Nina Bott und ihre vierte Schwangerschaft: "Immer wieder sehr lustig alles ..."

Nina Bott wird zum vierten Mal Mutter und befindet sich derzeit in der 33. Schwangerschaftswoche. Wie die Dinge jetzt für sie stehen und wie sie sich fühlt, teilte Bott ihren Fans in einem kurzen Instagram-Update mit.

Nina Bott, 42, ist dankbar für ihre Familie, ihre drei Kinder und das Baby, das noch nicht das Licht der Welt erblickt hat. Sie verzierte ihr Bild mit einer längeren Beschreibung, in der sie enthüllte, wie sie sich fühlt und wie sie heutzutage mit ihrer Schwangerschaft umgeht. Bott schreibt:

"Bald bin ich Mama von 4 Kindern. Ich kann das manchmal überhaupt nicht fassen... so langsam merke ich dann aber doch das ich echt „ganz schön schwanger bin“! 🤣 "

Dass es ein bisschen schwierig sein kann, verrät Nina weiter in ihrem Beitrag, wo sie hinzufügt, dass sie sich in den ersten Wochen wie schwebend gefühlt hat:

"Noch vor ein, zwei Wochen hatte ich das Gefühl zu schweben. Jetzt fühle ich mich wie eine watschelnde Ente und bin echt ein bisschen eingerostet... "

Bott verrät, dass sie viel Unterstützung von ihrem Freund bekommt, der gerade im Home Office arbeitet, und hilft ihr, wenn sie ihre Schuhe an- und ausziehen muss. Darüber hinaus enthüllt auch die ehemalige "Gute Zeiten schlechte Zeiten" -Schauspielerin, dass sie bereits ziemlich unbeweglich ist.

Die dreifache Mutter, die den Sohn Lennox aus ihrer ersten Ehe sowie die Tochter Luna und einen Sohn Lio mit ihrem derzeitigen Freund Benjamin Baarz hat, zeigt auch, dass jede Schwangerschaft, obwohl absehbar, immer anders ist, und fügt zum Schluss hinzu:

"Immer wieder sehr lustig alles...absehbar und dennoch überraschend-immer wieder! Und bei euch so? 🥰 #momtobe #soonmomof4 #33weekspregnant oder so... muss mal wieder meine App checken.🤪"

Der Sohn, Lennox, den Bott mit ihrem Ex-Mann und Kameramann Florian König teilt, wurde 2005 geboren und ist bereits ein großer Junge, weshalb Nina schon Tränen vergießen musste. Lennox ging nämlich zu einem Austausch nach Amerika, und Bott musste stark und schwanger daheim bleiben.

Diese baldige vierköpfige Mutter hatte es nicht immer leicht, weil sie 2017 eine Fehlgeburt erlebte. Bott verbirgt dieses unangenehme Ereignis nicht und spricht öffentlich über Fehlgeburten, um allen Frauen und Müttern zu helfen, die damit konfrontiert sind.

Ähnliche Artikel
Getty Images
Entertainment Dec 03, 2020
Amira Pocher erzählt über ihre Weihnachtsstimmung: Sie hatten in ihrer Kindheit nicht viel
Getty Images
Stars Nov 15, 2020
Leben, Fehlgeburt, Weg zum Erfolg - alles, was man über Nina Bott wissen muss
Getty Images
Entertainment Oct 16, 2020
Tanja Brockmann ("Goodbye Deutschland") ist zum ersten Mal Mutter geworden
Getty Images
Entertainment Sep 27, 2020
Ann-Kathrin Götze über ihr Gewicht nach der Schwangerschaft: "Ich habe immer noch drei Kilo vor mir"