logo
instagram.com/ronjaforcherr
Quelle: instagram.com/ronjaforcherr

Ronja Forcher von "Der Bergdoktor": Ein Blick auf ihre Beziehung mit ihrem Verlobten

Edita Mesic
23. Mai 2021
09:00
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Ronja Forcher, die Schauspielerin die durch die Serie "Der Bergdoktor" bekannt ist und ihr Verlobter Felix Briegel sind zusammengezogen. Die Schauspielerin hat sogar ihre Heimat für die Liebe verloren.

Werbung

Forcher und Brigel sind in eine Drei-Zimmer-Wohnung in Hannover zusammengezogen und sich ganz kuschelig gemacht, wie die Bunte berichtet. Schließlich war es auch an der Zeit, nach vier Jahre Fernbeziehung.

Werbung

Das Schauspielerpaar lebt seit sechs Monaten zusammen. "Ein kleiner Diskussionspunkt waren die vielen Kissen, die ich aufs Sofa gelegt habe. Felix meinte, für ihn sei da jetzt gar kein Platz mehr", sagt Ronja.

Doch die 24-jährige Schauspielerin scherzt, wie sie ihren Verlobten erklärt hat, dass es mit den Kissen viel kuscheliger ist und es viel Platz für ihn doch gibt.

Werbung

2020 hat sich das Paar verlobt, aber sie haben sich gegen eine Hochzeit entschieden, da noch immer die Corona-Maßnahmen gelten. Doch dafür müssen sie sich keine Gedanken, um ein Termin machen und so können sie den ganzen Hochzeits-Druck vermeiden.

Die Entscheidung zusammen zu ziehen, fiel den beiden leicht, selbst wenn Forcher die Heimat Tirol verlassen muss. Das Paar hat sich vor fünf Jahren auf dem Arbeitsplatz kennengelernt. Seitdem sind sie unzertrennlich.

Werbung

Doch während Ronja am Set für die Serie "Der Bergdoktor" unterwegs war, hat Felix seine Schauspielausbildung in Hannover angefangen. Das hieß nur eines - die Beziehung muss die Entfernung durchhalten.

Über das Zusammenleben und den neuen Schritt sagt sie: "Es ist nicht so, dass wir neue Seiten am anderen kennengelernt haben, von denen wir nichts wussten. Aber wir wissen diese Seiten jetzt mehr zu schätzen, weil sie jeden Tag für uns funktionieren".

Werbung

Felix meint jedoch, dass ihre Lebensumstände so sind, wie sie es auch immer gefühlt haben. Die Partner sind sich näher den je. Seiner Meinung nach sind sie sich näher als andere Paare und deshalb verbringen sie die meiste Zeit ihres Lebens miteinander.

In einem früheren Interview mit Gala, enthüllte die Schauspielerin, dass sich seit der Verlobung, kaum etwas zwischen ihnen verändert hat und die beiden immer noch sehr verliebt ineinander sind.

Werbung

Über ihre Traumhochzeit, erklärt die 24-jährige, dass sie sich an ihren großen Tag nicht stressen lassen wird und das Paar kein Interesse über eine große Hochzeit hat.

Am liebsten wurde Ronja in der freien Natur heiraten, doch Felix hat darüber ein Wörtchen mitzureden. Keine alten Traditionen sollen stattfinden, doch am wichtigsten ist, dass die Liebsten dabei sind.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Ähnliche Neuigkeiten

Nachdem sie ihre Tochter vor 24 Jahren verlassen hat, tauchte die Mutter bei ihrer Hochzeit auf – Story des Tages

23. März 2022

Frau trifft die Eltern ihres Verlobten und sieht beim Abendessen eine andere Frau, die sich als sie ausgibt - Story des Tages

20. Februar 2022

Vater versteckt Brief von ihrem Freund an Tochter, sie findet ihn Jahre später – Story des Tages

04. März 2022

Frau lässt bei ihrer Hochzeit einen Platz für ihren verstorbenen Sohn frei und sieht, wie ein unbekannter Mann ihn einnimmt - Story des Tages

09. April 2022