logo
Instagram.com/marykatherinebackstrom
Quelle: Instagram.com/marykatherinebackstrom

3 Jahre altes Mädchen fragt Kellnerin unvermittelt nach ihrer Hautfarbe und erhält eine tiefgründige Antwort

Maren Zimmermann
12. März 2022
19:00
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Eine Dreijährige entwickelte eine enge Bindung zu ihrer Lieblingskellnerin im Waffelhaus. Doch eines Tages stellte das kleine Mädchen der Frau eine Frage, die ihre Mutter überrumpelte.

Werbung

Als Holland Backstrom ein Jahr alt war, fühlte sich ihre Lieblingskellnerin, Frau Cynthia, schon wie Familie an. Das kleine Mädchen war an ihr warmes Lächeln und an Apfelsaft und Rosinenbrot gewöhnt.

Die Kleine feierte sogar einige ihrer ersten Geburtstagsfeiern in dem Restaurant in Fort Myers und genoss jede Minute, die sie dort verbrachte.

Der dreijährige Holland Backstrom [links]; Frau Cynthia mit einem ihrer Lieblingskunden [rechts] | Quelle: Instagram.com/marykatherinebackstrom

Der dreijährige Holland Backstrom [links]; Frau Cynthia mit einem ihrer Lieblingskunden [rechts] | Quelle: Instagram.com/marykatherinebackstrom

Werbung

SIE WAREN STAMMGÄSTE

Ihre Mutter, Mary Katherine Backstrom, arbeitete in einer Kabine im Waffelhaus an ihrem Buch und verbrachte viel Zeit damit, Frau Cynthia kennenzulernen. Die drei unterhielten sich lange und kamen sich bei jedem Besuch näher.

Backstrom betete für den Sohn von Frau Cynthia, und im Gegenzug betete die Kellnerin für ihren Kampf gegen den Krebs. Die Backstroms waren Stammgäste, und oft stand ihre Bestellung schon bereit, wenn sie kamen.

Werbung

DIE UNERWARTETE FRAGE

Holland bewunderte Frau Cynthia, und letztes Jahr legte sie ihre kleinen Hände auf ihre Wangen und stellte eine unerwartete Frage. Die Worte der damals Dreijährigen verblüfften ihre Mama, aber es war zu spät, um die Worte zurückzunehmen.

Holland sagte:

"Frau Cynthia, ich möchte auch so eine dunkle Haut haben wie du. Warum ist deine Haut so dunkel?"

Werbung

DIE PERFEKTE ANTWORT

Backstrom wollte eingreifen, aber die Kellnerin antwortete mit einem unvergesslichen Satz, bevor sie etwas sagen konnte. Frau Cynthia gab Holland die perfekte Rechtfertigung.

Sie sagte: "Weil Gott jeden anders gemacht hat! Ist das nicht wunderbar?!" Das kleine Mädchen nickte, hatte aber noch eine Bemerkung hinzuzufügen, und die bezog sich auf eine ihrer Lieblings-Disneyfiguren.

Werbung

EIN UNVERGESSLICHES GESPRÄCH

Holland sagte: "Aber, Frau Cynthia - wenn ich deine Haut hätte, könnten wir uns beide wie Tiana verkleiden!" Daraufhin lachte die Kellnerin und sagte ihr, dass sie sich wie Tiana anziehen könne, wann immer sie wolle.

Sie gingen zu einem anderen Thema über, aber das Gespräch blieb in Backstroms Kopf hängen. Die Mutter teilte die Geschichte im Internet, und sie wurde schnell viral.

Werbung

DIE ONLINE-REAKTION

Die Internetnutzer/innen waren davon gerührt, wie die Kinder die Hautfarbe sahen, und applaudierten Frau Cynthia für ihre Reaktion. Ein Nutzer schrieb: "Kann ich auch eine Umarmung von Frau Cynthia bekommen? Das ist die herzerwärmendste Geschichte, die ich seit langem gehört habe. Danke, dass du sie geteilt hast."

Ein anderer fügte hinzu: "Mir kommen die Freudentränen, wenn ich das lese!" Backstrom hofft, dass die Menschen, die die Geschichte lesen, erkennen, wie wichtig es ist, Kindern beizubringen, die Einzigartigkeit eines jeden Menschen zu schätzen.

Werbung

RASSE DURCH DIE AUGEN EINES ANDEREN KINDES

Kinder sehen Rassen ganz anders als Erwachsene, und ihre Sichtweise ist oft besser. 2017 bat der Vorschüler Jax Rosebush seine Mutter Lidia, ihm den gleichen Haarschnitt wie seinem Freund Reddy Weldon zu verpassen, und sie war von seiner Argumentation überrascht.

Der Junge glaubte, dass der gleiche Haarschnitt die Lehrerin verwirren würde, weil sie gleich aussehen würden. Ihre unterschiedliche Hautfarbe ließ er völlig außer Acht, und Lidia sagte, der Wunsch ihres Sohnes beweise, dass Vorurteile gelehrt würden.

Sowohl die Vorschulkinder als auch Holland betrachteten die Rasse unschuldig und ohne jeden Hass. Viele Netizens reagierten auf ihre Geschichten und wiesen darauf hin, dass die Welt durch Kinderaugen oft ein viel liebevollerer Ort ist.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Ähnliche Neuigkeiten

Frau steckt Kugel für fremden Sohn ein, sein Vater kommt zur Beerdigung und trifft dort auf 9 weinende Kinder - Story des Tages

03. April 2022

Alte Dame schließt Sohn von 1,2 Millionen Euro Nachlass aus, alles, was er bekommt, ist eine zerbrochene Vase mit einer Notiz darin – Story des Tages

12. April 2022

Teenager gibt seinen neugeborenen Sohn zur Adoption frei, Jahre später trifft er ihn zufällig - Story des Tages

05. Februar 2022

Junge Frau, die mit einem Restaurantbesitzer ausgeht, erfährt, dass er nur Waisenkinder einstellt - Story des Tages

07. Mai 2022