Ein Helden-Läufer sprang in einen zugefrorenen See, um einen Hund zu retten

Es ist ein unglaublicher Moment! Ein Mann der gerade joggen war, stürzte sich in einen zugefrorenen See, um einen Hund in Not zu retten, bevor er wieder seine Sportrunde fortsetzen. 

Darcy Pell ignorierte die bittere Kälte, schlug durch das Eis und sprang ins Wasser, um das betroffene Tier zu retten. Der 31-jährige Pell sagte, er sei "kein Held", sondern "habe gerade einen Hund in Not gesehen", als er am Samstag den Sprung in den Pontefract Park in West Yorkshire gewagt hatte.

Videoaufnahmen zeigen, wie Herr Pell das Eis im See bricht, bevor er sich reinstürzt und den kämpfenden Hund ergreift. Dann schwimmt er zurück zum Ufer des Sees und gibt das Tier seinen Besitzern, bevor er einfach weiter joggen geht und das alles, als ob nichts Großes passiert hätte. 

Passant Paula Town hat das Video online gestellt und gesagt: "Was für ein Held, dieser völlig Fremde hat den Hund dieser Familie gerettet, als er im Pontefract Park in Schwierigkeiten geriet."

Darcy Pell ging ins kalte Wasser, um den Hund zu retten. I Quelle: dailymotion.com/yorkshireeveningpost

Darcy Pell ging ins kalte Wasser, um den Hund zu retten. I Quelle: dailymotion.com/yorkshireeveningpost

Sie sagte gegenüber der Yorkshire Evening Post: "Als wir am See ankamen, konnte ich einen Hund im Wasser sehen, der versuchte, auf das Eis zu gelangen, aber immer wieder zurückfiel."

"Ich fühlte mich panisch und suchte am Ufer des Sees nach einer Rettungsboje, konnte aber keine finden. Zum Glück ist dieser Typ mitgekommen - er hat sich ins Wasser gesenkt und der Rest ist auf dem Video", fügt sie hinzu. 

Nach der Rettung gab Mr. Pells’ Freund, ihm seine Jacke und die Männer rannten weiter. Herr Pell betonte, dass er ein erfahrener Kaltwasser-Schwimmer sei und riet anderen, seine Handlungen nicht alleine zu wiederholen, da dies gefährlich sein könnte.

Darcy Pell fing den Hund und nahm ihn aus dem Wasser. I Quelle: dailymotion.com/yorkshireeveningpost

Darcy Pell fing den Hund und nahm ihn aus dem Wasser. I Quelle: dailymotion.com/yorkshireeveningpost

Herr Pell, der aus Cardiff stammt, aber in Doncaster lebt, schrieb auf der Pontefract Community Page: "Kein Held, habe nur gerade einen Hund in Not gesehen. Zum Glück ist mein Hobby in kaltem / eisigem Wasser zu schwimmen und die Risiken zu kennen, die es verursachen kann. Ich setzte meinen Lauf danach fort, war also keine große Sache. Ich bekam eine Jacke von meinem Laufkumpel. Ich würde natürlich nicht empfehlen, dass Leute dasselbe tun."

"Ich bin nur froh, dass der Hund glücklich war, seinen Spaziergang danach fortzusetzen", fügte Herr Pell hinzu. 

Ähnliche Artikel
Feuerwehrleute retten einen ertrinkenden Hirsch aus dem eiskalten Wasser eines zugefrorenen Sees
facebook.com/watch/FireDist1JoCoKS
Haustiere Dec 31, 2020
Feuerwehrleute retten einen ertrinkenden Hirsch aus dem eiskalten Wasser eines zugefrorenen Sees
Ein trauriger Beagle: Der Besitzer überfährt versehentlich das Fressnapf des Hundes
youtube.com/Web News
Haustiere Dec 14, 2020
Ein trauriger Beagle: Der Besitzer überfährt versehentlich das Fressnapf des Hundes
"Wie ein Schlag in den Bauch": Blinder Mann und Blindenhund wurden aus der Kneipe rausgeworfen, weil sie sich "eingeschlichen" hatten
twitter.com/DailyMirror
Europa Oct 22, 2020
"Wie ein Schlag in den Bauch": Blinder Mann und Blindenhund wurden aus der Kneipe rausgeworfen, weil sie sich "eingeschlichen" hatten
Polizeibeamte fanden ausgesetzten Hund, der 'viel weinte': einer der Beamten adoptierte ihn
facebook.com/pmrodoviariasc
Virale Videos Sep 24, 2020
Polizeibeamte fanden ausgesetzten Hund, der 'viel weinte': einer der Beamten adoptierte ihn

Bitte schalte deinen AdBlocker aus

Werbung hilft uns dabei, weiterhin qualitativ hochwertige Inhalte zu produzieren. Für sofortigen, uneingeschränkten Zugriff, Deaktiviere bitte deinen AdBlocker aus und lade die Seite erneut.

Wenn Du Hilfe beim Deaktivieren von AdBlocker benötigst, wähle bitte aus: