Über AM
LebenEltern

13. August 2021

"Meine Schwester ist sauer auf mich, weil ich ihren Mann als nutzlos bezeichnet habe": junge Frau teilt ihre Geschichte, die Diskussionen auslöst

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Es wäre hart zu sagen, dass einige Eltern es nicht verdienen, Eltern zu sein, was wir nicht tun werden, aber hier ist die Geschichte einer Teenagerin, die klare Worte für ihren Schwager gefunden hat.

Ein 17-jähriges Mädchen ging kürzlich auf die als Reddit bekannte Internetplattform, um zu fragen, ob sie das Richtige getan habe, weil sie von einigen Familienmitgliedern beschuldigt wurde, ein unnötiges Drama zu verursachen.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Eines Wochenendes erhielt sie einen Anruf von ihrer 34-jährigen Schwester, die ihr erklärte, dass sie einen Notfall bei ihrer Arbeit habe und sie in der Zwischenzeit jemanden brauche, der sich um ihre Kinder kümmert und niemand außer ihr frei ist. 

Die Teenagerin ging zu ihrer Schwester, da sie ihr Hilfe leisten wollte. Dort angekommen, stellte sie jedoch fest, dass der Mann ihrer Schwester zu Hause war, in seinem Zimmer eingesperrt. Er war mit der Spielkonsole beschäftigt. 

Als sie ihre Schwester fragte, warum er sich nicht um seine eigenen Kinder kümmert, bekam sie die Antwort, dass es sein einziger freier Tag sei und er an diesem Tag nicht "babysitten" möchte. Außerdem arbeitet er 6 Stunden täglich von zu Hause aus.

Wird geladen...

Werbung

Als sie später die Windeln des Babys wechselte, baten die anderen Kinder um einen Snack und sie wies sie an, den Vater um einen Snack zu bitten. Aber die Kinder kamen bald zurück und sagten der Tante, dass der Vater ihnen sagte, sie sollten zu Tante gehen und etwas essen.

Wird geladen...

Werbung

Die Teenagerin wurde wütend und geriet in Streit mit ihrem Schwager. "Ich habe ihn konfrontiert und gesagt, dass es auch MEIN freier Tag sei und dass er ein nutzloser Vater und Ehemann ist, wenn seine Frau sich auf ihre Schwester im Teenageralter verlassen muss und nicht auf ihren eigenen Ehemann", erklärt die Teenagerin.

Ihr Schwager warf ihr Respektlosigkeit vor, warf sie aus dem Haus, rief seine Frau an und sagte ihr, dass ihre Schwester den ganzen Tag an ihrem Handy hänge und den Kindern keinen Snack geben wolle. Also sollte seine Frau nach Hause kommen und es regeln, da es ihre Schwester ist.

Wird geladen...

Werbung

Das Mädchen erklärte weiter, dass alle wütend auf sie seien: ihr Schwager, ihre Schwester, sogar ihre Mutter. Nur ihr Papa hat Verständnis gefunden und stimmt der Tochter zu, dass sein Schwiegersohn ein nutzloser "Papa" ist.

Die 17-Jährige erhielt viele Antworten auf ihre Geschichte, die bestätigt haben, dass sie das Richtige getan habe und dass er mit Sicherheit ein nutzloser Vater und Ehemann sei.

"Ich persönlich, wenn ich aufgetaucht wäre, nur um herauszufinden, dass der Ehemann da war, aber seine Kinder nicht "Babysitten" wollte, hätte ich mich sofort umgedreht", schreibt jemand im Kommentarbereich.

Wird geladen...

Werbung

Weiterlesen

Ein anderer Kommentar sagt: "SICH UM SEINE EIGENEN KINDER ZU KÜMMERN IST KEIN BABYSITTING!! Wenn du das liest und sagst, dass dein Partner deine Kinder babysittet, lass das weg. Worte haben Wirkung. Verwende sie richtig. Ich liebe alles an dem, was du getan hast. Entschuldige dich nicht."

Doch derzeit sind die meisten Familienmitglieder auf die Teenagerin wütend und bestehen darauf, dass sie sich bei ihrem Schwager entschuldigt. Er im Gegensatz hat gedroht, dass sie nie wieder die Kinder sehen wird.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung