherung zu decken.

Doch das Mädchen weigerte sich, zu zahlen, und sagte ihrer Mutter, dass sie nicht bezahlt worden sei, weil sie vergessen habe, auf der Arbeit die Zeitkarte zu stempeln. Als ihre Mutter diese Ausrede nicht akzeptierte, sagte sie, das Geld sei von ihrem Konto verschwunden.

Die ursprüngliche Posterin (original poster = OP) vermutete, dass ihre Tochter lüge, weil ihre Ausreden keinen Sinn ergaben. Erst, als sie das Zimmer ihrer Tochter betrat, entdeckte sie, wohin all das Geld verschwunden war.

Werbung

OP ging in das Zimmer ihrer Tochter, um ein Kleid zu finden, das sie sich geliehen hatte. Zu ihrer Überraschung war das Zimmer voller Bratz Puppen und einer Menge zugehöriger Spielsets, Flugzeuge, Busse und Dekoration.

"Warum habe ich die vorher noch nie gesehen?", fragte sich die Mutter. Sie begriff, dass ihre Tochter ihr Geld heimlich für diese "lächerlichen" Sachen ausgab und darüber log, ihr Gehalt verloren zu haben.

Sie hätte nichts gegen die Puppen gehabt, wenn die Tochter die 200$ gezahlt hätte, um ihre Ausgaben zu decken. Sie besprach die Sache mit ihrem Mann und fragte ihn nach einer Lösung.

Mädchen mit ihren Puppen. | Quelle: Unsplash

Mädchen mit ihren Puppen. | Quelle: Unsplash

Werbung

DIE LÖSUNG

Ihr Mann glaubte, monatlich Miete zu fordern sei die einzige Lösung. Er schlug auch vor, 500$ statt 200$ zu fordern, damit sie nicht genug Geld habe, um es für die Puppen zu verschwenden.

OP verriet, dass ihre Tochter sich regelmäßig daneben benähme und sich weigere, ihren Teil der Hausarbeit zu erledigen. Sie waren nicht sicher, ob sie überhaupt Miete zahle würde. Eine Person antwortete auf Reddit:

"Wenn die keine 200$ zahlt, warum glaubt ihr, sie würde 500$ zahlen? Ich denke, es wäre besser, ihren Handyvertrag zu kündigen und ihr zu sagen, ohne Autoversicherung dürfe sie nicht fahren. Sie muss wirklich finanzielle Verantwortung übernehmen."

Werbung
Vater des Mädchens sieht Versicherungspapiere durch. | Quelle: Pexels

Vater des Mädchens sieht Versicherungspapiere durch. | Quelle: Pexels

Eine weitere Person sagte OP, sie und ihr Mann seien sehr großzügig und riet, sie sollten strenger sein, damit die Tochter ihre finanzielle Verantwortung wahrnehme. Der Kommentar lautete weiter:

Werbung

"Ihr schuldet es ihr, diese Verantwortung zu lernen, ehe sie in die echte Welt hinausgeht. Sie muss sich auch im Haushalt beteiligen; sie lebt in geteiltem Wohnraum und muss ihre Aufgaben übernehmen. Wascht ihre Wäsche nicht oder reinigt ihr Zimmer oder so etwas."

Was würdest du den Eltern raten? Wir würden gerne deine Meinung hören. Wenn dir diese Geschichte gefallen hat, gefällt dir vielleicht auch diese über eine junge Frau, die eine sterbende reiche Frau für ihr Geld ausnutzt. Doch deren Sohn hat einen Plan.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Ähnliche Neuigkeiten

Reiche Frau hinterlässt ihrer ungewollten Tochter Millionen – ihr letzter Wunsch besagt, dass sie das Geld nicht einfach nehmen kann

04. März 2022

Alte Frau enterbt ihre Kinder, nachdem sie deren Streit im Krankenhauszimmer belauscht hat - Story des Tages

27. Februar 2022

Frau stiehlt 5 Jahre lang Geld von Tochter – Das Mädchen notierte jeden Cent und konfrontierte die Mutter

14. März 2022

Reiche Frau teilt 50-Millionen-Dollar-Vermögen, Tochter, die als Kellnerin arbeitet, bekommt am wenigsten

17. März 2022