Über AM
Promis

13. Oktober 2021

Mariah Careys entfremdete Schwester, die an HIV stirbt, zieht wegen öffentlicher Demütigung vor Gericht

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Mariah Carey könnte wegen einer tödlichen Krankheit ein Familienmitglied verlieren. Ihre Schwester Alison kämpft seit Jahren gegen HIV und, obwohl die beiden keine gute Beziehung haben, bleibt sie eine der engsten Blutsverwandten des Superstars.

Mariah Carey ist weltbekannte Sängerin, Songschreiberin, Musikproduzentin und Schauspielerin. Sie hat eine Stimmweite von 5 Oktaven, die ihre Fans seit Jahrzehnten beeindruckt und sie seit jeher als eine der einflussreichsten Popsängerinnen etabliert.

Allerdings steht hinter ihrem Ruhm und Reichtum ein turbulentes Familienleben, dessen Probleme bis in ihre Kindheit reichen. In ihren Memoiren "The Meaning of Mariah Carey" erinnert sie sich daran, vernachlässigt aufzuwachsen.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

IHRE TURBULENTE KINDHEIT

Mariah sagte, dass sie oft für ihre ethnisch gemischte Herkunft gehänselt wurde, die Wut ihres Bruders mitansehen musste und Drogen und wegen ihrer Schwester älteren Männern ausgesetzt war. Sie berichtete, dass, als sie 12 und Alison 20 war, ihre ältere Schwester sie in der Gesellschaft eines Freundes ließ, der versuchte, sie auszunutzen.

Wird geladen...

Werbung

Die Sängerin von "Always Be My Baby" teilte auch den schmerzlichen Moment, als ihre Schwester ihr heißen Tee über den Rücken goss, der Verbrennungen dritten Grades verursachte. Es war in jenem Moment, dass sie beschloss, den Kontakt zu ihrer Schwester abzubrechen.

Wird geladen...

Werbung

SCHWESTER VS. SCHWESTER

Im Endeffekt bewiesen die Geschwister, dass Blut nicht dicker ist als Wasser, als Alison ihre Schwester um 1 Million Euro wegen "öffentlicher Demütigung" verklagte. Sie behauptet, das Buch habe "immensen emotionalen Stress wegen der herzlosen, rachsüchtigen, abscheulichen, gemeinen und unnötigen öffentlichen Demütigung" verursacht.

Die Klage fügte hinzu, dass Mariah die Klägerin als ihre "ex"-Schwester bezeichnete und das Buch genutzt habe, um Alison in den Medien der Welt zu demütigen. Es hieß darin, dass Mariah von der Krankheit ihrer Schwester wusste und dennoch entschied, die Geschichten in ihrem Buch zu veröffentlichen.

Wird geladen...

Werbung

Wird geladen...

Werbung

SCHRECKLICHE BEHAUPTUNGEN

Während die Geschwister seit Jahren keinen Kontakt haben, sind sie sich einig, dass sie keine gute Kindheit hatten. Alison behauptete, dass ihre Mutter Patricia sie von Fremden missbrauchen ließ, seit sie 10 war.

Zusätzlich zu diesen Anschuldigungen behauptete sie, dass ihre Mutter sie zwang, satanische Rituale und sexuelle Handlungen anzusehen. Sie wiederholte diese Anschuldigung vor dem Supreme Court in 2016.

Wird geladen...

Werbung

MUTTER GEGEN TOCHTER

Alison wollte ihre Mutter deshalb verklagen und behauptete, es habe bei ihr post-traumatischen Stress verursacht und sie schließlich dazu gebracht, Drogen zu nehmen und ihr Leben ruiniert. Damals forderte sie finanzielle Wiedergutmachung für die psychologischen und körperlichen Schäden, die man ihr angetan hatte.

Nachdem sie erfolgreich geworden war, enthüllte Mariah, dass ihre Geschwister allen Magazinen, die zuhören wollten, Lügen erzählt hätten. Leider hörten die Angriffe auch nach ihrem Auszug nicht auf und wegen ihrer Geschwister verbreiteten sich über die Jahre viele Lügen.

Wird geladen...

Werbung

IHRE VERZWEIFELTE BOTSCHAFT

In den vergangenen Jahren traten Alison und ihre Mutter Morgan in den Medien auf, um die Hilfe der Sängerin zu erbitten. Alison bat Mariah in einem Video, ihr das Leben zu retten. Sie sagte:

"Mariah, ich liebe dich und ich brauche dringend deine Hilfe, bitte lass mich nicht einfach im Stich."

Wird geladen...

Werbung

ANGRIFFE GEGEN MARIAH

Alison litt am Zeitpunkt der Aufnahme bereits jahrelang an HIV. Morgan veröffentlichte das Video in der Hoffnung, dass es Mariah rühren und dazu bewegen würde, ihr mit den Arztrechnungen zu helfen.

Nach Alisons Krankenhauseinweisung sprach Morgan, der in Italien lebt, mit der Daily Mail Online darüber, dass Mariah ihrer Schwester nicht geholfen hatte. Er machte Mariah dafür verantwortlich, dass Alison nicht regelmäßig ihre Medikamente nehmen könnte.

Wird geladen...

Werbung

DIE BEHAUPTUNGEN ABSTREITEN

Leider zeigten Alisons Scans schwere Gehirnschäden, die Amnesie, Krampfattacken und zeitweise Bewusstlosigkeit verursachen. Morgan agiert als medizinischer Vormund für seine Schwester.

Obwohl Mariah das Video oder die Situation nicht direkt ansprach, stritten Vertreter*innen die Behauptungen, sie habe ihrer Schwester nicht geholfen, ab. Ihr Statement enthüllte, dass Mariah hunderte Dollar investiert hatte, um Alison und ihre Kinder zu unterstützen.

Wird geladen...

Werbung

ALISONS FESTNAHME

Alison ist 4-fache Mutter. Leider haben sie und ihre Kinder eine komplizierte Beziehung wegen ihrer Drogensucht und ihrer Vergangenheit, die auch Prostitution umfasst.

Alison hate zuvor verraten, dass sie in New York an Prostituierte gearbeitet hatte, ehe Mariah berühmt geworden war. In den vergangenen Jahren wurde Alison wegen Prostitution im Staat New York festgenommen.

Wird geladen...

Werbung

Mit damals 55 Jahren wurde sie nach einer Ermittlung in einem Hotel in Saugerties festgenommen. Es wurde bekannt, dass sie Geschlechtsverkehr gegen Geld gehabt hatte und von einem verdeckten Ermittler erwischt worden war. Der Polizei zufolge pries sie ihren Service online an.

EIN SCHWIERIGES JAHR

2016 war ein schweres Jahr für die Careys, denn all dies geschah binnen weniger Monate. Mariahs ex-Mann, Nick Cannon, sprach einmal über Mariahs Geschwister und sagte, er sei während ihrer Ehe ihr Fels in der Brandung gewesen.

Dies bedeutete, dass, wenn Mariah nicht mit ihrer Schwester sprach, dann tat er es auch nicht. Er war auf ihrer Seite.

Wird geladen...

Werbung

Wird geladen...

Werbung

IHRE EIGENE PSYCHISCHE KRANKHEIT

Trotz ihres beeindruckenden Reichtums hatte Mariah es nicht leicht. 2001 diagnostizierte man bei ihr eine bipolare Störung, nachdem sie wegen eines psychischen Zusammenbruchs ins Krankenhaus eingeliefert worden war.

Jahre später ließ sie sich behandeln, nachdem sie sich lange zurückgezogen und alles verneint hatte. Die Sängerin fürchtete, dass jemand ihre Krankheit ausplaudern würde. Allerdings beschloss sie, endlich Hilfe zu suchen, als die Last zu schwer wurde.

Wird geladen...

Werbung

Mariah ist in Therapie und nimmt Medikamente gegen die bipolare Störung. Diese psychische Krankheit umfasst depressive Episoden und Hypomanie, die Reizbarkeit, Schlaflosigkeit und Hyperaktivität auslösen kann.

Sie glaubt daran, die Balance in allem zu finden, vor allem, wenn es um ihre Emotionen, ihre Arbeit und ihre Familie geht.

Wird geladen...

Werbung

Mariah ist eine der erfolgreichsten Sängerin aller Zeiten und stand bereits 18 Mal an der Spitze der Charts. Sie ist eine hingebungsvolle Mutter für ihre Kinder Moroccan und Monroe Cannon und eine liebevolle Partnerin für Bryan Tanaka.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung