Ein Paar entdeckt 80 Jahre alte Briefe in ausgezeichnetem Zustand

Bei der Renovierung seines Hauses war ein Paar schockiert, als es eine Sammlung von 80 Jahre alten Briefen entdeckte, die während des Zweiten Weltkriegs geschrieben wurden. Die handschriftlichen Notizen, die unter ihren Dielen versteckt waren, beschrieben eine Familienfehde.

Georgia Walker und ihr Partner James Morris renovierten gerade ihr Haus, als sie die handgeschriebenen Notizen fanden, in denen eine Familienfehde aus dem Jahr 1943 beschrieben wurde.

Die 80 Jahre alten Briefe wurden von einer Frau namens "Gatt" verfasst, die von der Ex-Verlobten ihres Bruders verlangte, ihre Verlobungsgeschenke nach der Trennung zurückzugeben.

Die Briefe an Betty Rowe "Roda" in Hayslan Green, Malvern, Worcs, wurden alle während des Zweiten Weltkriegs verschickt. In einem der Briefe wurden die bevorstehenden Hochzeitspläne von Betty und Les besprochen.

Später, als die Verlobung abgebrochen wurde, befahl Gatt Betty, ihren Verlobungsring zurückzugeben, der etwa 2 Pfund kostete. Die wütende Schwester hatte vor, den Ring zu verkaufen und das Geld auf die Bank einzuzahlen. Gatt fügte hinzu:

"Mutter möchte auch die Seide zurück, die sie dir als Verlobungsgeschenk gegeben hat, als sie diese schätzte, und sie hat sie dir gegeben, weil sie dachte, du würdest bei Les bleiben und du hättest ein Recht darauf."

Ein Schnappschuss von 80 Jahre alten Briefen, die das Paar gefunden hat | Quelle: YouTube/SWNS

Ein Schnappschuss von 80 Jahre alten Briefen, die das Paar gefunden hat | Quelle: YouTube/SWNS

In früheren Briefen vor der Absage war der Ton jedoch viel höflicher, als die Hochzeitsvorbereitungen diskutiert wurden. Gatt bot an, das Brautkleid reinigen zu lassen, damit es zu Betty zurückgeschickt werden könnte.

Die zukünftige Schwägerin versicherte Betty, dass sie für sie da sei, falls Hilfe benötigt würde. Sie schrieb:

"Ich gehe davon aus, dass du schon ziemlich aufgeregt bist- ich bin sicher, die Zeit wird bald vergehen."

Eine Kopie der Lokalzeitung Malvern Gazette aus dem Jahr 1948 wurde ebenfalls in den Briefen gefunden, während das Paar seine Küche dekorierte.

Georgia, eine 27-jährige Pharmavertreterin, und ihr Partner kauften das Haus bereits 2017. Als sie die Briefe unter den Dielen fanden, stellten sie fest, dass sie so fest zusammengeklappt waren, dass sie fast perfekt erhalten blieben.

Das Paar vermutet, dass die Familie noch in der Nähe lebt, und es sie sogar wieder vereinen kann. Weitere Dokumente wurden gefunden, als eine Wand im Haus entfernt wurde. Georgia sagte, dass sie überrascht war, weil keiner der Vorbesitzer des Hauses sie zuvor gefunden hatte. 

Ähnliche Artikel
Witz des Tages: Ein alter Mann wollte seine Tomaten pflanzen
shutterstock.com
Anekdote Jan 22, 2021
Witz des Tages: Ein alter Mann wollte seine Tomaten pflanzen
Eine Frau, die 2 Weltkriege überlebt hat, besiegt COVID-19, um ihren 106. Geburtstag zu feiern
twitter.com/YahooSG
Entertainment Jan 16, 2021
Eine Frau, die 2 Weltkriege überlebt hat, besiegt COVID-19, um ihren 106. Geburtstag zu feiern
Frau entdeckte eine herzzerreißende Notiz von ihrem Mann, nachdem er an Coronavirus gestorben war
instagram.com/journeyforbraedyn
Entertainment Dec 23, 2020
Frau entdeckte eine herzzerreißende Notiz von ihrem Mann, nachdem er an Coronavirus gestorben war
Karl Lagerfeld und seine Nazi-Eltern: die Vergangenheit, die er zu verbergen versuchte
Getty Images
Medien Oct 09, 2020
Karl Lagerfeld und seine Nazi-Eltern: die Vergangenheit, die er zu verbergen versuchte

Bitte schalte deinen AdBlocker aus

Werbung hilft uns dabei, weiterhin qualitativ hochwertige Inhalte zu produzieren. Für sofortigen, uneingeschränkten Zugriff, Deaktiviere bitte deinen AdBlocker aus und lade die Seite erneut.

Wenn Du Hilfe beim Deaktivieren von AdBlocker benötigst, wähle bitte aus: