Über AM
News

25. Juli 2021

John Travolta lobt das wunderbare Talent der verstorbenen Ehefrau Kelly Preston, während sie für ihren letzten Film "Off the Rails" wirbt

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Es ist etwas mehr als ein Jahr her, seit John Travolta seine Frau Kelly Preston verloren hat, und in einer ehrlichen Hommage erinnert er sich daran, wie talentiert und stolz sie auf ihren neuen Film war.

Kelly Preston verlor im Juli 2020 den Kampf gegen den Krebs und lebte nicht lange genug, um die Premiere ihres Films "Off The Rails" zu sehen. Ihr Ehemann, John Travolta, nutzte Instagram, um den Film in einer aufrichtigen Nachricht zu bewerben.

Preston erlag dem Krebsleiden kurz nach der Beendigung der Dreharbeiten zu dem Film, der die Geschichte von vier Freunden erzählt, die durch Europa reisen. 

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

CO-STARS ERINNERN SICH AN PRESTON ALS EINE LUSTIGE PERSON

Auch ihre Co-Stars zollten der Schauspielerin bei der Premiere des Films in London Tribut. Jenny Seagrove und Sally Phillips trugen, um sich an die Schauspielerin zu erinnern, passende Halsketten, die der Name Kelly zierte. 

Phillips erinnert sich an ihre Freundin und sagt, dass Preston ein amüsanter Mensch war und es liebte, unbezahlbare Ratschläge zu geben. Sie sagte, dass sie als ihre Filmfiguren immer viel Spaß hatten.

Wird geladen...

Werbung

Sie erinnern sich an sie als eine freundliche, professionelle und lustige Person. In seiner Hommage erwähnt Travolta, wie stolz Preston auf den Film war, und sagte:

„Off the Rails ist Kellys letzter Film – sie war sehr stolz darauf und auf all die wundervollen Talente, mit denen sie darin zusammenarbeiten konnte.“

Wird geladen...

Werbung

DIE LETZTEN JAHRE VON PRESTON

Kelly Preston hatte vielleicht in den letzten zwei Jahren ihres Lebens mit Krebs zu kämpfen, aber sie nahm es nicht hin. Ihre Zeit füllte sie mit ihrer Liebe zur Familie und ihrem beruflichen Werdegang.

Sie arbeitete privat weiter an ihrem Film, auch nach ihrer Diagnose und hatte den Film gerade fertiggestellt, als sie ihr Leben verlor.

Wird geladen...

Werbung

Sie feierte den Meilenstein, indem sie ein Foto von sich und Sally Phillips und anderen Darstellern veröffentlichte und den Film als wahr gewordenen Traum bezeichnete.

Jett verlor sein Leben, nachdem er sich während eines Urlaubs auf den Bahamas unter der Dusche den Kopf geschlagen hatte.

Wird geladen...

Werbung

DIE LIEBESGESCHICHTE VON PRESTON UND TRAVOLTA

Die Ehe von Travolta und Kelly war voller Liebe, bis die Schauspielerin 2020 ihr Leben verlor. Die beiden lernten sich 1987 kennen. Als sie Travolta zum ersten Mal sah, sagte Preston, er sei mit seinen beiden Hunden durch den Flur gegangen.

Sie sagt, sie fand ihn heiß, während Travolta von ihrer Schönheit ebenso beeindruckt war und sie für wunderschön hielt. Die Chemie zwischen den beiden stimmte sofort. Zum Zeitpunkt ihres Treffens war Preston jedoch mit Kevin Cage verheiratet.

Wird geladen...

Werbung

Die beiden fanden irgendwie zueinander und verlobten sich 1990, bevor sie im folgenden Jahr den Bund fürs Leben schlossen. Sie bekamen ihr erstes Baby, Jett, gefolgt von Ella 1992 und 2000. 

Sie bekamen 2010 ihren letztgeborenen Sohn, nachdem sie den herzzerreißenden Verlust ihres ersten Kindes Jett im Alter von nur 16 Jahren erlitten hatten. Im Gespräch mit US Weekly über seinen Verlust sagte Travolta:

„Das ist das Schlimmste, was mir je in meinem Leben passiert ist. Die Wahrheit ist, ich wusste nicht, ob ich es schaffen würde.“

Wird geladen...

Werbung

UMGANG MIT DEM VERLUST

Jett schlug sich in ihrem Ferienhausurlaub auf den Bahamas unter der Dusche den Kopf auf und erlitt dann einen Anfall, der zu seinem Tod führte.

Um mit dem Verlust ihres Sohnes fertig zu werden, wandten sich Travolta und Preston an die Scientology Kirche und bekamen einen weiteren Sohn, Ben, der half, den Schmerz über ihren Verlust zu heilen.

Wird geladen...

Werbung

Im Jahr 2020 musste Travolta erneut einen Verlust erleiden, diesmal den seiner geliebten Frau, und obwohl es eine schwere Zeit war, hat Travolta seine beiden Kinder an seiner Seite, die ihm durch die schweren Zeiten helfen.

Es ist jedoch nicht das erste Mal, dass Travolta einen geliebten Menschen an Brustkrebs verliert. 1977 erlag die damalige Freundin Diana Hyland einem Krebsleiden und hinterließ ihren dreijährigen Sohn Zachary Goodson.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung