logo
Getty Images
Quelle: Getty Images

Hugh Jackman, Henry Winkler und andere Stars würdigen den verstorbenen James-Bond-Schauspieler Sean Connery

Maren Zimmermann
01. Nov. 2020
00:00
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Sean Connery, der allererste und berühmteste Darsteller des ikonischen Spions James Bond, hat kürzlich seinen letzten Atemzug getan, und es dauerte nicht lange, bis die Tribute anfingen zu fließen.

Werbung

Die Nachricht vom Tod des 90-Jährigen wurde von seinem Sohn Jason Connery geteilt, der enthüllte, dass sein Vater im Kreise seiner Familie in seinem Haus auf den Bahamas gestorben war.

Connery war einer der berühmtesten und am meisten verehrten Schauspieler in Hollywood, nicht nur wegen seines einzigartigen Akzents, sondern auch wegen seines attraktiven Aussehens und seiner beeindruckenden Leistungen vor der Kamera.

Sean Connery während des Internationalen Filmfestivals von Edinburgh im Cineworld in Edinburgh, Schottland, Großbritannien | Quelle: Marc Marnie/FilmMagic

Werbung

VON SEINEN KOLLEGEN GEEHRT

Der "Logan"-Star Hugh Jackman gehörte zu den ersten, die auf das herzzerreißende Ableben der schottischen Legende reagierten, indem er behauptete, er sei mit Connery als "Idol" aufgewachsen.

Die offizielle Todesursache von Connery ist noch nicht bekannt, ebenso wenig wie die Pläne für die Trauerfeier.

Henry Winkler folgte Jackmans Beispiel und erinnerte sich an den verstorbenen Schauspieler als einen seiner schauspielerischen Helden und jemanden, von dem er viel gelernt hat, und er dankte ihm sogar für die Lektionen.

Werbung

Connery war in der Tat ein Vorbild in der Filmindustrie, da er für mehrere seiner Kollegen den Weg bereitete. Sam Neill, der mit Connery in "Jagd auf Roter Oktober" mitspielte, sagte:

"Jeder Tag am Set mit #SeanConnery war ein Lehrbeispiel dafür, wie man sich auf der Leinwand verhält. Aber all das Charisma und die Macht - das war ganz und gar unverwechselbar für Sean. RIP dieser großartige Mann, dieser großartige Schauspieler."

Der schottische Schauspieler Sean Connery in der Rolle des James Bond in dem Film "Dr. No" in England, 1962 | Quelle: Popperfoto via Getty Images

Werbung

VON BOND ZU BOND

Daniel Craig, der die Rolle von 007 im Jahr 2005 übernahm, ehrte ihn mit den Worten, dass Connery "eine Ära und einen Stil definierte" und dass sein Humor und Charisma "in Megawatt gemessen werden konnten," Er fügte hinzu:

"Er half bei der Schaffung des modernen Blockbusters. Er wird auch in den kommenden Jahren Schauspieler und Filmemacher gleichermaßen beeinflussen. Meine Gedanken sind bei seiner Familie und seinen Angehörigen. Wo auch immer er ist, ich hoffe, es gibt einen Golfplatz."

Abgesehen von der Rolle des James Bond, die er in sieben Filmen spielte, spielte Connery auch in Filmen wie "Indiana Jones und der letzte Kreuzzug", "Highlander" und "Mord im Orientexpress" mit.

Die offizielle Todesursache von Connery und die Pläne für die Trauerfeier sind bisher noch nicht bekannt.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Stories mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu