Libuše Šafránková ist mit 68 Jahren gestorben: Die legendäre Schauspielerin hatte Lungenkrebs

Libuše Šafránková, die 1973 durch ihre Rolle in “Drei Haselnüsse für Aschenbrödel” bekannt wurde, ist im Alter von 68 Jahren gestorben. Die Nachricht vom Tod der Schauspielerin wurde von ihrem Sohn Josef Abrhám bestätigt.

Die tschechische Schauspielerin Libuše Šafránková wirkte in fast 150 Kino- und Fernsehfilmen mit, darunter bemerkenswerte Rollen in “Die kleine Meerjungfrau” und “Der Prinz und der Abendstern”. Nach ihrem Auftritt in “Drei Haselnüsse für Aschenbrödel” wurde sie zum Star der Märchenfilmen.

2014 wurde die Schauspielerin mit Lungenkrebs diagnostiziert. Sie musste sich einer schweren Operation unterziehen und zog sich in den letzten Jahren aus der Öffentlichkeit zurück. Vor einem Jahr kündigte sie auch die Dreharbeiten zum kommenden Märchen “Mamánek”, in dem sie die Königin spielen sollte.

Es wurde zunehmend spekuliert, dass die tückische Krankheit wieder zugeschlagen hatte. Die Schauspielerin hinterließ einen Sohn namens Joseph Abrhám und zwei Enkel, Pepíček (14) und Antonín (12).

Šafránková stand bereits im zarten Alter von 17 Jahren vor der Kamera, als sie die Rolle der Barunka in einer zweiteiligen Fernsehadaption von Babička von Božena Němcová spielte. Sie beeindruckte die Zuschauer sowohl mit ihrem Charme als auch mit ihrem Talent und wurde in kürzester Zeit erfolgreich.

Trotzdem ließ sich die junge Schauspielerin nicht vom Ruhm beeinflussen und blieb weiterhin auf dem Boden. Zwei Jahre später änderte sich ihr Leben komplett, als sie von Regisseur Václav Vorlíček in “Drei Haselnüsse für Aschenbrödel” besetzt wurde.

Nach ihrem Tod wurden Šafránková von ihren Kollegen und Freunden gewürdigt. Der Schauspieler Jiří Krampol zeigt sich besorgt um den Ehemann von Šafránková, der auch Josef Abrham heißt.

Auch nach vielen gemeinsamen Jahren standen sich Libuše und Josef sehr nahe, und am Ende sollen sie nur gemeinsam Schauspielangebote angenommen haben. “Ich mache mir Sorgen um ihn. Er war furchtbar auf Libuška fixiert. Die beiden waren das perfekte Paar,” erinnerte sich der Schauspieler an sie.

Sängerin Marta Jandová postete auf Instagram ein altes Foto der Schauspielerin und drückte ihre Trauer über den Verlust aus. “Es tut mir so leid. Ich hatte die Ehre, sie während der Dreharbeiten zu treffen und sie war so nett. Ruhe in Frieden, Libuško,” schrieb sie

ⓘ Die Informationen in diesem Artikel stellen keinen Ersatz für professionellen ärztlichen Rat, eine Diagnose oder eine Behandlung dar. Alle Inhalte, inklusive Text und Bildern, die in AMOMAMA.DE enthalten sind oder durch AMOMAMA.DE zugänglich sind, dienen lediglich der allgemeinen Information. AMOMAMA.DE übernimmt keinerlei Verantwortung für jegliche Handlungen, die als Resultat des Lesens dieses Artikels unternommen werden. Bevor Sie sich irgendeiner Behandlung unterziehen, konsultieren Sie ihren medizinischen Leistungsanbieter.

Ähnliche Artikel
"Friends"-Reboot offiziell bestätigt: Cast 17 Jahre nach Serienende
Getty Images
Medien May 16, 2021
"Friends"-Reboot offiziell bestätigt: Cast 17 Jahre nach Serienende
Barbara Eden ("Bezaubernde Jeannie"): Blick auf Karriere und Fakten über die Schauspielerin
Getty Images
Medien Mar 19, 2021
Barbara Eden ("Bezaubernde Jeannie"): Blick auf Karriere und Fakten über die Schauspielerin
Klausjürgen Wussow: Karriere des Schauspielers, Leben und Tod im Alter von 78 Jahren
Getty Images
Beziehung Mar 17, 2021
Klausjürgen Wussow: Karriere des Schauspielers, Leben und Tod im Alter von 78 Jahren
Claudia Michelsen: Eine Frau aus Dresden, die eine erfolgreiche Kinokarriere machte
Getty Images
Entertainment Mar 16, 2021
Claudia Michelsen: Eine Frau aus Dresden, die eine erfolgreiche Kinokarriere machte