Über AM
Entertainment

04. März 2021

Witz des Tages: Eine Blondine geht von Tür zu Tür und versucht, einen bezahlten Job zu finden

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Eine Blondine ging von Tür zu Tür in der Hoffnung, einen gut bezahlten Job zu finden. Sie klopfte an eine Tür und ein älterer Mann öffnete ihr. Nach einem kurzen Gespräch wusste er genau, was er von ihr wollte.

Schweiß tropfte an Jessicas Stirn herunter, als sie den Bürgersteig hinunterlief. Es war ein heißer Sonntagnachmittag und sie ging von Tür zu Tür, um zu sehen, ob sie bezahlte Arbeit finden konnte. 

"Ein letztes Haus und ich bin fertig", dachte Jessica bei sich. Schnell tupfte sie ihr Gesicht mit Kompaktpuder ab und trug etwas Lipgloss auf, bevor sie auf ein großes Haus zuging. 

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Jessica läutete an der Tür. Sie bewunderte die schöne Veranda, während sie darauf wartete, dass jemand antwortete. Ein alter Mann öffnete die Tür und lächelte.

"Wie kann ich behilflich sein?", wollte der alte Mann wissen. 

"Hey, ähm, ich habe mich gefragt, ob Sie irgendwelche Gelegenheitsjobs haben, die ich für Geld machen könnte?", fragte Jessica. Der alte Mann schaute sie von oben bis unten an.

Wird geladen...

Werbung

"Was für einen Job suchen Sie denn?" "Alles, Mister", sagte Jessica. Der alte Mann dachte, sie sei jemand, den man ausnutzen könne. Er überlegte einen Moment lang, wozu er sie zwingen könnte. 

Wird geladen...

Werbung

"Denkst du, du kannst meine Veranda streichen? Ich kann dir zehn Dollar geben, wenn du es tust", bot der alte Mann an. 

"In der Garage sind Pinsel, Farbe, Leitern und alles, was du sonst noch brauchst", fügte er hinzu. 

Jessica brauchte nicht einmal eine Sekunde, um darüber nachzudenken. "Klar! Klingt gut genug für mich", ihr Gesicht hellte sich auf. 

Wird geladen...

Werbung

Der Mann gab ihr alles, was sie brauchte, und ging ins Haus. "So ein dummes Blondchen!", dachte er. "Ich habe heute ein ziemlich gutes Geschäft gemacht."

Der Mann öffnete eine Dose Bier und schaltete den Fernseher ein. Eine halbe Stunde später klingelte es an der Tür, und er ging hin, um sie zu öffnen. Es war Jessica. 

Wird geladen...

Werbung

"Hey, du bist schon fertig? Wie schnell!", rief der aus. 

"Fertig und erledigt. Es war keine große Sache, wissen Sie", sagte Jessica. "Und oh, übrigens, das ist keine Veranda; das ist ein Jaguar!"

Quelle: Reddit

Wenn Ihnen der Witz gefallen hat, klicken Sie hier, um weitere lustige Geschichten zu lesen.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung