Youtube.com/InsideEdition - Facebook.com/Carrie Shortsle Kosinski
Quelle: Youtube.com/InsideEdition - Facebook.com/Carrie Shortsle Kosinski

Ein Paar, dem gesagt wurde, dass es auf natürliche Weise keine Kinder bekommen kann, wird Eltern von 3 Zwillingspaaren, die denselben Geburtstag haben

Ankita Gulati
05. Apr. 2022
11:00
Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail

Seit sie ein kleines Mädchen war, hatte sich eine Frau immer danach gesehnt, die Mutterschaft anzunehmen. Aber als sie und ihr Mann feststellten, dass sie auf natürliche Weise nicht schwanger werden konnten, waren sie untröstlich. Dann geschah etwas Unerwartetes.

Werbung

Eltern von kleinen Wonneproppen zu werden, ist ein wahr gewordener Traum für jedes Paar. Leider können viele Menschen mit Komplikationen konfrontiert werden, wenn sie schwanger werden und das  Elternglück erleben möchten. Einige Paare müssen möglicherweise sogar lange warten, bevor sie Kinder begrüßen können.

Nichts Wertvolles kommt einfach, und etwas Ähnliches entfaltete sich für ein Paar, das ein herzerwärmendes Wunder erlebte, das sein Leben für immer veränderte.

Die Zwillinge von Carrie und Craig Kosinski in einem Bild [links]; Das Paar mit seinen drei Zwillingspaaren. [rechts] | Quelle: Youtube.com/InsideEdition - Facebook.com/Carrie Shortsle Kosinski

Werbung

DIE KOSINSKIS

Carrie und Craig Kosinski aus Union Grove, Wisconsin, waren ein glücklich verheiratetes Paar. Nichts fehlte in ihrem Leben außer einem – sie sehnten sich danach, das Gackern und Schreien der Kleinen in ihrem Haus zu hören.

Wie jedes Paar wollten die Kosinskis Kinder haben, aber das war leichter gesagt als getan. Nach mehreren gescheiterten Versuchen, schwanger zu werden, entschieden sie sich, einen Arzt aufzusuchen. Was sie dann herausfanden, erschütterte sie bis ins Mark.

Werbung

DIE SEHNSUCHT, ELTERN ZU WERDEN

Die Ärzte sagten ihnen, dass sie auf natürlichem Weg nicht schwanger werden könnten. Eine weitere Diagnose ergab, dass Carrie an schwerer Endometriose litt, was es schwierig machte, leibliche Kinder zu bekommen.

Seit sie ein kleines Mädchen war, wollte Carrie Mutter werden. Da sie selbst adoptiert worden war, teilte sie auch den starken Wunsch, Kinder zu adoptieren, und sie hatte dies mit ihrem Mann besprochen, bevor sie heirateten.

Hier ist eine weitere Geschichte, die dir gefallen könnte, und sie handelt von einem Paar, das drei Kinder bei einem tragischen Unfall verlor, aber sechs Monate später mit Drillingen schwanger war.

Werbung
Werbung

ADOPTION WÄHLEN

Aber die Kosinskis hatten gehofft, mehr Kinder zu adoptieren, nachdem sie leibliche Kinder bekommen hätten. “Wir hatten einfach das Gefühl, dass Gott das von uns wollte, also beschlossen wir, unsere eigenen Pläne aufzugeben und den Plan weiterzuverfolgen, den Gott für uns hatte, und das war, zuerst zu adoptieren”, sagte Carrie.

Im Juli 2013 kontaktierte eine Bekannte von Carrie, die einige Monate schwanger war, sie auf Facebook und fragte, ob sie und ihr Mann ihr Baby adoptieren wollten. Die Kosinskis stimmten sofort zu, erfuhren aber erst später, dass sie mit Zwillingen schwanger war.

Werbung

DIE ZWILLINGE BEGRÜSSEN

Adalynn und Kenna wurden am 28. Februar 2014 per Notkaiserschnitt geboren. Carrie und Craig waren begeistert von Gottes Plan und überschütteten ihre Zwillinge mit zärtlicher Liebe und Fürsorge. Sie begründeten die gesetzliche Vormundschaft für die Zwillinge, als sie drei Monate alt waren.

Ein Jahr später wandte sich dieselbe Frau erneut an sie und fragte sie, ob sie ihre älteren Zwillinge – JJ und CeCe, die ebenfalls am 28. Februar, aber 2013 geboren worden waren, adoptieren würden.

Werbung

EINE GROSSE ÜBERRASCHUNG

Aufgrund unwahrscheinlicher Umstände konnte sie ihre Kinder nicht versorgen und hatte Mühe, die Dinge zum Laufen zu bringen. Carrie und Craig sagten ihr, dass sie die anderen Zwillinge ohne zu zögern gerne aufnehmen würden.

Die Kosinskis, die ebenfalls versuchten, schwanger zu werden, sagten, die Entscheidung, JJ und CeCe aufzunehmen, sei schwierig gewesen. Sie einigten sich jedoch darauf, die Kinder mitzunehmen, um alle Geschwister zusammenzuhalten. Aber kurz nach der Begrüßung der älteren Zwillinge erlebte das Paar etwas Seltsames.

Werbung

SCHWANGER MIT ZWILLINGEN

Carrie entdeckte durch eine unvorstellbare Wendung des Schicksals, dass sie mit Zwillingen schwanger war. Es war ein Schockmoment für die Kosinskis und sie konnten ihre Aufregung nicht zurückhalten.

Die Zwillinge sollten am 12. Juni 2016 geboren werden, aber nachdem Carries Fruchtblase mit 19 Wochen geplatzt worden war, hatte sie einen Notkaiserschnitt und brachte sie am 28. Februar 2016 mit 24 Wochen zur Welt.

Werbung

AM GLEICHEN TAG GEBOREN

Ihre frühgeborenen Zwillinge Karraline und Clarissa wogen bei der Geburt nur 1,6 Pfund. Carrie erinnerte sich:

“Wir waren sehr schockiert. Wir dachten: ‘Oh mein Gott, wir bekommen drei Zwillingspaare. Was machen wir mit uns selbst?’”

Die Kosinskis begrüßten alle ihre Zwillinge am 28. Februar. Auf die Frage, ob sie geplant hätten, alle ihre Kinder am selben Tag zu bekommen, erklärte Carrie, dass sie nur geplant hätten, Kinder zu adoptieren, und alles andere sei rein zufällig gewesen.

Werbung

DIE GEMEINSCHAFT TRITT VOR

Carrie sagte PEOPLE im Jahr 2017, dass die Adoption ihrer ersten beiden Zwillingspaare aufgrund finanzieller Einschränkungen nicht abgeschlossen war, aber sie und Craig hofften, den Prozess so schnell wie möglich abzuschließen.

Drei Zwillingspaare unter einem Dach zu haben, war mit einzigartigen Herausforderungen verbunden, also trat die Gemeinde vor, um die Kosinskis zu unterstützen. Spendensammlung-Sites wie GoFundMe und AdoptTogether halfen dem Paar, die wachsenden Ausgaben ihres Haushalts zu decken.

Werbung

"NIEMALS LANGWEILIG"

Dem Paar wurde einmal gesagt, dass sie niemals Kinder haben würden; jetzt haben sie drei Zwillingspaare. “In meinem Haus wird es nie langweilig”, gab Carrie zu. Obwohl alle ihre Kinder denselben Geburtstag haben, enthüllte Carrie, dass sie unterschiedliche Persönlichkeiten hatten.

Die vernarrte Mutter teilte mit, dass sie sich auf ihre Kinder konzentrieren und ihnen eine liebevolle Umgebung bieten möchte. Es würde ihr jedoch nichts ausmachen, die Familie zu erweitern, und am 28. Februar Zwillinge geboren zu haben, klang nach einem willkommenen Gedanken.

Werbung

GOTTES PLAN

Das Ehepaar aus Wisconsin hoffte, dass ihre Geschichte andere inspirieren und ihnen ermöglichen würde, eine Adoption in Betracht zu ziehen. “Wir glauben, dass wir diese Kinder in unsere Familie aufnehmen sollten, weil Gott uns in seine Familie aufgenommen hat”, fügte Carrie hinzu.

Zweifellos hatte das Schicksal einen einzigartigen Plan für die Kosinskis, und wir freuen uns, zu wissen, dass sie ein so herzzerreißendes Wunder erlebt haben. Bitte verbreite die Freude und teile diese unglaubliche Geschichte mit deiner Familie und deinen Freunden.

Hier ist eine weitere Geschichte, die dir gefallen könnte, und sie handelt von einem Paar, das drei Kinder bei einem tragischen Unfall verlor, aber sechs Monate später mit Drillingen schwanger war. Klicke hier, um die ganze Geschichte zu lesen.

Werbung

Die Informationen in diesem Artikel stellen keinen Ersatz für professionellen ärztlichen Rat, eine Diagnose oder eine Behandlung dar. Alle Inhalte, inklusive Text und Bildern, die in AmoMama.de enthalten sind oder durch AmoMama.de zugänglich sind, dienen lediglich der allgemeinen Information. AmoMama.de übernimmt keinerlei Verantwortung für jegliche Handlungen, die als Resultat des Lesens dieses Artikels unternommen werden. Bevor Sie sich irgendeiner Behandlung unterziehen, konsultieren Sie ihren medizinischen Leistungsanbieter.