Viral

13. November 2021

Mädchen lehnen einen Jungen mit Down-Syndrom ab, ein hübsches Mädchen fragt ihn plötzlich nach einem Date

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Menschen mit Behinderungen fühlen sich von der Gesellschaft oft ausgeschlossen und ignoriert, von vielen als weniger behandelt. Ein junger Mann sah jedoch durch die rührende Geste einer Mitschülerin die Möglichkeit einer neuen Welt.

17-jähriger Daniel Rivas aus Arizona mit Down-Syndrom ist entschlossen, sich von nichts unterkriegen zu lassen. Der Teenager will Koch werden und aufs College gehen. Er war jedoch niedergeschlagen, nachdem er mehrmals von Mädchen abgewiesen wurde, die er zu einem Tanz in der Schule bat.

Daniel hätte damals nie gewusst, dass er trotz dieser Ablehnungen bald die Nacht seines Lebens genießen würde, mit vielen Überraschungen auf dem Weg.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

WIR SIND GLEICH

Zehntklässlerin Kylie Fronius, die dieser Abend des Wunders für den jungen Mann ermöglichte, behauptet, dass ihr Handeln von ihrem Verständnis angetrieben wurde, dass Menschen mit Behinderungen im Vergleich zu allen anderen nicht ungleich sind. Kylie erklärte:

Wird geladen...

Werbung

“Ich sehe Menschen mit Behinderung nicht anders. Sie sind ganz normale Menschen, die anders lernen.”

Aus diesem Grund überraschte die junge Dame ihn 2016 mit einem großen Poster in ihrer Schule, in dem sie ihn nach einem Tanz fragte. Der 17-Jährige sagte ja, was ihn glücklich machte. Seine Mutter Tonya Rivas weinte vor Freude, als sie verriet, dass sie sprachlos war.

Wird geladen...

Werbung

EINE STERNKLARE NACHT

Die beiden machten sich auf den Abend bereit, beide waren bis ins kleinste Detail angezogen. Sie hatten keine Ahnung, was passieren würde. FOX5 Surprise Squad überraschte sie mit einem Rolls Royce, damit sie mit einem Schuss Klasse zum Tanz reisen konnten. Rivas kommentierte:

"Meine Mutter [ist] so glücklich für mich."

Es war jedoch noch nicht vorbei, als die beiden mit einem Aperitif im Bistro 57 im Aliante Casino Hotel Spa beschenkt wurden, was den jungen Mann in Tränen ausbrechen ließ. Sie wurden auch mit einem roten Teppich zum Tanz begrüßt, als ihre Mitschüler sie von der Seitenlinie aus anfeuerten.

Wird geladen...

Werbung

DIE GESCHENKE KOMMEN WEITER!

Während einer Nacht des festlichen Tanzes erhielten die beiden weitere Geschenke. Eine davon war, dass Kylie ein stilvolles Fahrzeug geschenkt bekam. Daniel erhielt in einem herzzerreißenden Moment ein Stipendium, das ihn einen Schritt näher brachte, ein College-Student und Koch zu werden. Der junge Mann äußerte sich:

Wird geladen...

Werbung

"Sehr cool. Meine Mutter ist so stolz auf mich und meine Eltern auch."

Tonya erklärte, dass sie über das Stipendium völlig ungläubig war. Die Mutter sagte, dass die Leute normalerweise dazu neigen, ihrem Sohn wegen seines Down-Syndroms Einschränkungen aufzuerlegen.

Wird geladen...

Werbung

Mit etwas Unterstützung und einer positiven Einstellung ist es jedoch offensichtlich, dass der Teenager etwas Großartiges aus seinem Leben machen wird. Kylie, Tonya und vor allem Daniel werden sich für den Rest ihres Lebens an diese sternenklare Nacht erinnern.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Die Informationen in diesem Artikel stellen keinen Ersatz für professionellen ärztlichen Rat, eine Diagnose oder eine Behandlung dar. Alle Inhalte, inklusive Text und Bildern, die in AmoMama.de enthalten sind oder durch AmoMama.de zugänglich sind, dienen lediglich der allgemeinen Information. AmoMama.de übernimmt keinerlei Verantwortung für jegliche Handlungen, die als Resultat des Lesens dieses Artikels unternommen werden. Bevor Sie sich irgendeiner Behandlung unterziehen, konsultieren Sie ihren medizinischen Leistungsanbieter.