Promis

19. Februar 2021

Jürgen Milski berichtet emotional und unter Tränen von seinem Tumor

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Jürgen Milski erlebte vor kurzem sein blaues Wunder. Während einer Zahnbehandlung wurde bei ihm ein Tumor entdeckt. Obwohl der Tumor nach einer Operation entfernt wurde, erklärte der Sänger, dass es einige Tage dauern würde, um herauszufinden, ob es sich um gutartiges oder bösartiges Gewebe handelt.

Jürgen Milski macht sich momentan große Sorgen. Der Sänger enthüllte in seiner Instagram-Story, dass er sich einer Zahnbehandlung unterzog, als er von einer Diagnose schockiert wurde.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Der ehemalige “Big Brother”-Kandidat bemerkte, dass sich sein Zahnfleisch wölbte, nachdem er von seinem bayerischen Zahnarzt eine Prothese bekommen hatte. Seine Sorgen verschlimmerten sich, als er einige Tage später anfing, Gewicht zu verlieren.

Der 57-Jährige konsultierte seinen befreundeten Zahnarzt in Köln, der ihm vorschlug, zu einem Kieferchirurgen zu gehen. Zu seinem Schock wurde ein Tumor in seinem Unterkiefer entdeckt. Für Jürgen war es wie ein “Schlag ins Gesicht”.

Ohne Zeit zu verlieren, wurde der Sänger in einer Klinik bei örtlicher Betäubung operiert und hatte seinen Tumor entfernen lassen. Aber das Problem ist noch nicht vorbei.

Wird geladen...

Werbung

Der Tumor wurde anscheinend zur Analyse an ein Labor geschickt, und es kann bis zu zehn Tage dauern, um herauszufinden, ob es sich um gutartiges oder bösartiges Gewebe handelt.

Wird geladen...

Werbung

Der Entertainer ist normalerweise gut gelaunt, aber im Instagram-Video bebte seine Stimme, als er seine Unsicherheit ausdrückte. Er versucht immer noch positiv zu bleiben und freut sich auf ein gutes Ergebnis.

“Man sollte sich immer vor Augen führen, dass das wichtigste im Leben die eigene Gesundheit  ist. Wenn man so ein Ereignis hat, werden alle anderen Probleme ganz klein,” sagte der Ballermann-Star unter Tränen.

Wird geladen...

Werbung

Jürgen möchte nicht entmutigt werden, aber er hat die ähnliche Krankheit in seinem engen Kreis erlebt, als einer seiner Freunde sich einer Chemotherapie unterzog.

"Ich habe erlebt, was der mitgemacht hat und das wünscht man seinem ärgsten Feind nicht," fügte er hinzu.

Dies ist nicht das erste Mal, dass der Sänger gesundheitliche Probleme hat. Vor zwei Jahren hatte Jürgen einen schrecklichen Unfall, als er bei einem Auftritt auf Ballermann rückwärts über eine Barriere fiel. Er berichtete damals, dass er starke Blutungen im Rücken hatte und sich die Hand verstauchte. 

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Die Informationen in diesem Artikel stellen keinen Ersatz für professionellen ärztlichen Rat, eine Diagnose oder eine Behandlung dar. Alle Inhalte, inklusive Text und Bildern, die in AmoMama.de enthalten sind oder durch AmoMama.de zugänglich sind, dienen lediglich der allgemeinen Information. AmoMama.de übernimmt keinerlei Verantwortung für jegliche Handlungen, die als Resultat des Lesens dieses Artikels unternommen werden. Bevor Sie sich irgendeiner Behandlung unterziehen, konsultieren Sie ihren medizinischen Leistungsanbieter.