logo
Instagram.com/stillfindingsunshine
Quelle: Instagram.com/stillfindingsunshine

Am Boden zerstörte Eltern adoptieren ein Baby, das am Geburtstag ihrer verstorbenen Tochter geboren wurde: "Es war unser Schicksal, sie zu treffen"

Edita Mesic
06. Apr. 2022
18:20
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Nachdem sie ihr zweites Kind Blake verloren und ihre dritte Ayla zur Welt gebracht hatten, wurden Stephanie und Jeff Pflegeeltern. Eine Woche später trafen sie ein kleines Mädchen, das an Blakes Geburtstag geboren worden war.

Jeff und Stephanie waren fast drei Jahre verheiratet, bevor sie 2014 Eltern ihres ersten Kindes, Kenley, wurden.

Aber nur ein Jahr später erweiterten sie ihre Familie, als Stephanie die zweite Tochter des Paares, Blake, zur Welt brachte, die den Spitznamen "Blakey" trug.

Baby Blake lächelt [Links]; Jeff und Stephanie halten Baby Everly im Arm. [Rechts] | Quelle: Instagram.com/stillfindingsunshine

Baby Blake lächelt [Links]; Jeff und Stephanie halten Baby Everly im Arm. [Rechts] | Quelle: Instagram.com/stillfindingsunshine

Mit der Familie schien alles in Ordnung zu sein, bis das Paar bemerkte, dass ihr Neugeborene Blake Wochen nach der Geburt Probleme mit ihren Muskeln hatte. Ihr kleines Mädchen konnte ihren Kopf nicht selbstständig halten, und danach teilte das Paar ihre Besorgnis einem Kinderarzt mit, der sagte, das Neugeborene brauche nur mehr Übung.

Blakes Kämpfe gingen jedoch weiter, und im Alter von sechs Monaten erfuhren Jeff und Stephanie nach mehreren Untersuchungen, dass ihr wunderschönes Baby an einer Krankheit bekannt als spinale Muskelatrophie (SMA) litt.

Da Blake aufgrund ihres Alters und seit der Geburt keine Besserung gezeigt hatte, wurde bei ihr der SMA Typ I diagnostiziert, was die schwerste Art dieser Krankheit darstellt. Die Eltern waren untröstlich, als sie erfuhren, dass die Krankheit unheilbar sei.

DER ABSCHIED VON IHRER TOCHTER

Die Nachricht von der unheilbaren Krankheit ihrer Tochter brach Jeff und seiner Frau das Herz. Sie konnten nicht verstehen, warum und wie dies geschah. Das Paar hatte das Gefühl, dass sie die Schuld für die Krankheit trugen, da sie ihre Tochter nicht beschützen konnten.

Nachdem sie ein paar Wochen brauchten, um ihren Gefühlen freien Lauf zu lassen, wurde dem Paar klar, das sie für ihre Kinder stark bleiben mussten. Sie mussten einen Weg finden, gemeinsam glücklich zu werden.

Die vierköpfige Familie tat alles, was sie sich vorstellen konnte, von Spaziergängen in Parks und Stränden bis hin zu Campingausflügen und Partys. Sie versuchten, ihren Kummer und ihre Angst zu unterdrücken, indem sie für glückliche Momente sorgten, wann immer sie die Möglichkeit dafür hatten.

Stephanie verbrachte mehrere Nächte als die Wächterin ihrer Tochter. Sie fürchtete sich vor dem Moment, wenn sie aufhören würde zu atmen. Leider tat Blake nur eine Woche vor ihrem 11-monatigen Geburtstag ihren letzten Atemzug, während sie in den Armen ihres Vaters Musik hörte.

Nach Blakes Tod war Blakes Mutter am Boden zerstört. Sie fühlte sich leer und ihr Herz schien unheilbar zu sein. Doch Stephanie erklärte, dass ihr kleines Mädchen dazu beigetragen hatte, ihren eigenen Mut zu erkennen, dessen sie sich nicht einmal bewusst gewesen war.

Stephanie und ihr Mann beschlossen, den Rest ihres Lebens so zu leben, wie ihr Baby es sich gewünscht hätte, indem sie anderen Menschen Liebe und Freundlichkeit schenken.

Sie versprachen, dass sie niemals aufhören würden, den Menschen über den Geist, die Liebe und all dem Glück zu erzählen, das ihre Tochter während ihres kurzen Lebens geteilt hatte.

LICHT AM ENDE DES TUNNELS

Sechs Wochen nach Blakes Tod entdeckte das Paar, dass Stephanie erneut schwanger war. Sie hatte jedoch Angst, dass sie das Baby verlieren würde, während sie über den Verlust von Blake hinwegkam.

Zehn Wochen später wurde ein Test durchgeführt, der zu ihrer Erleichterung bestätigte, dass ihr drittes Baby nicht von SMA betroffen war.

Elf Monate nach dem Verlust ihres zweiten Kindes begrüßte das Paar ihre dritte Tochter Ayla und gab ihr nach ihrer älteren Schwester den zweiten Vornamen "Blake".

Stephanie scrollte fast ein Jahr später durch Instagram, als sie auf einen Beitrag über Adoption stieß. In dem Beitrag entdeckte sie einen enormen Bedarf an sicheren Häusern für gefährdete Kinder.

Nachdem sie einige Nachforschungen unternommen hatte, beschlossen sie und ihr Mann, eine Pflegelizenz zu erhalten, damit sie einem Kind in Not eine Familie bieten könnten.

Nach ungefähr vier Monaten wurden sie lizenziert, und zwei Tage später, an Blakes Geburtstag, blieb die Familie zu Hause, um sich an ihre Tochter zu erinnern und sie zu ehren.

Am Tag darauf erhielt Stephanie einen Anruf von einer Sozialarbeiterin, die ein kleines Mädchen hatte, das ein Zuhause brauchte.

Als Stephanie jedoch hörte, dass das Baby erst einen Tag alt war, was bedeutete, dass sie an Blakes Geburtstag geboren worden war, rief sie unter Tränen ihren Ehemann an. Sie beschlossen beide, die kleine Everly Joy in ihre Familie willkommen zu heißen. Die Adoption wurde ein Jahr später abgeschlossen.

Als Stephanie darüber sprach, ob die Tatsache, dass Everly, Blakes Geburtstag teilt, sie besser fühlen ließ oder den Schmerz über den Verlust ihrer zweiten Tochter linderte, erklärte sie, dass Everly ihre ältere Schwester niemals ersetzen könne, obwohl sie glaube, dass die Schwestern eine besondere Verbindung haben.

Sie glaubte auch, dass sie Everly irgendwie treffen sollten, weil sie nur durch Blake gelernt hatte, offen und liebevoll zu sein, und ohne dieses Ereignis hätte sie Everly nie getroffen.

Obwohl sie nie vorhatte, ein Kind zu verlieren und ein anderes zu adoptieren, war es ihr größter Segen, alle ihre Kinder und ihren Ehemann lieben zu können.

info

Die Informationen in diesem Artikel stellen keinen Ersatz für professionellen ärztlichen Rat, eine Diagnose oder eine Behandlung dar. Alle Inhalte, inklusive Text und Bildern, die in AmoMama.de enthalten sind oder durch AmoMama.de zugänglich sind, dienen lediglich der allgemeinen Information. AmoMama.de übernimmt keinerlei Verantwortung für jegliche Handlungen, die als Resultat des Lesens dieses Artikels unternommen werden. Bevor Sie sich irgendeiner Behandlung unterziehen, konsultieren Sie ihren medizinischen Leistungsanbieter.

Ähnliche Neuigkeiten

Mutter rennt zur Schule und findet ihre Tochter nicht; das Mädchen kommt nachts mit Baby im Arm nach Hause – Story des Tages

17. Mai 2022

Mädchen wacht aus dem Koma auf und sagt ihren Eltern, dass sie nicht ihre vermeintliche Tochter ist - Story des Tages

15. Mai 2022

Teenagerin opfert ihr Leben, um Sohn zu gebären, Familie erfährt von Abschiedsbotschaft, die sie einer Krankenschwester mitteilte

22. März 2022

Brautvater trifft die Schwester des Bräutigams und erkennt die echte Mutter seiner Tochter – Story des Tages

21. Februar 2022

Ein Mädchen bittet Eltern, ein verlassenes Kind zu adoptieren, das sie im Bus gefunden hat - Story des Tages

12. Februar 2022

Am Boden zerstörtes Paar findet heraus, dass das Baby nicht ihnen gehört, und muss es kurz nach der Geburt weggeben

16. Mai 2022

20 Jahre nach dem Tod der neugeborenen Tochter hört ein Mann: "Papa, ich habe dich endlich gefunden" – Story des Tages

24. März 2022

Mann hört seinen Hund aus der Ferne bellen und findet ihn neben einem verlassenen Baby sitzen - Story des Tages

09. April 2022

Trauernde Mutter weint sich nach dem Tod ihres Sohnes in den Schlaf, wacht auf und findet sein Ebenbild in ihrem Hinterhof – Story des Tages

23. Mai 2022

Zwillinge schicken Papa ins Pflegeheim und erfahren, dass er sein Erbe dem Hausmeister hinterlassen hat, der ihr Ebenbild ist - Story des Tages

03. März 2022

5-jähriger Bruder trägt den Sarg seiner kleinen Schwester, um sich für immer von ihr zu verabschieden

05. Mai 2022

Millionär weiß nicht, dass seine Enkelin obdachlos ist, bis er sie mitten auf der Straße sieht – Story des Tages

04. Mai 2022

Alte Frau enterbt ihre Kinder, nachdem sie deren Streit im Krankenhauszimmer belauscht hat - Story des Tages

27. Februar 2022

Ein Paar, dem gesagt wurde, dass es auf natürliche Weise keine Kinder bekommen kann, wird Eltern von 3 Zwillingspaaren, die denselben Geburtstag haben

05. April 2022

logo

AmoMama AmoMama erstellt sinnvolle und interessante Beiträge für Frauen. Wir sammeln und erzählen Geschichten über die Menschen aus der ganzen Welt

Wir sind fest daran überzeugt, dass jede Geschichte, die uns erzählt wird, sehr wichtig ist und die Möglichkeit bietet sich in der Gesellschaft nicht alleine zu fühlen. Unsere Beiträge berühren Herzen und lassen niemanden gleichgültig.

InstagramFacebookYoutube
© 2022 AmoMama Media Limited