10-jähriger Junge besiegt Covid-19 nach 10 Tagen Kampf

Ein 10-jähriger Junge, der mit Corona-Symptomen ins Krankenhaus eingeliefert wurde, musste auf die Intensivstation gebracht werden, als sich sein Gesundheitszustand verschlechterte. Zum Glück besiegte der tapfere Junge COVID-19 und wurde nach elf Tagen aus dem Krankenhaus entlassen.

Der erst 10-jährige Mateo Roman aus Spanien zeigte Corona-Symptome, als er in ein Krankenhaus in Ciudad Real (200 Kilometer südlich von Madrid) eingeliefert wurde. Sein Gesundheitszustand begann sich zu verschlechtern, woraufhin er auf eine Intensivstation verlegt werden musste.

Aber der Junge trat als ein kleiner Held hervor, als er sich von der Krankheit erholte, nachdem er elf Tage auf der Intensivstation verbracht hatte. Jetzt wurde er aus dem Krankenhaus entlassen und sein emotionaler Abschied wurde in einem Video festgehalten.

Das medizinische Personal bei Mancha Centro Hospital jubelte, als Mateo Roman nach Hause gehen durfte. Als der Junge sein Krankenzimmer verließ, stand das gesamte Krankenhausteam im Flur, um für den kleinen Patienten zu klatschen.

Das medizinische Team überreichte ihm zum Abschied einen Basketball, ein Malbuch zum Thema Auto und einen blauen Superhelden-Cape. Der kleine Kämpfer war begeistert, die Krankheit besiegt zu haben. Er sagte:

"Vielen Dank allen, die mir Kraft gegeben haben. Ich habe euch alle sehr lieb."

Mateos Vater Javier war auch voller Dankbarkeit für die Menschen, die das Leben seines Sohnes gerettet haben. Er dankte ihnen für ihre Zuneigung zu ihrem kleinen Patienten und für die Unterstützung und Hoffnung, die sie der betroffenen Familie gewährten.

Lucas Salcedo, Leiter des pädiatrischen Dienstes bei Mancha Centro, gratulierte Mateo und seiner Familie, dass sie “selbst in den schmerzhaftesten Momenten niemals die Flinte ins Korn geworfen haben”.

Laut Reuters war Mateo eines von nur drei Kindern unter 14 Jahren, die seit März auf der Intensivstation des Krankenhauses behandelt wurden. Mateo wurde in Spanien populär, nachdem eine Krankenschwester ein Foto der beiden in den sozialen Medien veröffentlicht hatte. 

ⓘ We at AmoMama do our best to give you the most updated news regarding the COVID-19 pandemic, but the situation is constantly changing. We encourage readers to refer to the online updates from CDС, WHO, or Local Health Departments to stay updated. Take care!

Ähnliche Artikel
Ein Applaus für die Mutter, die nach der Geburt fünf Tage lang das Covid-Koma überlebt
Shutterstock
Gesundheit Dec 02, 2020
Ein Applaus für die Mutter, die nach der Geburt fünf Tage lang das Covid-Koma überlebt
"Ich wollte nur nicht, dass er allein ist": Der 12-jährige Junge stirbt während er die Hand seiner Schwester hielt
twitter.com/CNNnewsroom shutterstock
International Nov 25, 2020
"Ich wollte nur nicht, dass er allein ist": Der 12-jährige Junge stirbt während er die Hand seiner Schwester hielt
4-jähriger Junge verwaist, nachdem seine Eltern innerhalb von 100 Tagen an Coronavirus gestorben sind
youtube.com/KXAN
Entertainment Nov 18, 2020
4-jähriger Junge verwaist, nachdem seine Eltern innerhalb von 100 Tagen an Coronavirus gestorben sind
Familie trauert um drei Mitglieder, die in weniger als einer Woche an COVID-19 starben
youtube.com/Channel 4 News
Gesundheit Nov 09, 2020
Familie trauert um drei Mitglieder, die in weniger als einer Woche an COVID-19 starben