logo
Getty Images
Quelle: Getty Images

Cheyenne Ochsenknecht ist schwanger und reagierte auf den Hass gegen ihr "ungeborenes Kind"

Maren Zimmermann
29. Nov. 2020
10:00
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Cheyenne Ochsenknecht ist schwanger, doch sie erhielt einige äußerst negative Gegenreaktionen auf die Schwangerschaft. Nun äußerte sie sich dazu.

Werbung

In einem Interview mit der "Bild"-Zeitung sprach die 20-Jährige nun über ihre Schwangerschaft und die Reaktionen der Leute, die sie bereits erhalten hat. Sie ist aktuell im sechsten Monat schwanger.

Es handelt sich für Chayenne um das erste Baby und ist, laut eigener Aussage, ein Wunschkind, und das, obwohl es eigentlich nicht unbedingt geplant gewesen sei.

Werbung

Nachdem die Neuigkeiten über ihre Schwangerschaft bekannt wurde, erhielt sie einige Zuschriften. Viele davon seien jedoch nicht nett gewesen. Sie verriet:

"Mich schockiert vor allem, dass sich der Hass dieser Menschen nicht nur gegen mich, sondern gegen ein ungeborenes Kind richtet."

Werbung

Auf Instagram sprach sie ziemlich offen und freimütig über das Thema und erhielt nach einer Fragerunde ziemlich viele positive Reaktionen darauf.

Im Rahmen dieser Fragerunde soll, nach Angaben der "Bild"-Zeitung, von Chayenne gesagt worden sein, sie sei trotz Verhütung schwanger geworden, da sie eine Goldspirale benutze.

Doch obwohl die Schwangerschaft zu diesem Zeitpunkt nicht geplant war, freut sich die werdende Mama sehr auf ihr Baby. Sie könne es kaum erwarten, es in den Armen zu halten und zusammen mit ihrem Freund aufwachsen zu sehen.

Werbung

Getrübt wird diese Freude aktuell eben durch die negativen und teilweise hassefüllten Kommentare, die ihr zukommen. Vor allem die Tatsache, dass auch ihr Baby Ziel dieses Hasses ist, schmerzt Chayenne Ochsenknecht sehr.

Die Kritiker sollen ihr unter anderem vorgeworfen haben, die Nachrichten über ihre Schwangerschaft genutzt zu haben, um es für PR-Zwecke für ihr neues Buch zu verwenden.

Werbung

Ihren Freund, den Vater ihres Babys, hält das Model aus dem Rampenlicht heraus, mit dem ihre Familie schon seit langem lebt. Wie die Tochter von Natascha Ochsenknecht es mit ihrer Privatsphäre ihres Privatlebens handhaben wird, sobald ihr Baby auf der Welt ist, ist noch nicht bekannt.

Bisher verriet sie nur, dass ihre Schwangerschaft zwar in erster Linie Privatsache sei, doch sie fügte ebenso an, dass sie auf Dauer ihr Glück ja nicht verstecken müsse.

Werbung
Ähnliche Neuigkeiten

Schwangere Frau geht zum Ultraschall, Arzt sieht, dass das Baby nicht allein ist

08. Mai 2022

Teenagerin opfert ihr Leben, um Sohn zu gebären, Familie erfährt von Abschiedsbotschaft, die sie einer Krankenschwester mitteilte

22. März 2022

60-jährige Frau bringt ihr erstes Kind zur Welt, Ehemann verlässt sie noch am selben Tag

01. Mai 2022

"Ich kann nicht glauben, dass ich dich wirklich gefunden habe!": Leibliche Mama ist nach 33 Jahren Trennung wieder mit ihrem Sohn vereint

19. März 2022

Millionär weiß nicht, dass seine Enkelin obdachlos ist, bis er sie mitten auf der Straße sieht – Story des Tages

04. Mai 2022

Mann wirft seine Freundin raus, nachdem sie Schwangerschaft verkündet, erfährt später Geschichte seiner Familie

15. April 2022

Vater, der erfährt, dass seine kleine Tochter gestorben ist, erhält viele Jahrzehnte später eine Nachricht von ihr

29. April 2022

Frau eines wohlhabenden Mannes gebärt – Nachdem sie das Neugeborene gesehen haben, testen seine Eltern heimlich die DNA des Kindes

16. Mai 2022

Alleinerziehende Mutter von 13 Kindern bringt mit 65 Vierlinge zur Welt und wird dafür heftig kritisiert

07. April 2022

Mama geht zur Berufsberatung, ohne zu wissen, dass sie dadurch bald wieder mit ihrem Sohn vereint wird, den sie vor 13 Jahren aufgegeben hat

22. Mai 2022

Am Boden zerstörtes Paar findet heraus, dass das Baby nicht ihnen gehört, und muss es kurz nach der Geburt weggeben

16. Mai 2022

Papa begegnet zufällig einer Fremden, die wie seine Tochter aussieht, und beschließt, einen DNA-Test zu machen - Story des Tages

13. März 2022

Mann trifft Freundin, als sie schwanger ist, wird dafür kritisiert, Vater des Babys eines anderen Mannes zu sein

28. März 2022

Prinz Charles verließ schwangere und weinende Diana und ging reiten, nachdem sie sich “die Treppe hinunter” gestürzt hatte

16. März 2022

logo

AmoMama AmoMama erstellt sinnvolle und interessante Beiträge für Frauen. Wir sammeln und erzählen Geschichten über die Menschen aus der ganzen Welt

Wir sind fest daran überzeugt, dass jede Geschichte, die uns erzählt wird, sehr wichtig ist und die Möglichkeit bietet sich in der Gesellschaft nicht alleine zu fühlen. Unsere Beiträge berühren Herzen und lassen niemanden gleichgültig.

InstagramFacebookYoutube
© 2022 AmoMama Media Limited