Über AM
LebenGesundheit

20. April 2021

Lana Sander, 12 Jahre alte Instagram-Bloggerin, ist an Leukämie gestorben

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Die 12-jährige Instagram-Influencerin, Lana Sander ist gestorben, nachdem bei ihr zum zweiten Mal Blutkrebs diagnostiziert worden war. Die Nachrichten wurden auf ihrem Instagram-Profil bestätigt.

Ein großer Schicksalsschlag für die Familie der 12-jährigen Lana Sander. Die kleine Lana hat den Kampf für ihre Gesundheit, gegen den Krebs verloren, obwohl es schien, dass sie siegessicher aus dem Kampf rauskommt. 

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

 

Über Instagram dokumentierte sie ihre Höhen und Tiefen und machte kein Geheimnis daraus, wie sehr die Krankheit sie betraf. Lana erreichte mit ihrer Geschichte sogar ihren Lieblings-Rapper Kool Savas. Im März 2020 besuchte er sie im Krankenhaus.

Bei Lana wurde das erste Mal eine Blutkrebs-Diagnose im Alter von 9 Jahre festgestellt. Kurz nach der Behandlung bekam Lana das zweite Mal dieselbe Diagnose. 

Wird geladen...

Werbung

 

Obwohl die Ärzte eine weitere Heilung, als "nicht Existent" eingestuft haben, gab Lana nicht auf. Bis zum Schluss glaubte die 12-Jährige auf ein Wunder und gab auf ihrem Instagram-Profil regelmäßig Updates über ihren Kampf und ihren Gesundheitszustand.

Am 16. April, schrieb Sander auf Instagram: "Mein Wille, zu leben, war noch nie größer!" Nur drei Tage später folgte der Schock. Die Mutter der Influencer verkündete die Nachrichten, dass ihre Tochter verstorben sei. Auf Lanas Instagram-Profil erschien die folgende Nachricht:

"Lasst eine Kerze für mein unglaubliches Kämpferherz brennen ❤️ Lana hat gestern um 17:32 die Augen für immer zugemacht! Sie hat den Krebs besiegt !!!!! Es ist ein unfassbar schlimmer Schmerz sagen zu müssen, ich habe ein Sternenkind ..... mein Lebenssinn wurde mir rausgerissen, jedoch in eine bessere Welt!"

Wird geladen...

Werbung

Wird geladen...

Werbung

Die Mitteilung kommt, als ein Beitrag zusammen mit einem Foto auf dem man eine Kerze und den Spruch: "Heimat ist kein Ort, sondern ein Gefühl", sieht. Die Mutter Julia, fügt dazu, dass ihre einzige Freude, der Tag wird, an dem sie sich wieder sehen. 

Das Interesse, die Trauer in dem Netzwerk zu ausdrücken ist groß. Fast 90.000 Follower gaben für Lana ein Herz und drücken ihre Trauer in den Kommentaren aus.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Medizinischer Haftungsausschluss

Die Informationen in diesem Artikel stellen keinen Ersatz für professionellen ärztlichen Rat, eine Diagnose oder eine Behandlung dar. Alle Inhalte, inklusive Text und Bildern, die in AmoMama.de enthalten sind oder durch AmoMama.de zugänglich sind, dienen lediglich der allgemeinen Information. AmoMama.de übernimmt keinerlei Verantwortung für jegliche Handlungen, die als Resultat des Lesens dieses Artikels unternommen werden. Bevor Sie sich irgendeiner Behandlung unterziehen, konsultieren Sie ihren medizinischen Leistungsanbieter.