Tiffani Thiessen aus "Beverly Hills, 90210": Entdecken Sie ihr Leben 31 Jahre nach dem Ende der Serie

Die Schauspielerin Tiffani Thiessen wurde durch die Kultserie "Beverly Hills, 90210"  berühmt. Sie stellte den Charakter der Valerie Malone dar und wurde dabei zu einem Star.

In der fünften Staffel der Drama-Serie "Beverly Hills, 90210" schloss sich die Schauspielerin Tiffani Thiessen der Besetzung. Sie spielte die Valerie Malone und peppte die Serie mit Bosheit auf. 

 

Tiffanis Charakter ersetzte Brenda Walsh, die von Shannen Doherty gespielt wurde. Mit ihrem Talent machte Theissen einen ausgezeichneten Job und landete mit der Rolle einen großen Erfolg.

In 136 Episoden spielte Theissen den am meist gehassten Charakter in der Serie. 21 Jahre lang stand sie vor der Kamera, doch der große Durchbruch blieb ihrer Karriere leider bislang verwehrt.

 

In den 90er Jahren war Theissen mit dem Schauspieler Brian Austin Green liiert. Er war derjenige der Theissen in die Serie geholt hat. Zuvor hatte sie kleinere Rollen, in "Eine schreckliche nette Familie" oder "Eine starke Familie" ergattert. 

Ihre große Schauspielrolle spielte sie als Kelly Kapowski in "California High School". Obwohl sie auch nach dem Serien-Ende in weiteren Rollen zu sehen war,  blieb der ganz große Erfolg aus. 

 

In den letzten Jahren wurde sie in der "California High School"-Fortsetzung gesehen und moderiert bei MTV die Show "Deliciousness". Tiffani hat den Schauspieler Brady Smith im Jahr 2005 geheiratet. Das Paar hat eine Tochter und einen Sohn gemeinsam. Einblick in ihr Leben gibt Tiffani über ihre sozialen Medien. 

Ihren 1.7 Millionen Follower gibt sie Updates über ihr Familienleben, neue Projekte aber auch einige Fotos aus der Vergangenheit. Zu ihrer Arbeit auf den sozialen Medien, schreibt Tiffani auch einen Blog, wo man köstliche Rezepte finden kann. 

 

Die Kinder sind auf ihrem Instagram-Profil auch zu sehen. Oft teilt die stolze Mutter ihre Fotos für verschiedene Anlässe, wie zum Beispiel für die Veröffentlichung des Kinderbuches mit dem Titel "I am getting a shark". Der Autor des Buches ist ihr Ehemann Brady Smith. Es scheint, als ob die Schauspielerin ihre Berühmtheit ausnutzen konnte, um weitere Interesse für ihre Karriere zu finden. 

Ähnliche Artikel
Nico aus "GZSZ": Einblick in das Leben des Schauspielers Raphaël Vogt
instagram.com/raphael.vogt Getty Images
Stars May 06, 2021
Nico aus "GZSZ": Einblick in das Leben des Schauspielers Raphaël Vogt
Geliebte Darsteller der "Xena - Die Kriegerprinzessin" damals und heute
youtube.com/Xena: Warrior Princess
Medien Mar 06, 2021
Geliebte Darsteller der "Xena - Die Kriegerprinzessin" damals und heute
"Scrubs": Blick auf das Leben der Darsteller nach der Sitcom
Getty Images
Beziehung Feb 15, 2021
"Scrubs": Blick auf das Leben der Darsteller nach der Sitcom
Alexander Klaws: Beginn der Karriere als Sänger bis heute
Getty Images
Medien Feb 12, 2021
Alexander Klaws: Beginn der Karriere als Sänger bis heute