logo
facebook.com/thedodosite
Quelle: facebook.com/thedodosite

Die Hufe eines vernachlässigten Ponys wurden 10 Jahre lang nicht getrimmt: Die Verwandlung ist erstaunlich

Maren Zimmermann
08. Feb. 2021
07:00
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Ein kleines Pony wurde jahrelang vernachlässigt und bekam dann endlich die Hilfe, die es brauchte, um körperlich und seelisch zu heilen.

Werbung

Animaux en Péril (Tiere in Not) berichtete über die tragische Geschichte eines verwahllosten Shetland Ponys, das 10 Jahre lang von Menschen im Stich gelassen worden war.

Poly nach der Rettung | Quelle: Facebook/The Dodo

Poly nach der Rettung | Quelle: Facebook/The Dodo

Werbung

Das Tier war 2017 in Belgien gefunden worden und die Rettungsorganisation erfuhr von seinem Schicksal. Zehn Jahre lang waren die Hufe des Ponys nicht mehr geschnitten worden, wodurch diese so lang geworden waren, dass es dem Tier fast unmöglich war, zu laufen.

Dem Tier wurde der Name Poly gegeben. Man fand es zusammen mit einem weiteren Pferd namens Everest. Das Pferd und das Pony waren in einem notdürftigen Verschlag gefunden worden.

Es handelte sich um einen kleinen Pferch, der abseits der Straße war, damit man die Tiere von dort aus nicht leicht erkennen konnte. Berichten zufolge war es klar, dass darauf abgezielt worden war, die Vierbeiner von niemandem finden zu lassen.

Werbung
Poly nach der Rettung | Quelle: Facebook/The Dodo

Poly nach der Rettung | Quelle: Facebook/The Dodo

Es war der Besitzer selbst, der schließlich die Entscheidung fällte, die beiden Vierbeiner den Behörden zu übergeben, nachdem er sich ein Jahrzehnt lang nicht um sie gekümmert hat.

Werbung

Die Tierschutzorganisation Animaux en Péril wurde informiert und rückte an, um die Tiere in Empfang zu nehmen. Die Rettungskräfte waren bei ihrem Eintreffen geschockt von den Haltungsbedingungen und dem Zustand der beiden Pferde.

Werbung

Sie beschrieben ihre Erfahrungen und ihren Schock wie folgt:

"Wir haben schon viele vernachlässigte und verwachsene Hufe gesehen, manchmal mit Drehungen von 180°, aber die 540° (eineinhalb Drehungen) Spirale, die wir hier sahen, war eine schockierende Premiere in unserer 24-jährigen Karriere."

Es war offensichtlich, dass die Hufe von Poly dringend geschnitten werden mussten. Doch nach so vielen Jahren waren die Chancen sehr hoch, dass die Gelenke bereits Schäden davongetragen hätten.

Poly und Everest waren zudem sehr abgemagert und in schlechtem Allgemeinzustand. Berichten zufolge wogen sie nur 35 % des Gewichts eines normalen Pferdes in ihrem Alter. Die zwei geretteten Tiere wurden gründlich gereinigt und die langwierige Arbeit an den Hufen wurde begonnen. Es handelt sich jedoch um einen schwierigen und komplizierten Prozess, da der Huf sich nach so vielen Jahren nach und nach wieder umstellen muss.

Werbung
Poly nach der Rettung | Quelle: Facebook/The Dodo

Poly nach der Rettung | Quelle: Facebook/The Dodo

Es ist nicht bekannt, wie das Gericht in dem Fall entschieden hat. Es stand jedoch im Raum, dass der ehemalige Besitzer der Tiere für das grausame Leid, das er ihnen zufügte, eine Gefängnisstrafe, ein Bußgeld und ein Verbot hatte erhalten können, Tiere zu besitzen.

Fest steht jedoch, dass es Poly mehr als drei Jahre nach der Rettung schon viel besser geht! Sie wurde zu einem gesunden, glücklichen Pony!

Werbung
info

Die Informationen in diesem Artikel stellen keinen Ersatz für professionellen ärztlichen Rat, eine Diagnose oder eine Behandlung dar. Alle Inhalte, inklusive Text und Bildern, die in AmoMama.de enthalten sind oder durch AmoMama.de zugänglich sind, dienen lediglich der allgemeinen Information. AmoMama.de übernimmt keinerlei Verantwortung für jegliche Handlungen, die als Resultat des Lesens dieses Artikels unternommen werden. Bevor Sie sich irgendeiner Behandlung unterziehen, konsultieren Sie ihren medizinischen Leistungsanbieter.

info

AmoMama.de unterstützt und fördert keine Formen von Gewalt, Selbstbeschädigung oder anderes gewalttätiges Verhalten. Wir machen unsere LeserInnen darauf aufmerksam, damit sich potentielle Opfer professionelle Beratung suchen und damit niemand zu Schaden kommt. AmoMama.de setzt sich gegen Gewalt, Selbstbeschädigung und gewalttätiges Verhalten ein, AmoMama.de plädiert deshalb für eine gesunde Diskussion über einzelne Fälle von Gewalt, Missbrauch, oder sexuelles Fehlverhalten, Tiermissbrauch usw. zum Wohl der Opfer. Wir ermutigen in diesem Sinne alle LeserInnen, jegliche kriminelle Vorfälle, die wider diesen Kodex stehen, zu melden.

Ähnliche Neuigkeiten

Armes Mädchen wird ihres Hauses beraubt, ohne zu wissen, dass es über einen versteckten Keller verfügt – Story des Tages

10. März 2022

Alter Mann, der von Sohn in kaltem, schäbigem Haus verlassen wurde, sieht eines Tages Luxusauto bei ihm anhalten – Story des Tages

14. April 2022

Waisenjunge findet abgenutzten Rucksack in verlassenem Haus und erfährt, dass er seiner vermissten Mutter gehört – Story des Tages

16. Mai 2022

Alte Dame sieht im Fernsehen zufällig ihren Sohn, den sie vor 57 Jahren verlor, und erkennt, dass er sofortige Hilfe braucht – Story des Tages

20. Mai 2022

Mann, der seinen alten Vater seit 17 Jahren nicht mehr gesehen hat, besucht ihn und sieht sein zerstörtes Haus - Story des Tages

26. März 2022

Ein Mädchen bittet Eltern, ein verlassenes Kind zu adoptieren, das sie im Bus gefunden hat - Story des Tages

12. Februar 2022

Ukrainischer Hachiko: Hund weigert sich, das Haus der Besitzerin zu verlassen, ohne zu wissen, dass sie nicht zurückkommen kann

14. Mai 2022

Stiefsohn wird von Adoptiveltern verspottet & seine Geschwister finden Briefe, die sie vor ihm versteckt haben - Story des Tages

27. März 2022

Nach dem Tod des alten Mannes kehrt Sohn in sein Haus zurück und hört Geräusche aus einer verlassenen Garage – Story des Tages

06. April 2022

Mutter installiert Babyphone im Zimmer ihres Sohnes und erschrickt, als sie dort Bewegung sieht - Story des Tages

09. April 2022

Mann kann jahrelang nicht Vater werden, weigert sich zu adoptieren, bis er das Kind aus seiner Kindheitsvision sieht

07. Mai 2022

Restaurantbesitzer gibt sich als Obdachloser aus, nachdem er gesehen hat, wie die Kellnerin die Reste entsorgt - Story des Tages

17. April 2022

Frau folgt entlaufenem Hund und findet ihn mit kleinem Waisenjungen in der Nähe eines Grabes - Story des Tages

06. Mai 2022

Papa, bist du wegen mir gekommen?' Fragt das kleine Waisenmädchen den Mann, der sie zum ersten Mal sieht - Story des Tages

27. Februar 2022

logo

AmoMama AmoMama erstellt sinnvolle und interessante Beiträge für Frauen. Wir sammeln und erzählen Geschichten über die Menschen aus der ganzen Welt

Wir sind fest daran überzeugt, dass jede Geschichte, die uns erzählt wird, sehr wichtig ist und die Möglichkeit bietet sich in der Gesellschaft nicht alleine zu fühlen. Unsere Beiträge berühren Herzen und lassen niemanden gleichgültig.

InstagramFacebookYoutube
© 2022 AmoMama Media Limited