logo
Getty Images
Quelle: Getty Images

Camillas Kinder stehen „an der Seite“ und sind kein Teil der königlichen Familie, da ihr Sohn sagte, sie seien „einfach normal“

Edita Mesic
25. Jan. 2022
20:20
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Seit 2005 ist Camilla, Herzogin von Cornwall, mit Prinz Charles verheiratet, nachdem sie Teil des Liebesdreiecks zwischen dem Prinzen und Prinzessin Diana war.

Prinz Charles hinderte Camilla jedoch nicht daran, ihr eigenes Leben zu führen. Sie war 1973 verheiratet, hatte zwei Kinder und wurde 1995 geschieden.

Als sie Prinz Charles heiratete und Teil der königlichen Familie wurde, galt das nicht für ihre Kinder. Sie sahen sich als normale Kinder an.

Prinz Harry, Prinz William, Prinz Charles, Camilla, Laura Parker Bowles und Tom Parker Bowles im Weißen Salon auf Schloss Windsor am 9. April 2005 | Quelle: Getty Images

Prinz Harry, Prinz William, Prinz Charles, Camilla, Laura Parker Bowles und Tom Parker Bowles im Weißen Salon auf Schloss Windsor am 9. April 2005 | Quelle: Getty Images

CAMILLAS LEBEN UND ERSTE EHE

Die Herzogin von Cornwall wurde am 17. Juli 1947 als Camilla Shand als Tochter von Major Bruce Shand und Rosalind, der Tochter von Roland Cubitt, 3. Baron Ashcombe, geboren.

Am 25. März 1965 wurde Camilla, die eine Leidenschaft für Malerei, Reiten, Angeln, Gartenbau und Gartenarbeit hat, Debütantin in London.

Später verließ sie ihr Zuhause und arbeitete als Sekretärin für verschiedene Firmen im West End, bevor sie als Rezeptionistin bei Sibyl Colefax & John Fowler in Mayfair angestellt wurde.

In den späten 1960er Jahren lernte sie Andrew Parker Bowles kennen, nachdem sein jüngerer Bruder Simon sie vorgestellt hatte, und sie gingen mehrere Jahre lang hin und her.

Als sie sich trafen, war Bowles, geboren am 27. Dezember 1939, ein Soldat, der die Royal Military Academy Sandhurst besuchte. Bowles diente über drei Jahrzehnte lang dem Militär, bevor er 1995 in den Ruhestand ging.

Bowles und Camilla führten angeblich eine Beziehung ohne Unterbrechungen, jedoch gab es Gerüchte, dass Bowles 1970 Prinzessin Anne kennenlernte und es zwischen ihnen funkte.

Prinzessin Anne und Bowles hatten sich 1970 im Royal Ascot kennengelernt und die Gesellschaft des anderen genossen. Ihre Beziehung konnte jedoch niemals zu einer Ehe führen, da Bowles Katholik war.

Bis 1973 wurde Bowles unter Druck gesetzt, eine Verpflichtung einzugehen, und um dies zu erreichen, veröffentlichten sein Vater und Camillas Vater eine Verlobungsanzeige.

Camilla und Andrew Parker-Bowles bei der Trauerfeier für Andrews verstorbene Frau Rosemary Parker-Bowles am 25. März 2010 in London | Quelle: Getty Images

Camilla und Andrew Parker-Bowles bei der Trauerfeier für Andrews verstorbene Frau Rosemary Parker-Bowles am 25. März 2010 in London | Quelle: Getty Images

Die Veröffentlichung zwang Bowles, Camilla nach sieben Jahren des Zusammenseins einen Heiratsantrag zu machen. Am 4. Juli 1973 heirateten sie in einer katholischen Zeremonie in der Guards Chapel in London.

An der Hochzeit, deren Empfang im St. James's Palace stattfand, nahmen die Königinmutter, Prinzessin Anne und Prinzessin Margaret teil.

Camilla Shand und Major Andrew Parker-Bowles posieren mit ihren Pagen und Brautjungfern nach ihrer Hochzeit in der Guards Chapel am 4. Juli 1973 | Quelle: Getty Images

Camilla Shand und Major Andrew Parker-Bowles posieren mit ihren Pagen und Brautjungfern nach ihrer Hochzeit in der Guards Chapel am 4. Juli 1973 | Quelle: Getty Images

DIE UNTREUE UND DIE REAKTION IHRES SOHNS

Bevor Bowles und Camilla heirateten, wussten die Menschen, dass Bowles nie treu war, und der Trend setzte sich bis weit in ihre Ehe fort. Während ihrer Ehe hatte Bowles eine langfristige Beziehung zu Rosemary Pitman, die er später heiratete.

Camilla hatte nach ihrem ersten Treffen 1970 bei einem Polospiel auch eine Beziehung zu Charles. Es war Liebe auf den ersten Blick, aber als Charles für die Royal Navy zur See fuhr, trennten sie sich.

Nachdem Camilla 1973 geheiratet hatte, machte Charles Diana am 6. Februar 1981 einen Heiratsantrag, und sie heirateten am 29. Juli desselben Jahres. Er und Camilla pflegten jedoch eine sehr enge Beziehung.

Camilla und Charles begannen 1986 eine Affäre, als sie noch verheiratet waren. Bowles hatte angeblich keine Probleme mit der Beziehung, aber Diana sagte einmal, ihre Ehe sei überfüllt, weil sie zu dritt seien.

Leider wurde 1993 eine vollständige Abschrift eines durchgesickerten intimen Telefongesprächs zwischen Charles und Camilla veröffentlicht, was einen massiven Skandal für die königliche Familie auslöste.

Im Juni 1994 gab Charles in einer Fernsehdokumentation über sich selbst die Affäre im nationalen Fernsehen zu, was Bowles in öffentliche Verlegenheit brachte.

Neben Bowles gab Camillas Sohn Tom 2014 zu, dass er wütend war und sich daran erinnerte, nicht auf die Zeitung geschaut zu haben. Die Zeitungen hatten Dinge über seine Mutter gedruckt, die er nie lesen wollte.

Sechs Monate später gaben Camilla und Bowles am 11. Januar 1995 ihre Scheidung bekannt, während Charles und Diana ihre Scheidung am 28. August 1996 abschlossen.

Am 10. Juli 1998 machten Charles und Camilla ihre Beziehung öffentlich, traten jedoch zum ersten Mal öffentlich auf, als Charles eine Party zum 50. Geburtstag für Camillas Schwester organisierte.

2003 zogen Camilla und Charles zusammen im Clarence House ein, gaben im Februar 2005 ihre Verlobung bekannt und heirateten 35 Jahre nach ihrem ersten Treffen am 9. April 2005.

Tom Parker-Bowles beim Boisdale Cigar Smoker of the Year 2021 am 6. Dezember 2021 in London | Quelle: Getty Images

Tom Parker-Bowles beim Boisdale Cigar Smoker of the Year 2021 am 6. Dezember 2021 in London | Quelle: Getty Images

CAMILLAS KINDER

Während ihrer Ehe mit Bowles hatte Camilla zwei Kinder. Ihr ältestes Kind Tom wurde am 18. Dezember 1974 geboren und das jüngste, Laura Lopes, wurde am 1. Januar 1978 geboren.

Tom, geboren als Thomas Henry Charles Parker Bowles, ist ein erfolgreicher Food-Autor, der Prinz Charles sowohl als Paten- als auch als Stiefvater hat.

Nach der Schule entwickelte er eine Leidenschaft für den Lebensmitteljournalismus, die aus seiner Leidenschaft für Lebensmittel stammte. Er ist auch ein Lebensmittelkritiker und Autor von sieben Kochbüchern.

Tom Parker Bowles, Camilla und Laura Lopes bei der Vorstellung des Kochbuchs „Fortnum & Mason Christmas & Other Winter Feasts“ von Tom Parker Bowles am 17. Oktober 2018 in London | Quelle: Getty Images

Tom Parker Bowles, Camilla und Laura Lopes bei der Vorstellung des Kochbuchs „Fortnum & Mason Christmas & Other Winter Feasts“ von Tom Parker Bowles am 17. Oktober 2018 in London | Quelle: Getty Images

Tom heiratete am 10. September 2005 die Moderedakteurin Sara Buys, nachdem sie mehrere Jahre zusammen waren. Er ist auch Mitglied des Buchklubs seiner Mutter, „The Reading Room“.

Nach über einem Jahrzehnt des Zusammenseins trennten sich Tom und seine Frau im Jahr 2018. Damals sagten sie, ihre Trennung sei nicht endgültig und sie würden sich nicht scheiden lassen.

Wie ihr Bruder, besuchte auch Laura ein katholisches Internat der Oxford Brookes University, wo sie einen Doppelabschluss in Kunstgeschichte und Marketing erhielt.

Camilla, Laura Lopes, Andrew Parker Bowles und Tom Parker Bowles bei der Vorstellung von „Fortnum & Mason: The Cook Book“ von Tom Parker Bowles am 18. Oktober 2016 in London | Quelle: Getty Images

Camilla, Laura Lopes, Andrew Parker Bowles und Tom Parker Bowles bei der Vorstellung von „Fortnum & Mason: The Cook Book“ von Tom Parker Bowles am 18. Oktober 2016 in London | Quelle: Getty Images

Sie arbeitet als Kunstkuratorin, war bei Tatler angestellt, leitete The Space Gallery und war 2005 Mitbegründerin der Londoner Eleven Fine Art Gallery.

Am 6. Mai 2006 heiratete Laura, die sich relativ unauffällig hält, Harry Lopes, ein ehemaliges Model von Calvin Klein, das zum Buchhalter wurde.

Laura Parker-Bowles und Harry Lopes in der St Cyriac's Church, Lacock am 6. Mai 2006 in Wiltshire, England | Quelle: Getty Images

Laura Parker-Bowles und Harry Lopes in der St Cyriac's Church, Lacock am 6. Mai 2006 in Wiltshire, England | Quelle: Getty Images

CAMILLAS KINDER SIND KEINE ROYALS

Als Camilla Prinz Charles heiratete, wurde sie ein Teil der königlichen Familie, ihre Kinder jedoch nicht. In einem Interview sagte Tom:

"Wir sind die gewöhnlichen Kinder, weißt du; wir stehen bei Seite."

Tom steht Charles jedoch sehr nahe, hat ihn immer verehrt und sieht ihn als einen Mann mit Wärme, Intelligenz und Menschlichkeit. Er sagt auch, sein Stiefvater sei ein freundlicher, guter und liebenswerter Mann.

Camilla, Tom Parker Bowles (links) und Tochter Laura Lopes (rechts) beim Cheltenham Festival auf der Cheltenham Racecourse am 11. März 2015 | Quelle: Getty Images

Camilla, Tom Parker Bowles (links) und Tochter Laura Lopes (rechts) beim Cheltenham Festival auf der Cheltenham Racecourse am 11. März 2015 | Quelle: Getty Images

CAMILLAS ENKELKINDER

Camilla ist auch eine stolze Großmutter von fünf Enkelkindern. Ihr ältestes Enkelkind, wurde 2007 geboren und stamm von Tom und seiner Frau - die Enkelin Lola. Ihr folgt Eliza, geboren am 16. Januar 2008, als Tochter von Laura.

Camillas drittes und viertes Enkelkind sind Zwillinge, Gus und Louis, die am 30. Dezember 2009 als Söhne von Laura geboren wurden. Ihr letztes Enkelkind, Frederick, wurde 2010 als Sohn von Tom geboren.

Ähnliche Neuigkeiten

Prinzessin Diana befürchtete, dass Prinz Charles schon Monate vor dem Unfall einen "Autounfall" plante, sagt ihr Ex-Butler

05. März 2022

Prinzessin Diana behauptete, dass Charles' Ehebruch das Leben ihrer Söhne beeinträchtigt hat, als es bekannt wurde

27. Februar 2022

Prinz Charles begriff nach Dianas Tod, dass er sie geliebt hatte – sie war die 1. Frau, die ihm 'wahre Liebe gezeigt' hatte

12. Februar 2022

Einblick in Prinzessin Dianas Haus, das sie hätte verlieren können, wenn sie nach der Scheidung von Prinz Charles wieder geheiratet hätte

19. Februar 2022

Prinz Charles verließ schwangere und weinende Diana und ging reiten, nachdem sie sich “die Treppe hinunter” gestürzt hatte

16. März 2022

Prinz William sagte einmal, dass Prinzessin Diana “eine Albtraum-Großmutter” gewesen wäre

04. Februar 2022

Prinz Harrys Familie ignorierte seine Anrufe und sagte, er sei „überempfindlich“ in Bezug auf Bemerkungen zu Lilibets Hautfarbe

14. Februar 2022

Prinzessin Diana “gab einige Weihnachtsgeschenke ihrer Söhne zurück”, weil “sie sie nicht brauchten”

02. Februar 2022

Paul McCartney ist stolzer Vater von 5 Kindern – eines seiner Kinder wurde geboren, als er 61 Jahre alt war

01. Februar 2022

Prinzessin Diana wollte vor ihrem Ehemann davonlaufen und mit ihrem Leibwächter leben, der sie Berichten zufolge "glücklich" machte

22. Februar 2022

Kevin Costner wollte keine Kinder mehr, nachdem er 4 gezeugt hatte, als seine zweite Frau ihn fast verließ

07. Februar 2022

Nicole Kidman geht mit ihrem Mann und zwei ihrer Kinder in die Kirche, obwohl sie von Freunden gehänselt wurde

07. Februar 2022

Tom Cruises Ex-Frau hat ihn verlassen, um ihre Tochter zu "beschützen" – Berichten zufolge hat er seine Tochter seit Jahren nicht mehr gesehen

07. März 2022

Eine Frau, die mit dem Kind eines Schwarzen schwanger ist, behauptet, ihr Vater habe "seinen Ruf ruiniert"

20. Februar 2022

logo

AmoMama AmoMama erstellt sinnvolle und interessante Beiträge für Frauen. Wir sammeln und erzählen Geschichten über die Menschen aus der ganzen Welt

Wir sind fest daran überzeugt, dass jede Geschichte, die uns erzählt wird, sehr wichtig ist und die Möglichkeit bietet sich in der Gesellschaft nicht alleine zu fühlen. Unsere Beiträge berühren Herzen und lassen niemanden gleichgültig.

InstagramFacebookYoutube
© 2022 AmoMama Media Limited