Stolzer Vater Til Schweiger: Alles, was du über seine Kinder wissen solltest

Til Schweiger ist stolzer Vater von vier Kindern. Der Schauspieler teilt seine Kinder - Emma, ​​Luna, Lilli und Valentin - mit seiner Ex-Frau Dana. Alle vier sind in die Fußstapfen ihres Vaters getreten und haben in einer Reihe von Filmen mitgewirkt.

Til Schweiger ist aus dem deutschen Filmwelt nicht mehr wegzudenken. Der “Keinohrhasen”-Darsteller war von 1995 bis 2014 mit dem Model Dana Carlsen verheiratet und brachte vier Kinder zur Welt. Hier ist ein Einblick in ihr Leben:

Emma Schweiger nimmt an der Berliner Premiere von 'Conni & Co' am 13. August 2016 in Berlin teil. | Quelle: Getty Images

Emma Schweiger nimmt an der Berliner Premiere von 'Conni & Co' am 13. August 2016 in Berlin teil. | Quelle: Getty Images

EMMA SCHWEIGER

Die jüngste Tochter des Schauspielers war erst fünf Jahre alt, als sie mit ihrem berühmten Vater in “Keinohrhasen” mitspielte. Sie ergatterte 2011 auch die Hauptrolle von Magdalena an der Seite ihres Vaters in "Kokowääh".

Der bisher wichtigste Film ihrer Karriere war 2014 “Honig im Kopf”, der sich in diesem Jahr als der erfolgreichste Spielfilm des Jahres in Deutschland herausstellte. Nach ihrem Erfolg winkte die mittlerweile 18-Jährige sogar ihre eigene Filmreihe unter dem Titel Conni & Co.

Lilli Schweiger, Til Schweiger und Dana Schweiger bei CineStar am 11. September 2018 in Berlin. | Quelle: Getty Images

Lilli Schweiger, Til Schweiger und Dana Schweiger bei CineStar am 11. September 2018 in Berlin. | Quelle: Getty Images

LILLI SCHWEIGER

Zusammen mit ihrer jüngeren Schwester und ihrem Vater war Lilli 2007 auch Teil von “Keinohrhasen”. Zwei Jahre später war sie in der Fortsetzung “Zweiohrküken” zu sehen. 2018 stand sie mit ihrem Vater erneut vor der Kamera für die Komödie “Klassentreffen 1.0”.

Letztes Jahr kündigte die 22-Jährige jedoch ihre Pläne an, eine Tischlerlehre in Berlin zu beginnen, und kehrte der Schauspielerei für eine Weile den Rücken zu.

LUNA SCHWEIGER

Luna ist die älteste Tochter der 57-Jährigen und feierte ihr Debüt im Alter von 10 Jahren mit der Komödie “Keinohrhasen”. Mit “Phantomschmerz” aus dem Jahr 2009 erschien sie erneut mit ihrem Vater, diesmal spielte sie jedoch eine Hauptrolle.

2011 präsentierten Luna und ihre beiden Schwestern Emma und Lilli gemeinsam die Kinderserie “Die Pfotenbande” im deutschen Fernsehen. Die 24-Jährige spielte sich bald mit dem Action-Thriller “Schutzengel” ins Herz des Publikums, für den sie 2013 auch ihren ersten Filmpreis erhielt.

VALENTIN SCHWEIGER 

Im Gegensatz zu seinen Schwestern will das älteste Kind von Til Schweiger keine Schauspielkarriere einschlagen. Obwohl er in ein paar Filmen kleine Rolle gespielt hat, möchte er hinter den Kulissen  als Kameramann arbeiten und an einer Filmschule in LA studieren.

Im Dezember letzten Jahres brachte der 25-Jährige mit seiner Freundin sein erstes Kind zur Welt und machte seinen Vater zu einem stolzen Opa

Ähnliche Artikel
Peter Weck: Das ist der einzige "Sissi"-Darsteller, der noch lebt
Getty Images
Medien May 30, 2021
Peter Weck: Das ist der einzige "Sissi"-Darsteller, der noch lebt
Jürgen Vogel hat sechs Kinder von vier Frauen - Ein Blick in sein Leben
Getty Images
Entertainment Apr 09, 2021
Jürgen Vogel hat sechs Kinder von vier Frauen - Ein Blick in sein Leben
Til Schweigers Mutter litt jahrelang an Demenz und starb vor kurzem
Getty Images
Gesundheit Mar 18, 2021
Til Schweigers Mutter litt jahrelang an Demenz und starb vor kurzem
Mutter von Til Schweiger ist tot - "Bunte" enthüllt Details der Beerdigung
Getty Images
Entertainment Mar 11, 2021
Mutter von Til Schweiger ist tot - "Bunte" enthüllt Details der Beerdigung