Viral

13. November 2021

Braut heiratet blinden Bräutigam und trägt ein tastbares Kleid, damit er fühlen kann, wie schön sie aussieht

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Ein blinder Bräutigam hatte die perfekte Hochzeit, in der seine liebliche Braut ein detailliertes und tastbares Kleid trug, damit er fühlen konnte, wie sie aussah. Das Paar gab sich während einer Strandhochzeit im Oktober das Ja-Wort, umringt von ihren Lieben.

Für Menschen mit körperlichen Einschränkungen, hält das Leben zusätzliche Schwierigkeiten bereit. Einige geben die Idee auf, wahre Liebe und eine*n verständnisvolle*n Partner*in zu finden, die ihnen beisteht und sie so akzeptiert, wie sie sind.

Anthony Ferraro ist ein blinder Musiker, motivierender Sprecher und Athlet, der derzeit trainiert, um 2024 in Paris an den Paralympics im Judo teilzunehmen. Er erlebte die größte Überraschung seines Lebens, als er Kelly Anne traf, eine Expertin im Tech Bereich.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Die Turteltauben trafen sich 2017 am Strand in Belmar in New Jersey, wo ihnen Kellys Schwester Gesellschaft leistet, die damals mit Anthonys bestem Freund zusammen war und nun glücklich verheiratete ist. Über ihr erstes Treffen sagte Kelly:

Wird geladen...

Werbung

"Ich traf ihn und wusste nicht recht, wie blind er war und dachte 'dieser Typ sieht nicht blind aus, wie auch immer blind aussieht'".

Kelly war soeben erst aus einem Urlaub in Thailand zurückgekehrt und Anthony war für sein Judotraining in Tokyo gewesen. Er erinnerte sich an den Moment, in dem er Kelly vorgestellt wurde und fühlte "sofort eine Verbindung".

Wird geladen...

Werbung

Im Januar 2018 fragte Anthony Kellys Schwester nach Kellys Nummer. Er lud sie zur New York Premiere von "A Shot in the Dark" ein, einer Dokumentation, die seine Reise als blinder Athlet und Ringer erzählt.

Das tollte Paar plant eine Zukunft mit Kindern und verbreitet eine positive Stimmung und Hoffnung für alle aus der Gemeinschaft der Blinden.

Kelly sagte zu und zog extra ein wunderschönes Samtkleid an, damit er fühlen könne, wie sie aussah und perfekte Erinnerungen an ihr erstes Date haben würde.

Wird geladen...

Werbung

Mit der Zeit kamen sie sich näher und bereisten gemeinsam die Welt. Im Mai 2020 verlobten sie sich schließlich und im Oktober 2021 gaben sie sich in einer Zeremonie am Strand das Ja-Wort.

Kelly recherchierte viel über Blindheit und darüber, wie blinde Menschen verschiedene Beschaffenheiten wahrnehmen, als sie Anthony kennenlernte. Sie brachte sogar Kissen und Polsterfolie an scharfen Gegenständen in ihrer gemeinsamen Wohnung an, weil Anthony gerne weiche Stoffe und Samt anfasst.

Sie setzte sich außerdem mit ihrer Mutter zusammen, um die perfekte Hochzeit zu planen, bei der Anthonys Wohlbefinden an erster Stelle stand. Sie schrieb ihm sogar einen gefühlvollen Brief in Blindenschrift.

Wird geladen...

Werbung

Wird geladen...

Werbung

Die Hochzeit fand tagsüber statt, damit Anthony Schatten und Licht wahrnehmen konnte. Kelly wählte ein tastbares Hochzeitskleid von Loulette Bride aus Seide und Samt mit einem offenen Rücken, gebunden mit Troddeln, und Blumen auf Spitze zur Dekoration. Anthony teilte:

"Sie [Kelly] trug einen Streifen Samt darum [um das Kleid] und die ganze Seide, der wunderschöne Rand und die Spitze – all diese Materialien. Und es waren keine komischen Strukturen. Es war alles wunderschön, tastbar, angenehm, sinnlich."

Als süße Anspielung auf ihr erstes Date trug Kelly eine samtene Jacke über ihrem Kleid. Anthony verriet, dass seine hübsche Braut am Hochzeitstag wie ein Engel aussah und die angenehmen Strukturen ihres Kleides ihm den Kopf verdreht hätten.

Wird geladen...

Werbung

Die Feier fand in einem Zelt statt und damit Anthony sich leicht bewegen konnte, hatte seine liebliche Braut sogar die Metallpfosten mit Polsterfolie umwickelt. Anthony schätzte ihre Mitdenken sehr:

Wird geladen...

Werbung

"Die Aufmerksamkeit und Mühe, unsere Hochzeit für mich zugänglich zu machen, bedeutet alles. Sie ist wirklich meine beste Freundin und, wie ich schon sagte, 'meine Augen in der Welt.'"

Das tollte Paar plant eine Zukunft mit Kindern und verbreitet eine positive Stimmung und Hoffnung für alle aus der Gemeinschaft der Blinden. Sie können es außerdem kaum erwarten, gemeinsam zu reisen und wir wünschen ihnen nur das Beste.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung