Viral

12. November 2021

Braut verliert ihren Sohn 2 Jahre vor Hochzeit und bricht zusammen, als sie das Gesicht eines unerwarteten Gastes sieht

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail

Werbung

Eine Braut hinterließ bei ihrer Hochzeit einen freien Platz für ihren verstorbenen Sohn, der mit 19 auf tragische Weise verstorben war. Sie ehrte ihn auch, indem sie ihren Blumenstrauß mit seinen Bildern schmückte.

Egal wie stark wir sind, nichts kann uns vollständig darauf vorbereiten, den Verlust eines geliebten Menschen zu ertragen. Ein Kind zu verlieren ist bei weitem die anstrengendste Erfahrung für alle Eltern, und egal wie viel Zeit vergeht, der Schmerz lässt nie ganz nach.

Die Welt der 40-jährigen Becky Turney wurde auf den Kopf gestellt, als sie 2015 ihren jugendlichen Sohn Triston verlor. An dem schönsten Tag ihres Lebens beschloss sie, sich auf so viele Arten wie möglich an ihr Kind zu erinnern.

Werbung

Becky Turney war absolut schockiert, als sie an ihrem Hochzeitstag den Herzempfänger ihres verstorbenen Sohnes sah. | Quelle: YouTube.com/NBC News

Becky war bereit, 2017 die Liebe ihres Lebens, den 44-jährigen Kelly Turney, in einer verträumten Hochzeitszeremonie in Paradise, Alaska, zu heiraten. Ein Teil von ihr sehnte sich jedoch danach, ihren Sohn an einem so besonderen Tag bei sich zu haben.

Werbung

Ihr Vater führte sie den Gang entlang, aber sobald sie Kellys Hände hielt, führte er sie den Gang entlang zurück zu den Gästen. Becky war fassungslos und konnte nicht herausfinden, was Kelly vorhatte.

Sie erzählte, wie sie anfing, ihren Bräutigam zu fragen, warum er so einen Schritt gezogen hatte, und das auch noch mitten in der Zeremonie. Aber was sie nicht wusste, war, dass ihr Mann die größte und unerwartetste Überraschung für sie geplant hatte.

Werbung

Kurz darauf sprach Kelly über Triston und enthüllte Details darüber, wie er seine Organe gespendet und das Leben von fünf verschiedenen Menschen gerettet hatte. Anschließend gab er bekannt, dass auch einer der Empfänger bei der Zeremonie anwesend war. Becky teilte:

"In diesem Moment war ich einfach von der Rolle. Wenn mein Schwager nicht meine Hand gehalten hätte, wäre ich hingefallen."

Becky erinnerte sich, dass sie überrascht war, nachdem sie Kellys Worte gehört hatte, unfähig, sich zu bewegen oder ein Wort zu sagen. Dann traf sie Jacob Kilby, einen 21-jährigen jungen Mann, der Tristons Herz erhalten hatte und bei ihrer Hochzeit als sechster Trauzeuge verkleidet war.

Werbung

Becky Turney war schockiert, als sie den Herzempfänger ihres verstorbenen Sohnes, Jacob Kilby, bei ihrer Hochzeit sah. | Quelle: YouTube.com/NBC News

Während Becky und Jacob schon an ihrem 40. Geburtstag Briefe ausgetauscht und telefoniert hatten, traf sie ihn zum ersten Mal persönlich. Bezüglich des emotionalen Treffens fügte Becky außerdem hinzu:

Werbung

"Ich habe den Verstand verloren. Ich kreischte wie ein kleines Mädchen. Ich sprang auf und ab. Es war unglaublich."

Der Love-Adventured-Fotograf, der die Hochzeitsfotos aufgenommen hat, teilte mit, wie Becky ein Stethoskop nahm und das Schlagen von Tristons Herz in Kilbys Brust hörte. Dann warf sie ihre Arme um ihn und drückte ihre reine Freude aus.

Becky benutzte ein Stethoskop, um Tristons Herz in Kilbys Brust schlagen zu hören. | Quelle: YouTube.com/NBC News

Werbung

Kilby reiste auf Kellys Bitte hin von Alaska nach Kalifornien, um Becky zu überraschen. Er wurde mit einem hypoplastischen Linksherzsyndrom geboren und hatte sich drei Herzoperationen unterzogen, bevor er im Alter von 2 Jahren seine erste Transplantation erhielt.

Leider begann sich sein Herz zu verschlechtern, was zu einem Herzinfarkt führte. Anschließend wurde er auf die Warteliste für Transplantationen gesetzt und erhielt am 21. Oktober 2015 eine zweite erfolgreiche Transplantation. Seitdem hat sich sein Leben wieder normalisiert.

Im Gespräch mit BBC über seine Erfahrung erzählte Kilby, wie wirklich “unrealistisch, herzerwärmend und unglaublich emotional” alles für ihn gewesen sei. Er egänzte, wie froh er sei, an einem so besonderen Tag mit Becky zusammen zu sein.

Werbung

Becky und Kelly Turney im Bild mit dem Empfänger von Tristons Herzen, Jacob Kilby, an ihrem Hochzeitstag. | Quelle: YouTube.com/NBC News

Becky und Kelly waren schon einmal verheiratet und hatten sich durch die Arbeit kennengelernt. Kelly arbeitete als Rechtspfleger, aber nach seiner Pensionierung begann er, das Antiquitätengeschäft der Familie zu leiten. Becky arbeitete als Leitstellendisponentin.

Werbung

Sie ist auch Mutter der 21-jährigen Chase, der 15-jährigen Maddy und der 13-jährigen Paige. An ihrem Hochzeitstag hatte sie ihrem verstorbenen Sohn einen freien Platz hinterlassen, auf dem eine emotionale Botschaft stand.

Darüber hinaus ehrte sie sogar sein Andenken, indem sie ihren Blumenstrauß mit seinen Bildern schmückte. Zusammen mit Kilby und ihrem Ehemann Kelly betonte sie die Bedeutung von Organspenden und der Rettung von Leben, und wir können ihrer Botschaft nicht mehr zustimmen. 

Werbung

Die Informationen in diesem Artikel stellen keinen Ersatz für professionellen ärztlichen Rat, eine Diagnose oder eine Behandlung dar. Alle Inhalte, inklusive Text und Bildern, die in AmoMama.de enthalten sind oder durch AmoMama.de zugänglich sind, dienen lediglich der allgemeinen Information. AmoMama.de übernimmt keinerlei Verantwortung für jegliche Handlungen, die als Resultat des Lesens dieses Artikels unternommen werden. Bevor Sie sich irgendeiner Behandlung unterziehen, konsultieren Sie ihren medizinischen Leistungsanbieter.