logo
Shutterstock
Quelle: Shutterstock

Stiefvater rast, um einen Jungen zu suchen, den die eigene Mutter rausgeschmissen hat – Story des Tages

Edita Mesic
18. Feb. 2022
13:55
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Ein kleiner Junge landet auf der Straße, nachdem er in Schwierigkeiten geriet und ihn seine Mutter aus dem Haus rauswirft. Doch Rettung kommt von unerwarteter Seite.

Leona Rodgers glaubte, dass sie das perfekte Leben führte. Sie war glücklich mit ihrem Traummann verheiratet und sie teilten sich einen entzückenden Sohn. Ihr Ehemann Lee war ein gut aussehender, charmanter Mann, der Leona das Gefühl gab, den perfekten Partner gefunden zu haben.

Leider ging Leonas Märchen eines Tages zu Ende. Aus heiterem Himmel kam Lee nach Hause und kündigte an, dass er sie verlassen würde. Als die verwirrte Leona nach dem Grund fragte, war Lee brutal ehrlich.

"Schau mal Baby, wir hatten eine gute Zeit, richtig? Aber ich habe jemand anderen getroffen, jemanden, der jünger ist." Er lächelte sie bezaubernd an. "Du verstehst es sicherlich?"

Aber Leona verstand es überhaupt nicht. Sie war immer noch in ihren Mann verliebt. Sie konnte nicht verstehen, wie der Mann, der noch vor einer Woche so liebevoll und aufmerksam gewesen war, plötzlich keine Liebe mehr für sie empfand.

Leona stürzte in eine tiefe Depression und wollte sich nur noch in ihrer Trauer suhlen. Doch ihr Sohn Lee Jr. war erst acht und er brauchte seine Mutter. Leona war also gezwungen sich zusammenreißen.

Lee Jr. war ein süßer, liebevoller, intelligenter Junge, und er liebte seine Mutter, aber leider war er eine Miniaturkopie seines gut aussehenden, betrügenden Vaters. Jedes Mal, wenn Leona den kleinen Lee ansah, wurde sie an ihren Schmerz und ihre Demütigung erinnert.

Leona dachte, sie hätte das perfekte Leben | Quelle: Unsplash

Leona dachte, sie hätte das perfekte Leben | Quelle: Unsplash

Also fing Leona an, den kleinen Lee für all die Schmerzen zu bestrafen, die der große Lee ihr zugefügt hatte. Der große Lee war außerhalb ihrer Reichweite, aber der kleine Lee war genau vor ihr. Er war zu jung und verwundbar, um sich zu verteidigen.

Leona hielt sich für eine gute Frau, also schlug sie ihren Sohn nie, aber sie machte jede Minute seines Tages zu Hölle. Nichts, was der kleine Lee jemals getan hat, war gut genug für sie.

Je mehr Lee versuchte, seiner Mutter zu gefallen, desto wütender schien er sie zu machen. Lees Leben wurde in den nächsten zwei Jahren immer schwieriger, bis seine Mutter Mark Masterson kennenlernte.

Für eine Weile schien Leona sogar zu vergessen, dass Lee existierte. Sie war in einen neuen Mann verliebt, der noch besser aussah, als ihr erster Ehemann es je getan hatte. Endlich gab das Leben Leona das, was sie ihrer Meinung nach verdiente.

Als ihr Mann sie verließ, war Leona deprimiert | Quelle: Unsplash

Als ihr Mann sie verließ, war Leona deprimiert | Quelle: Unsplash

Mark machte ihr einen Heiratsantrag und Leona nahm freudig an. "Leona", sagte Mark, "ich verspreche dir, dass ich deinen Sohn lieben werde, als wäre er mein eigener." Leona lächelte, küsste Mark und bewunderte den funkelnden Ring, den er ihr gerade an den Finger gesteckt hatte.

Was Lee betraf, so hoffte er, dass Mark nett zu ihm sein würde. Er hoffte, er würde sein frischgebackener Vater, der mit ihm Fangen spielen und zu seinen Fußballspielen kommen würde. Und Mark war all das und mehr. Er saß mit Lee und half ihm bei den Hausaufgaben. Er sprang oft ein, wenn Leona zu hart gegenüber Lee war.

Aber wenn Lee gehofft hatte, dass eine glückliche, neue Ehe die Einstellung seiner Mutter ihm gegenüber mildern würde, sollte er eine traurige Überraschung erleben. Für Leona war Lee eine bittere Erinnerung an ihr vergangenes Unglück und eine Warnung, dass sich alles wiederholen könnte. Also war Leona süß, sexy und lustig zu Mark, aber hart und kalt gegenüber Lee.

Mark war traurig über ihre Einstellung zu dem Jungen, aber nichts, was er sagte, schien eine Wirkung zu haben – es machte Leona nur noch wütender.

Leona machte ihren Sohn für ihre Scheidung verantwortlich | Quelle: Unsplash

Leona machte ihren Sohn für ihre Scheidung verantwortlich | Quelle: Unsplash

Mark dachte, dass ihnen vielleicht eine Reise guttun würde, also kaufte er drei Tickets nach Cancun und buchte ein Familienressort. Er kam nach Hause und sagte Leona, sie solle packen. "Ich nehme uns alle für eine Woche mit nach Mexiko!", sagte Mark lächelnd.

"Alle?", fragte Leona überrascht. "Was meinst du mit 'uns alle'?"

"Du, Lee und ich", sagte Mark, "ein richtiger Familienurlaub!"

Leona war alles andere als begeistert über Lees Teilnahme an dem, was sie für einen romantischen Kurzurlaub gehalten hatte. Sie verbarg aber ihre Wut.

Die Woche in Mexiko war die beste Zeit in Lees Leben! Mark fand immer einen Weg, Lee in ihre Aktivitäten einzubeziehen und brachte ihm sogar das Surfen bei. In der entspannten Atmosphäre ihres tropischen Resorts wurde Leonas Herz weicher.

Als Lee 10 war, heiratete Leona erneut | Quelle: Unsplash

Als Lee 10 war, heiratete Leona erneut | Quelle: Unsplash

Lee war begeistert. Vielleicht veränderte sich seine Mutter und wurde zu der süßen Frau, die sie einmal gewesen war! Aber als sie wieder zu Hause waren, änderte sich wieder alles, als hätte man einen Schalter umgelegt. Die alte böse Leona war mit aller Macht zurück.

Eines Abends kam Mark früh von der Arbeit nach Hause, um etwas Zeit mit Lee zu verbringen, nur um festzustellen, dass er weg war. "Leona?", fragte er. "Wo ist Lee? Ich habe ihm gesagt, dass wir zusammen die Matheaufgaben machen, aber er ist nicht in seinem Zimmer."

Liebe und Lebenspartner kommen und gehen, aber unsere Kinder sind unsere Welt.

"Er ist nicht im Haus", antwortete Leona mit kalter Stimme.

"Ist er zu Jack gegangen?", fragte Mark.

Mark behandelte Lee, als wäre er sein eigener Sohn | Quelle: Unsplash

Mark behandelte Lee, als wäre er sein eigener Sohn | Quelle: Unsplash

"Er soll zur Hölle gehen, was mich angeht!", schrie Leona. "Ich habe ihm gesagt, dass ich sein Zimmer blitzblank haben will und es ist immer noch ein Schweinestall! Ich habe genug Mark, er ist weg!"

"Weg?", fragte Mark verwirrt. "Was meinst du mit 'weg'?"

"Ich habe ihn rausgeschmissen!", schrie Leona. "Er kann zu seinem nichtsnutzigen Vater gehen, wenn er ihn findet!"

"Leona!", schnappte Mark nach Luft. "Er ist erst 12 Jahre alt! Du hast ihn aus dem Haus geworfen?"

Leona schmiss Lee aus dem Haus | Quelle: Unsplash

Leona schmiss Lee aus dem Haus | Quelle: Unsplash

"Es ist mein Haus und mein Sohn!", kreischte Leona. "Wage es nicht, mich zu verurteilen!"

Mark drehte sich um und ging hinaus. Die nächsten acht Stunden ging er von Krankenhaus zu Krankenhaus und suchte nach Lee. Er besuchte Lees besten Freund Jack und ging zur örtlichen Polizeistation, um eine Vermisstenanzeige aufzugeben, aber es gab keine Spur von dem Jungen.

Gerade als er die Hoffnung verlor, erblickte Mark eine kleine Gestalt, die zusammengerollt in einer Tür in der Nähe von Lees Schule lag. Es war Lee! Er zitterte und war durchnässt. Alles was in diesem Moment zählte, war die Tatsache, dass er am Leben und in Sicherheit war.

Mark brachte Lee zu seiner alten Wohnung, kuschelte ihn ins Bett und fütterte ihn mit heißer Suppe. In der nächsten Woche pflegte er den traurigen kleinen Jungen wieder gesund. "Mark, warum liebt mich meine Mutter nicht?", fragte Lee traurig.

Mark ließ sich von Leona scheiden und adoptierte Lee | Quelle: Pexel

Mark ließ sich von Leona scheiden und adoptierte Lee | Quelle: Pexel

"Hör zu, Kumpel, mit dir ist alles in Ordnung", sagte Mark entschlossen. "Deine Mutter hat ein Problem, nicht du. Sie weiß nicht, was Liebe ist."

Schockiert über Leonas Verhalten ließ er sich von ihr scheiden. Er bat um das Sorgerecht für Lee und adoptierte ihn ein Jahr später als seinen eigenen Sohn. Leona konnte nicht verstehen, dass Mark sie verlassen hatte.

Leona gab wieder ihrem Sohn die Verantwortung für ihre Scheidung. Sie erkannte nie, dass sie die einzige Person war, die für ihr Unglück verantwortlich war.

Was können wir aus dieser Geschichte lernen?

  • Liebe und Lebenspartner kommen und gehen, aber unsere Kinder sind unsere Welt. Leona gab ihrem Sohn die Schuld an ihrer Scheidung. Sie machte ihn verantwortlich für ihr Unglück, doch am Ende stand sie allein da.
  • Liebe und Freundlichkeit sind die Werte, die eine Familie kennzeichnen. Lee entdeckte in Mark einen wahren und liebevollen Elternteil, obwohl er nicht sein leiblicher Vater war.

Teile diese Geschichte mit deinen Freunden. Es könnte ihren Tag erhellen und sie inspirieren.

Wenn dir diese Geschichte gefallen hat, wird dir vielleicht diese über eine Frau gefallen, die ihre Schwangerschaft während der Hochzeit ihrer eigenen Schwester angekündigt hat.

Dieser Bericht wurde von einer Geschichte unserer Leser inspiriert und von einem professionellen Autor geschrieben. Jegliche Ähnlichkeit mit tatsächlichen Namen und Orten ist reiner Zufall. Alle Bilder dienen ausschließlich dem Zwecke der Illustration. Erzähl uns deine Geschichte; vielleicht wird sie das Leben eines anderen Menschen verändern. Wenn du deine Geschichte mit uns teilen möchtest, schicke sie bitte an info@amomama.com.

Ähnliche Neuigkeiten

Ein armer Mann wacht eines Morgens auf und findet den alten Wohnwagen seines verstorbenen Vaters in seinem Hinterhof – Story des Tages

04. Mai 2022

Mama betritt spät nachts das Zimmer ihres kleinen Sohnes und erschrickt, als er nirgends zu finden ist - Story des Tages

27. Januar 2022

Alte Frau enterbt ihre Kinder, nachdem sie deren Streit im Krankenhauszimmer belauscht hat - Story des Tages

27. Februar 2022

Frau weigert sich, Stieftochter zu akzeptieren, bis sie das Foto ihres Vaters sieht, das 42 Jahre lang versteckt war — Story des Tages

10. Mai 2022

Blindes Mädchen bittet Mann um Hilfe bei der Suche nach ihrem Vater, Minuten später erkennt er, dass er sein eigener Vater ist – Story des Tages

16. Mai 2022

Mann verlässt Ehefrau mit neugeborenen Drillingen, wenige Jahre später treffen sie sich zufällig wieder – Story des Tages

22. März 2022

Alte Frau adoptiert verlorenen kleinen Jungen mit Zettel in der Tasche, seine Mutter kehrt nach 13 Jahren zurück - Story des Tages

09. April 2022

Waisenjunge geht in ein unvollendetes Haus, das sein verstorbener Vater baute, und findet eine Kiste mit dem Namen seines Vaters – Story des Tages

22. März 2022

Alte Witwe zahlt für die Lebensmittel des armen Mannes und bemerkt, dass er eine Kopie ihres verstorbenen Ehepartners ist – Story des Tages

26. Januar 2022

Alte Dame wird von Mann aus Pflegeheim entführt, den sie seit 56 Jahren nicht mehr gesehen hat - Story des Tages

07. Mai 2022

Papa begegnet zufällig einer Fremden, die wie seine Tochter aussieht, und beschließt, einen DNA-Test zu machen - Story des Tages

13. März 2022

Frau bemerkt, dass ihr Enkel abends verschwindet und beschließt, ihm zu folgen - Story des Tages

04. Februar 2022

Frau lässt sich nach 36 Jahren von Ehemann scheiden, nachdem ihr einziger Sohn herausfand, dass er einen Bruder hat – Story des Tages

26. April 2022

Mutter der Braut weint bei der Hochzeit über kürzlichen Tod ihres Mannes und sieht einen vertrauten Mann auf der Bühne – Story des Tages

24. Januar 2022

logo

AmoMama AmoMama erstellt sinnvolle und interessante Beiträge für Frauen. Wir sammeln und erzählen Geschichten über die Menschen aus der ganzen Welt

Wir sind fest daran überzeugt, dass jede Geschichte, die uns erzählt wird, sehr wichtig ist und die Möglichkeit bietet sich in der Gesellschaft nicht alleine zu fühlen. Unsere Beiträge berühren Herzen und lassen niemanden gleichgültig.

InstagramFacebookYoutube
© 2022 AmoMama Media Limited