logo
youtube.com/RTL
Quelle: youtube.com/RTL

Verona Pooth spricht über einen schweren Autounfall im Alter von 19 Jahren

Edita Mesic
01. Mai 2021
22:00
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Verona Pooth hat schon wieder Details aus ihrem Leben enthüllt, die niemand kennt. Dieser TV-Star war nämlich im Alter von 19 Jahren in einen Autounfall verwickelt, bei dem sie knapp dem Tod entkam.

Werbung

In ihrem "Poothcast" erzählt Verona immer wieder über verschiedene Ereignisse aus ihrem Leben, ob es sich um den Alltag mit ihren geliebten Franjo handelt, oder die kurz andauernde Ehe mit dem Pop-Titan Dieter Bohlen.

Werbung

Doch jetzt öffnet sich die TV-Moderatorin über einige ernste Ereignisse und ist während des Gesprächs mit ihrem Sohn Diego so ernst wie nie zuvor. Als sie gerade mal 19 Jahre alt war, wurde sie in einen Verkehrsunfall verwickelt - ein Ereignis das jemand kaum kennt.

Mit 19 hatte Verona einen Job in einer Musik-Galerie außerhalb des Hamburger Stadtzentrums. Nach einer Nachtschicht bot ein Freund sie und ihre Freundin Inga nach Hause zu fahren. Während das Trio auf der Autobahn unterwegs war, hörten sie laute Musik.

Werbung

Doch in dem nächsten Moment passierte das Schock-Ereignis. Der Fahrer war zu schnell unterwegs, als er die Autobahn abfahren wollte. Das Fahrzeug prallte gegen einen Betonpfeiler und wurde laut Poth wie eine Harmonika zusammengedrückt.

Das Trio erlitt schwere Verletzungen. Veronas Rippen und die Wirbelsäule wurden gebrochen, ihre Milz gerissen. Laut ihr, war das der Moment, als sie "dem Tod zum ersten Mal ins Gesicht geschaut hat."

Werbung

Es war eine Erfahrung wie nie zuvor. Während des Autounfalls sah Verona ihr ganzes Leben vor ihren Augen vorbeigehen. Sie sah Bilder der Menschen, die ihr in ihrem Leben etwas bedeutet haben: Ihr Vater, ihre Mutter…

Kurz darauf kam das Rettungsteam und ihr wurde bewusst, dass sie sich nicht vom Fleck bewegen darf. "Wenn mich da jetzt einer raushebt, dass das dann mein Ende ist und ich dann querschnittsgelähmt bin!", sagt Pooth.

Welche Folgen dieses schreckliche Ereignis auf ihr Leben hat und welche Angst ihr 17-jähriger Sohn Diego durchmachen musste, thematisiert das Duo weiter in der neuen Podcast-Folge "Wenn der Schutzengel ganze Arbeit leistet".

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Ähnliche Neuigkeiten

Teenager gibt seinen neugeborenen Sohn zur Adoption frei, Jahre später trifft er ihn zufällig - Story des Tages

05. Februar 2022

Jeden Tag geht der Hausmeister 2,5 Stunden zu Fuß, um zur Arbeit zu kommen, bis die Kollegen davon erfahren – Story des Tages

12. Mai 2022

Einem Mann wird gesagt, er habe 12 Jahre lang im Koma gelegen, später stellt sich heraus, dass es ein Trick seiner Frau war - Story des Tages

06. Februar 2022

Trauernde Mutter weint sich nach dem Tod ihres Sohnes in den Schlaf, wacht auf und findet sein Ebenbild in ihrem Hinterhof – Story des Tages

23. Mai 2022