Über AM
MedienVirale Videos

10. Oktober 2021

Frau zog einen kleinen Jungen als ihren eigenen auf, nachdem ihre Nachbarin ihn verlassen hatte und nie zurückgekommen war

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Rosalinda wurde unerwartet Mutter, als eine Nachbarin ihren Sohn verließ und nie wieder zurückkehrte. Jetzt, mit 70, beschreibt Rosalinda ihre Erfahrungen und wie sie schließlich für viele Kinder eine Pflegemutter wurde.

Als junge Frau wurde Rosalinda gesagt, dass sie niemals Kinder bekommen würde. Doch ein versteckter Segen klopfte unerwartet an ihre Tür und veränderte ihr Leben.

Jetzt, im Alter von 70 Jahren, erzählte sie von ihren Erfahrungen, Pflegemutter zu werden, und sich um viele weitere Kinder zu kümmern.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

EIN UNERWARTETER BESUCHER

Rosalinda war Anfang 20, als ihre Nachbarin an die Tür klopfte und fragte, ob sie auf ihren Sohn aufpassen könne, während die Mutter einkaufen ging.

Ohne lange zu zögern sagte Rosalinda ja und kümmerte sich um den Jungen. Seine Mutter kehrte jedoch nie zurück. Sie teilte mit:

“Dieser kleine Junge blieb bei mir während meiner Ehe, über die ich zuvor gesprochen habe, bis er 18 war, als er seinen Vater fand und verließ, um ein neues Leben zu beginnen […].”

Wird geladen...

Werbung

EIN GEBROCHENES HERZ

Während sie sich um den Jungen kümmerte, befand sich Rosalinda mit gebrochenem Herzen wieder. Sie erwischte ihren damaligen Ehemann von drei Monaten bei einer Affäre in ihrem Haus.

Zu allem Unglück betrog er Rosalinda mit ihrer Schwester, die zu dieser Zeit bei ihnen lebte. Ihr ehemaliger Ehemann und ihre Schwester haben später den Bund fürs Leben geschlossen, ohne sich jemals zu entschuldigen.

Inzwischen hat Rosalinda mit 55 Jahren endlich Glück gefunden. Derzeit ist sie trotz allem, was sie durchgemacht hat, glücklich und zufrieden mit ihrem Leben.

Wird geladen...

Werbung

PFLEGEMUTTER WERDEN

Als der Sohn ihrer Nachbarin wegging, entschied sich Rosalinda, Pflegemutter zu werden und nahm mehrere Kinder auf. Ihr erstes Pflegekind war Adeola, und später nahm sie 1990 ihre heutige Tochter Lola auf. Lola ist seit ihrer Kindheit bei Rosalinda und erscheint jetzt, mit 30 Jahren, manchmal in ihren TikTok-Videos.

Wird geladen...

Werbung

Er war erst 12 Jahre alt, als er in eine Pflegefamilie kam und sein jüngstes Geschwister über ein Jahrzehnt lang nicht sah.

Viele von Rosalindas Social-Media-Followern schätzten ihre Freundlichkeit und schreiben freundliche Worte im Kommentarbereich ihres Beitrags. “Wow, du hattest ein sehr langes und ein sehr gutes Leben, wie es sich anhört,” sagte eine Person.

Wird geladen...

Werbung

EIN ALLEINERZIEHENDER PFLEGEVATER

Wie Rosalinda liegt vielen Pflegeeltern das Wohl ihrer Kinder sehr am Herzen. Unter ihnen ist Robert Carter, ein alleinerziehender Pflegevater aus Ohio.

Carter machte in den sozialen Medien die Runde, als seine Freundlichkeit die Trennung von fünf Geschwistern verhinderte. Nachdem er 2019 drei Brüder in Pflege genommen hatte, fand er heraus, dass sie noch zwei Geschwister hatten und adoptierte diese Kinder ebenfalls.

Wird geladen...

Werbung

Da Carter selbst ein Pflegekind war, konnte er sich mit seinen Kindern identifizieren. Er war erst 12 Jahre alt, als er in eine Pflegefamilie kam und sein jüngstes Geschwister über ein Jahrzehnt lang nicht sah. 

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung