Promis

25. Oktober 2021

Pierce Brosnan verlor Frau und Tochter an der gleichen Krankheit und er verleugnete seinen Sohn, aber neue Liebe rettete ihn

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Schauspieler Pierce Brosnan erlebte elf Jahre lang eine lebensverändernde Liebe, bevor sie dem Tod entrissen wurde. Zum Glück gelang es ihm, sein Leben wieder in Ordnung zu bringen und die Liebe wiederzufinden.

Pierce Brosnans tragische Vergangenheit hat zwar dazu beigetragen, ihn zu dem Mann zu machen, der er heute ist und zu dem Actionhelden, den die Welt liebt. Seine Genesung und seine glückselige Gegenwart verdankt er jedoch seiner zweiten Frau Keely Shaye Smith.

Vor Smith war Brosnan mit der Schauspielerin Cassandra Harris verheiratet, mit der er drei Kinder teilte: Charlotte, Chris und Sean.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Während er die beiden ältesten Kinder nach seiner Heirat mit ihrer leiblichen Mutter Cassandra adoptierte, wurde 1983 ihr jüngstes Kind Sean geboren. Er bleibt das erste und einzige Kind ihrer elfjährigen Ehe.

Die fünfköpfige Familie lebte glücklich zusammen, bis der Tod anklopfte und Cassandras Leben forderte. Der tragische Verlust markierte den Beginn jahrzehntelanger Tragödien, die Pierce Brosnan heimsuchten.

Wird geladen...

Werbung

WIE STARB CASSANDRA?

Brosnans erste Frau, Cassandra Harris, starb im Dezember 1991 nach einem erschütternden Kampf mit einer lebensbedrohlichen Krankheit. Ärzte diagnostizierten 1987 bösartigen Eierstockkrebs, nur vier Jahre nachdem sie zum dritten Mal Mutter wurde.

Ihr Gesundheitszustand verschlechterte sich im Laufe der Jahre und bereitete die Familie auf das Schlimmste vor. Cassandra erlag schließlich nach einer Reihe von fehlgeschlagenen Behandlungen ihrer Krankheit, wobei ihr Mann neben ihr in ihrem Krankenhausbett blieb. Sie war 43 Jahre alt.

Wird geladen...

Werbung

DER MORGEN DANACH

Brosnan hat den Moment des Todes seiner Frau als die längste Nacht seines Lebens bezeichnet. Er erinnerte sich daran, wie sie diese schicksalhafte Nacht im Dezember zusammen verbracht hatten, während sie sich gegenseitig tröstend auf dem Krankenhausbett lagen.

Er gab zu, dass Cassandra mehr Trost spendete, während er hilflos dalag, überwältigt von Wut und Verwirrung. Der Verlust der Liebe seines Lebens erwies sich als schwer zu überwinden, so dass er am Boden zerstört war und dringend gerettet werden musste.

Wird geladen...

Werbung

Jahre nach ihrem Tod erinnerte sich der Schauspieler lebhaft an diese Nacht und jeden Moment, den er mit seiner ersten Frau verbrachte, der er zuschreibt, dass sie ihn zu dem gemacht hat, was er war. Er gab einmal preis:

“Sie hat mich zu dem Mann gemacht, der ich bin, dem Schauspieler, der ich bin, dem Vater, der ich bin. Sie ist für immer in jede Faser meines Seins eingebettet. Sie war jeden Tag bei mir. Ich war so gesegnet, so jemanden kennengelernt zu haben.”

Für eine Weile hatte er den Segen ihrer drei Kinder, um die Lücke zu füllen und ihm zu helfen, den tragischen Verlust zu verkraften. Aber auch das wurde ihm entrissen.

Wird geladen...

Werbung

BROSNAN VERLOR SEINEN SOHN AN DROGEN

Cassandras Tod forderte Brosnans Familie in mehrfacher Hinsicht. Der legendäre James-Bond-Darsteller war nicht nur mit gebrochenem Herz, sondern seine Kinder waren auch gezwungen, mit dem Tod ihrer Mutter so gut wie möglich umzugehen.

Wird geladen...

Werbung

Vielleicht schienen die Drogen für Brosnans ersten Sohn Christopher ein Ausweg zu sein. Kurz nach dem Tod seiner Mutter wurde Christopher von Drogen wie Kokain und Heroin abhängig und geriet schließlich außer Kontrolle.

Er schreibt seiner zweiten Frau zu, ihn aus seinen dunklen Jahren gerettet, seine Hoffnung wiederhergestellt und ihm geholfen zu haben, weiterzumachen.

Wird geladen...

Werbung

1997 wurde Brosnans Sohn wegen Trunkenheit am Steuer zu drei Monaten Gefängnis verurteilt. Nachdem er seine Gefängnisstrafe verbüßt ​​hatte, versuchte sein Vater alles, was er konnte, um ihm eine Rettungsleine anzubieten, und zog ihn aus der Sucht.

Er bot ihm die Möglichkeit, an einigen seiner Filme zu arbeiten, um im Leben zurechtzukommen. Er forderte Christopher auch auf, seine suchterzeugenden Gewohnheiten aufzugeben, aber ohne Erfolg.

Wird geladen...

Werbung

Schließlich hatte der "Die Another Day"-Star genug von der Sucht seines Sohnes und entschied sich, seinen Sohn zu verleugnen und alle Verbindungen zu ihm abzubrechen. In einem Interview von 2005 verriet der Schauspieler:

"Christopher ist immer noch sehr hilflos. Schockierenderweise. Ich weiß, wo er ist, aber er hat ein hartes Leben. Ich kann nur starkes Vertrauen haben und glauben, dass er sich erholen wird."

Der ikonische Schauspieler fügte auch hinzu, dass sein Sohn sich geweigert hat, alle Rettungsleinen zu akzeptieren, die ihm in den Weg geworfen wurden. Die harte Realität hinterließ dem Schauspieler so große Schmerzen, aber er hatte keine andere Wahl, als seinem Sohn die Wahl zu lassen, entweder sich “mit Leben beschäftigen" oder "mit Sterben beschäftigen". Bisher hat der heute 46-Jährige das Letztere gemacht.

Wird geladen...

Werbung

Wird geladen...

Werbung

GELIEBTE TOCHTER AN KREBS VERLIEREN

22 Jahre nach Cassandras Tod erlebte Brosnan eine weitere Tragödie, die Wunden wieder aufriss, die er längst vergessen geglaubt hatte. Bei seiner Tochter Charlotte wurde Eierstockkrebs diagnostiziert, die gleiche Krankheit, die vor Jahrzehnten das Leben ihrer Mutter forderte.

Sie verlor im Juni 2013 ihren langen Kampf gegen die tödliche Krankheit und hinterließ zwei Kinder und ihren Ehemann von wenigen Tagen, Alex Smith.

Nach dem Tod seiner Tochter veröffentlichte Brosnan eine aufrichtige Erklärung, in der er zum Ausdruck brachte, wie gebrochen ihn der Verlust machte. Er sprach auch einen seiner größten Wünsche aus; dass die Welt ein Heilmittel für die erbärmliche Krankheit findet, die das Leben seiner Frau und seiner Tochter forderte.

Wird geladen...

Werbung

Wird geladen...

Werbung

WIEDER LIEBE FINDEN

1994, drei Jahre nach Cassandras Tod, traf Brosnan in einer mexikanischen Bar das Model Keely Shaye Smith. Das Duo verstand es fast sofort, und zum ersten Mal seit Jahren fand sich die Hollywood-Legende wieder liebevoll und bereit, von seiner vergangenen Verletzung wegzukommen.

Sie pflegten ihre Romanze jahrelang und schlossen schließlich 2001 in einer aufwendigen Zeremonie den Bund fürs Leben. Er schreibt seiner zweiten Frau zu, ihn aus seinen dunklen Jahren gerettet, seine Hoffnung wiederhergestellt und ihm geholfen zu haben, weiterzumachen. Kein Wunder, dass er sie als seinen Nordstern bezeichnet.

Wird geladen...

Werbung

Wird geladen...

Werbung

Das Duo begrüßte zwei Kinder, Dylan Brosnan und Paris Brosnan. Obwohl er eine neue Liebe gefunden hat, bleiben die Erinnerungen an seine erste Frau in seinem Herzen eingraviert und präsent in ihrer Ehe.

Während Cassandras Erinnerung immer in der Ehe bleibt, blieb Smith bei jeder Gelegenheit freundlich, verständnisvoll und mitfühlend und ermutigte ihn, um seine erste Liebe zu trauern.

Zwanzig Jahre später sind der 68-jährige Schauspieler und seine "schöne, üppige Liebe" glücklich verheiratet und stellen eines der beneidenswertesten Paare Hollywoods dar. 

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung