Howard Carpendale blickt auf seine Karriere zurück: "Eine Karriere kann nicht immer nur nach oben gehen"

Schlagersänger Howard Carpendale ist einer der größten Sänger Deutschlands mit Hits wie “Hello again” und “Ti amo”. Nach der Veröffentlichung seines neuen Albums “Symphonie mein Lebens 2” blickt der Schlagerstar auf seine Karriere zurück und erzählt in einem Interview von seiner musikalischen Reise.

Howard Carpendale unterhält seine Fans seit Jahrzehnten mit seinen melodiösen Songs. Vor einigen Tagen erschien sein neues Album “Symphonie mein Lebens 2”, mit dem er seine alten Songs wiederbelebte.

Wenn der gebürtige Südafrikaner auf seine Karriere zurückblickt, gibt er zu, dass es auf seiner musikalischen Reise kleinere Tiefpunkte gegeben hat. Der "Hello again"-Sänger veröffentlichte seine erste Platte im Jahr 1969, als er erst 23 Jahre alt war.

Nach einem Jahr nahm er am Wettbewerb “Das Mädchen von Seite 1” teil und kam auf den ersten Platz. Obwohl es ein Durchbruch für seine Karriere war, der zu mehreren Hits und Chart-Platzierungen führte, war der Erfolg kein Spaziergang.

In den 90ern hatte er viele Schwierigkeiten, als er in Amerika lebte. Er teilte seine Erfahrungen über seine Kämpfe mit und sagte:

“Eine Karriere kann nicht immer nur nach oben gehen. Gerade in den 90ern gab es da Schwankungen, aber man lernt auch aus solchen Phasen und man lernt andere Wege zu gehen.”

Der 74-Jährige glaubt, dass er Musik nach seinem Geschmack macht und er hat gelernt, dass er für seine eigene Meinung einstehen muss. Er zeigt, dass er immer macht, was er will und sich nicht immer auf Charts und Hits konzentriert.

Sein neues Album ist ein zweiter Teil seines Albums "Symphonie des Lebens", das letztes Jahr veröffentlicht wurde. Es besteht aus vielen alten Hits, die er mit dem Londoner Royal Philharmonic Orchestra neu eingespielt hat.

Der “Ti amo”-Sänger teilte auch seine Ansichten über den Schlagersänger Michael Wendler, der aufgrund seiner Verschwörungstheorien für Aufsehen sorgte. Carpendale stellte klar, dass er sich sehr gut überlegt, was er im Netz postet. Er fügte hinzu:

“Es erstaunt mich eher, dass Leute über Michael Wendler sprechen. Ehrlich gesagt interessiert mich der Wendler nicht!” 

Nächstes Jahr feiert der Schlagerstar seinen 75. Geburtstag. Als der Sänger gebeten wird, diesen Meilenstein zu kommentieren, verriet er, dass das Alter ihm nichts bedeutet und er das Glück hat, jung in seinem Kopf geblieben zu sein. 

Ähnliche Artikel
Getty Images
Beziehung Nov 06, 2020
Michael Wendler und drei Frauen aus seinem Leben: Ex-Frau, jetzige Frau und Tochter
Getty Images
Mode Oct 27, 2020
Adele rockt Denim-Outfit mit schwarzer Gesichtsmaske, während sie ihr Skript vor dem SNL-Debüt liest
Getty Images
Entertainment Oct 21, 2020
Michael Wendlers Halbbruder Joel über Skandal: “Ich wurde wegen Michael in der Schule gemobbt”
Getty Images
Beziehung Oct 26, 2020
Jana Ina und Giovanni Zarrella: die dramatische Liebesgeschichte des Traumpaares