Über AM
MedienTV

08. August 2021

Sophie Marceau ("La Boum"): Aktuelles Leben, Männer aus ihrem Leben, Drama um ihren Sohn Vincent

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Sophie Marceau, die im Alter von 14 Jahren mit dem Film "La Boum" erstmals auf sich aufmerksam machte, gehört zu den Schauspielerinnen, die sich in der Welt des französischen Films hervorgetan haben.

Neben ihrer Karriere ist die Schauspielerin die Mutter von Vincent, dessen Vater, der Regisseur Andrzej Zulawski, 2016 verstorben ist.

Sophie Marceau wurde schon in jungen Jahren berühmt, als der Film "La Boum" nach seinem Erscheinen ein großer Erfolg wurde. Zu diesem Zeitpunkt lernte sie den Regisseur Andrzej Zulawski kennen.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Als sie ihre erste große Liebe kennenlernte, war sie gerade mal 15 Jahre alt. Werfen wir einen genaueren Blick auf die Beziehungen, die sie in der Vergangenheit hatte.

IHRE ERSTE LIEBE

Im Alter von 17 Jahren verliebte sich Sophie Marceau in den polnischen Regisseur Andrzej Zulawski, der 26 Jahre älter war als sie. Trotz des großen Altersunterschieds schien ihre Beziehung ihr Erfüllung zu geben.

Für die junge Schauspielerin war der Filmemacher ihr "Alter Ego", und so begannen sie, gemeinsam an einigen Projekten zu arbeiten.

Wird geladen...

Werbung

Andrzej Zulawski hatte der Schauspielerin versprochen, sie in die Riege der großen Stars ihrer Generation zu erheben, und er täuschte sich nicht in Sophies Potenzial. Trotz ihres Altersunterschieds beschlossen die beiden, einander ihre Liebe zu gestehen. 

Ein intelligenter Mann, der ihr Zugang zur Welt und zur Kultur verschaffte, die sie als Kind nicht erlebt hatte. Zu dieser Zeit reiste Sophie Marceau viel zwischen Paris, Los Angeles und Warschau hin und her.

Doch wie alle Paare hatten auch Sophie Marceau und Andrzej Zulawski ihre Höhen und Tiefen in ihrer Beziehung. Nachdem sie sich in einer Villa in der Nähe von Warschau niedergelassen hatte, wo sich die Schauspielerin gefangen fühlte, begann ihr Leben eine negative Wendung zu nehmen.

Wird geladen...

Werbung

Im Jahr 1990 gab Sophie der Versuchung nach und betrog ihren Mann. Daraufhin trennten sie sich zum ersten Mal, versöhnten sich aber wieder und bekamen im Juli 1995 ihren Sohn Vincent. 

Wird geladen...

Werbung

Andrzej Zulawski sagte gegenüber Paris Match, seine Frau habe ihm Lebensfreude vermittelt. Doch als die Schauspielerin ihn 2001 nach 17 gemeinsamen Jahren verließ, fiel es dem Regisseur schwer, darüber hinwegzukommen. 

EINE SCHWIERIGE ZEIT FÜR VINCENT

Obwohl Vincent aufgrund der komplizierten Beziehung zwischen seinen Eltern und der Abwesenheit seines Vaters eine schwierige Kindheit hatte, hat er sich noch immer nicht vom Tod seines Vaters erholt.

Wird geladen...

Werbung

Am 17. Februar 2016 erlag Andrzej Zulawski seinem Krebsleiden. In einem Interview mit Paris Match sprach Vincent über die letzten Momente, die er mit ihm verbrachte:

"Er rief mich an, ich hörte den Tonfall seiner Stimme und ich verstand. Er ist ein stolzer Mann, der keine Zugeständnisse macht. Ich wusste, dass er sterben würde. Er blieb bis zum Ende frei"

IHRE BEZIEHUNG MIT JIM LEMLEY

Als sie 1999 das James Bond-Girl in "Die Welt ist nicht genug" spielte, geriet sie in den Bann von Jim Lemley, dem amerikanischen Produzenten dieses erfolgreichen Films.

Wird geladen...

Werbung

Gemeinsam begrüßten sie ihre Tochter Juliette, die 2002 geboren wurde. Auch ihre Beziehung hielt nicht. Sie verließ ihn ebenfalls für einen anderen Mann.

IHRE LIEBESBEZIEHUNG ZU CHRISTOPHER LAMBERT

Sophie Marceau verliebte sich im Jahr 2007 in Christopher Lambert. Gemeinsam haben sie die Filmwelt erobert. Allerdings beschlossen die beiden Turteltauben 2014, ihre Beziehung zu beenden.

Wird geladen...

Werbung

JULIETTE LEMLEY, DIE TOCHTER VON SOPHIE MARCEAU

Die Schauspielerin ist bereit, nach vorne zu schauen und hat in den Armen des Theaterproduzenten Richard Caillat die Liebe wiedergefunden. 

Weiterlesen

Juliette, die jüngste Tochter von Sophie Marceau, ist erwachsen geworden. Die junge Frau ist weit davon entfernt, von ihren illustren Eltern beeinflusst zu werden, und geht ihren eigenen Weg abseits des Rampenlichts.

Wird geladen...

Werbung

Sie sieht ihrer Mutter wie aus dem Gesicht geschnitten und scheint ihren ganz eigenen Weg zu gehen. Ein beeindruckendes Mutter-Tochter-Paar!

DAS MACHT SIE HEUTE

Aktuell ist es zumindest in Deutschland etwas ruhig um die legendäre Schauspielerin geworden. In den letzten Jahren hat sie sich auf ausschließlich französische Filmproduktionen beschränkt. Ans Aufhören scheint sie aber noch lange nicht zu denken.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung