Über AM
MedienTV

18. Mai 2021

Patrick Swayze: Das ist Lisa Niemi, seine letzte Frau und langjährige Liebe

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Patrick Swayze hat auf der Leinwand so manche Liebesgeschichte gespielt. Doch im wahren Leben hatte er nur Augen für eine Frau: Lisa Niemi.

Ob auf der Leinwand oder im wahren Leben, Patrick wollte schon immer eine Vision verkörpern, nämlich die eines Mannes mit einer Frau. Und während seines gemeinsamen Lebens mit Lisa Niemi hielt der Star bis an sein Lebensende an diesem Grundsatz fest. 

Lisa und ihr Mann teilten viele Dinge. Dies ist zum Beispiel der Fall bei dem gemeinsamen Hobby, welches der Ursprung ihrer legendären Beziehung ist. Sie teilten beide die Liebe zum Tanzen. Ihre Geschichte reicht sehr weit zurück.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Damals war Lisa erst 16 Jahre alt. Vom Tanzen begeistert, meldete sich der Teenager zu einem Tanzkurs an, der von Patsy Swayze, Patricks Mutter, gegeben wurde. Und wie es der Zufall so wollte, traf Lisa den jungen Mann, der damals 20 Jahre alt war.

Wird geladen...

Werbung

Schon bald sprühten die Funken zwischen der jungen Tänzerin und dem Star aus "Dirty Dancing". Doch diese Liebe, die er dem Teenager entgegebrachte, wurde von ihren Angehörigen nicht sofort akzeptiert. Die Familie der jungen Frau hatte damals Schwierigkeiten, eine solche Beziehung zu unterstützen. 

Wird geladen...

Werbung

EIN AUSSERGEWÖHNLICHES PAAR

Patrick Swayze, 23, und Lisa Niemi, 19, gaben sich 1975 schließlich das Ja-Wort. Zunächst wurde nicht erwartet, dass ihre Beziehung von Dauer sein würde. Aber ihre Ehe, die auf wahrer Liebe beruhte, widerstand dem Wunsch nach Scheidung, der durch verschiedene Probleme verursacht wurde. 

Das Leben des Ehepaars Swayze war in der Tat nicht unproblematisch. Es gab eine Reihe von Höhen und Tiefen. Eines dieser Tiefs davon dürfte seine Berühmtheit als Filmstar gewesen sein... Und das Fehlen von Kindern. Das Paar hatte schließlich keine Kinder. 

Wird geladen...

Werbung

Nachdem Lisa zwei Fehlgeburten erlitten hatte, gab das Paar den Kinderwunsch auf. Aber das Paar trennte sich nicht wegen all dem. Als wäre das noch nicht genug, musste Lisa erfahren, dass ihr Mann an Krebs erkrankt war. Und sie entschied sich dafür, ihn mit all ihrer Kraft zu unterstützen.

DIE LETZTE ERINNERUNG

Schließlich unterlag Patrick dem Krebs, der ihn immer mehr auszehrte. Er starb 2009 und ließ seine geliebte Lisa ganz allein zurück. Ein Tod, der sie sprachlos gemacht hat. In ihren 2012 erschienenen Memoiren mit dem Titel "Worth Fighting For" blickt Lisa Niemi Swayze auf ihr Leben mit dem Mann, den sie liebte, zurück.

Wird geladen...

Werbung

Sie verriet, dass Patrick kurz vor seinem Tod noch einen letzten gemeinsamen Moment mit ihr verbringen wollte. So entschied sich der unvergessliche Johnny Castle-Darsteller aus "Dirty Dancing" im Jahr 2008, sein Ehegelübde zu erneuern. Es war der Tag, nachdem er seinen Kampf mit der Krankheit begonnen hatte, die ihn immer mehr auffraß.

Wird geladen...

Werbung

Doch nach dem Tod ihres Mannes war die Frau am Ende. Sie verbrlasste und wurde traurig. Dennoch gab sie nicht auf. Sie machte weiter, auch ohne ihren geliebten Mann. Im Jahr 2014 ging sie offiziell eine weitere Ehe mit Albert Priso, einem Juwelier, ein.  

DER TRAURIGE GRUND, WARUM ER KEINE KINDER HATTE

Im Jahr 2009 verstarb Patrick Swayze nach einem Kampf gegen Bauchspeicheldrüsenkrebs. Er hinterließ zwar eine trauernde Ehefrau, aber der Schauspieler hatte keine Kinder.

Wird geladen...

Werbung

34 Jahre lang waren Swayze und seine Frau verheiratet. Sie waren nicht nur privat ein unschlagbares Paar, sondern auch beruflich, denn die beiden gründeten eine gemeinsame Produktionsfirma. 

Aus dem Showbusiness hat sich Lisa Niemi nach seinem Tod zurückgezogen. Seither engagiert sie sich sehr im Kampf gegen die Krankheit, die ihr den Mann nahm.

Wird geladen...

Werbung

Sie ist Botschafterin der Organisation "Hope for Pancreatic Cancer Action Network". Zudem veröffentlichte sie kurz nach seinem Tod eine Biografie ("Time of My Life"), die sie zusammen mit ihrem Mann geschrieben hatte. 

Auch heute noch pflegt sie ein Hobby, welches sie ebenfalls gemeinsam mit ihrem Mann genossen hatte: Die Pferdezucht. Auch heute noch züchtet sie die Araber, die ihr Mann so sehr geliebt hatte. Seit 2014 ist sie mit dem Juwelier Albert DePrisco verheiratet und lebt Berichten zufolge in Florida.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Die Informationen in diesem Artikel stellen keinen Ersatz für professionellen ärztlichen Rat, eine Diagnose oder eine Behandlung dar. Alle Inhalte, inklusive Text und Bildern, die in AmoMama.de enthalten sind oder durch AmoMama.de zugänglich sind, dienen lediglich der allgemeinen Information. AmoMama.de übernimmt keinerlei Verantwortung für jegliche Handlungen, die als Resultat des Lesens dieses Artikels unternommen werden. Bevor Sie sich irgendeiner Behandlung unterziehen, konsultieren Sie ihren medizinischen Leistungsanbieter.