Über AM
MedienVirale Videos

20. August 2021

Mutter und Tochter aus Flugzeug rausgeschmissen, weil sie versuchten, Sitze am Gang zu bekommen

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Zwei  Frauen, die als "Karens“ berühmt wurden aus einem bereits verspäteten Flugzeug rausgeschmissen, nachdem sie die Sprechanlage grob benutzt hatten und während des Fluges mit „weinen und schreien“ drohten.

Eine Mutter und ihre Tochter wurden auf Videoaufnahmen festgehalten, das bei einem Flug von Southwest Airlines für Aufregung sorgte. Das von @official_norcal_mom gepostete TikTok-Video ist seitdem viral geworden und hat Kommentare von wütenden Benutzern angezogen.

Die beiden Frauen mit dem Namen "Karen und Karen 2.0" bestiegen kurz vor dem Schließen der Türen einen Flugzeug von Sacramento nach San Diego.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Obwohl es ein voller Flug war, verlangten die beiden Frauen Sitze am Gang und dachten, dass jeder seine Sitze neu anordnen sollte, um sie unterzubringen.

Die Frauen griffen jedoch ein, als die Flugbegleiterin ihnen mitteilte, dass ihrem Antrag aufgrund des vollen Flugzeugs mit First-Come-First-Serve-Bestuhlung (wer zu erst kommt, reserviert den Platz für sich) nicht entsprochen werden könne.

Eine der Karens benutzte die Sprechanlage und forderte die Passagiere auf, ihre Sitze aufzugeben, damit sie zusammen im Gang sitzen konnten, obwohl ihnen mitgeteilt wurde, dass sie nicht durften.

Wird geladen...

Werbung

Vermutlich schon verärgert über die zweistündige Flugverspätung, streitet sich die Flugbegleiterin leise mit der Frau und erklärt, dass sie nicht machen kann, was sie will.

Eine andere Frau mit der Bezeichnung Karen wurde kürzlich auf TikTok viral, nachdem sie bei einem unhöflichen Gespräch mit einem Polizisten festgenommen wurde, der sie angehalten hatte...

Schließlich stimmte die Tochter zu, verfügbaren Plätze einzunehmen, fügte jedoch hinzu: „Wir setzen uns einfach hin. Sie kann im Flugzeug einfach weinen und schreien.“ Die Frau drohte auch, dass ihre Mutter sich „an den Passagieren festklammern“ würde.

Wird geladen...

Werbung

Obwohl einige Teile des Videos nicht hörbar waren, fügte der TikTok-Benutzerin ein Overlay hinzu, das erklärte, was mit den beiden Karens passiert ist. Sie schrieb:

„[Die] Flugbegleiterin hatte das Gefühl, dass die Passagiere mit diesem Verhalten nicht sicher waren. Sie haben sie beide entfernt [...] Wir haben uns wegen ihnen eine weitere Stunde verspätet. Das ganze Flugzeug applaudierte, als sie entfernt wurden!“

Die TikTok-Nutzerin teilte weiter mit, dass die Tochter seit dem Einsteigen in das Flugzeug unhöflich und aggressiv gewesen sei. Sie schrie, damit alle sie hörten.

Wird geladen...

Werbung

Mehrere TikTok-Nutzer drückten ihre Enttäuschung über Mutter und Tochter aus und behaupteten, die Frauen fühlten sich privilegiert und berechtigt.

„Wenn es so wichtig ist, einen Sitzplatz am Gang zu haben, sollten sie mit einer Fluggesellschaft geflogen sein, bei der Sie Ihren Sitzplatz reservieren können. Nicht Southwest“, schrieb ein Benutzer .

Eine andere Frau mit der Bezeichnung Karen wurde kürzlich auf TikTok viral, nachdem sie bei einem unhöflichen Gespräch mit einem Polizisten erwischt wurde, der sie anhielt, um während der Fahrt SMS zu schreiben.

Wird geladen...

Werbung

Die Frau zeigte kein Respekt den Beamten gegenüber, was von ihrem Kind beobachtet wurde und sie nannte ihn "Butterfinger", als er seinen Stift fallen ließ. TikTok-Nutzer haben ihre wütende Reaktionen in dem Kommentarbereich geäußert.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung