MedienTV

25. März 2021

Mike Singer über Dieter Bohlens Absage: "Ich finde es sehr schade"

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Kurz vor den Live-Sendungen der Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" kam die Nachricht von dem RTL-Sender, dass Dieter Bohlen seine Teilnahme wegen Krankheit abgesagt hatte. Jetzt hat Mike Singer über die aktuelle Situation gesprochen.

Dies ist das erste Mal in 18 Jahren, dass die Live-Sendung dieser Casting-Show ohne Dieter Bohlen stattfinden wird. Maite Kelly und Mike Singer sitzen jetzt alleine in der Jury. Mike Singer war der erste, der Dieters Abwesenheit von der Show kommentiert. Er lobte den Pop-Titan und bezeichnete ihn als eine "Legende".

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

"Ich finde es sehr schade, dass Dieter die letzten beiden Shows nicht dabei sein kann. Ich wünsche ihm von ganzem Herzen gute Besserung", heißt es in der Aussage von Mike Singer.

Wie Singer feststellt, hätte er diese Staffel der Show gerne mit Dieter beendet. "Er ist für mich eine Legende und das wird sich auch nach DSDS nicht ändern", fügt er hinzu.

Wird geladen...

Werbung

Mike Singer freut sich jedoch auf das Live Halbfinale und das Finale der Show der 2021 Staffel, in der sich neun Kandidaten um den Titel des besten deutschen Superstars kämpfen werden. Singer ist sich sicher, dass er und seine Jury-Kollegin Maite Kelly die Show rocken werden.

Die Kandidaten müssen sich jetzt ohne ihren Pop-Titan durchschlagen. Es ist noch nicht bekannt, ob ein drittes Jurymitglied sich in den Live-Shows anschließen wird. 

Wird geladen...

Werbung

RTLs Unterhaltungschef, Kai Sturm drückte heute sein Bedauern über Bohlens kurzfristige und plötzliche Absage. "Wir bedauern Dieters krankheitsbedingte Absage sehr und wünschen ihm alles Gute und eine schnelle Genesung", heißt es in der Aussage.

Die Nachricht über Bohlens aus bei der RTL-Shows "Deutschland sucht den Superstar" und "Das Supertalent" kam für viele Fans überraschend. Das erste Mal in zirka 20 Jahren, soll Bohlen nicht mehr als der Hauptteil der Jury dabei sein. 

Derzeit wird heiß spekuliert, wer das Ruder der Shows übernehmen wird. Laut RTL bekommt "Deutschland sucht den Superstar" ein komplett neue Besetzung in der nächsten Staffel. Es soll sich um kompetente Nachfolger handeln. 

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung