Frau hatte eine Fehlgeburt, nachdem ein Polizeibeamter sie taserte

Eine schwangere Frau verlor ihr Baby, nachdem sie von der Polizei mit einem Taser getroffen wurde. 

Die 35-jährige Leanne Perrett war im dritten Monat schwanger, als sie in Süd-Wales von einem Taser der Polizei getroffen wurde.

Aufnahmen der Body-Cams zeigen, wie die Frau das Bewusstsein verliert und zu Boden geht. Es kam zu der Szene, als Perrett und ihr Partner, der 34-jährige Kyle Butts, sich lautstark auf der Straße gestritten haben.

Ein Polizist schritt ein, nachdem Berichte über ihren Streit bei der Polizei eingegangen waren. Der Mann, wie auch die Frau gingen beide auf den Polizisten zu, sichtlich aufgebracht.

Die Frau stürmte auf ihren Partner zu und der Beamte versuchte, sie zu verhaften und ihr Handschellen anzulegen. Als er jedoch versuchte, ihr die Handschellen anzulegen, entglitt sie Berichten zufolge seinem Griff und er brachte sie zu Boden.

Daraufhin soll sie ihn geschlagen haben, weshalb er gezwungen war, sie weiter festzuhalten. Auch Butts musste schließlich festgesetzt werden, da er ebenfalls versuchte, den Beamten zu schlagen. Als die Polizisten Butts festnehmen wollten, ging jedoch die schwangere Frau erneut auf sie los.

Es heißt, dass sie erneut nach den Polizisten geschlagen haben soll, obwohl nicht ganz klar ist, ob der Schlag auch traf oder nicht. Daraufhin sah der Beamte sich gezwungen, den Taser zu benutzen, um die Situation unter Kontrolle zu bekommen.

Perrett soll ein blaues Auge, sowie andere Verletzungen davongetragen haben. Sie und ihr Partner gaben beide zu, den Rettungshelfer angegriffen zu haben und einen Aufstand auf der Straße veranstaltet zu haben.

Die schwerste Verletzung, die sie erlitt, war jedoch der Verlust ihres Babys. Sie war im dritten Monat schwanger und erlitt nach dem Angriff mit dem Taser eine Fehlgeburt. Es heißt:

“Obwohl es keine medizinischen Beweise dafür gibt, dass dies die direkte Ursache war, verlor sie das Kind in den folgenden Tagen.”

Bild eines Polizeiwagens aus Amerika | Quelle: Getty Images

Bild eines Polizeiwagens aus Amerika | Quelle: Getty Images

Weiterhin wurde bekannt, dass Butts und Perrett beide zu der Zeit an einer Drogensucht litten, sich nun aber in ein Behandlungsprogramm begeben hätten.

Die Reaktion des Beamten wurde als instinktiv bezeichnet. Es handelte sich um eine erhitzte Situation, in der die Sicherheit aller Beteiligten gefährdet schien.

Butts wurde zu einer achtwöchigen Bewährungsstrafe und einer neunmonatigen Drogenrehabilitation verurteilt. Perrett wurde zu einer 16-wöchigen Bewährungsstrafe verurteilt und angewiesen, ein Programm für den Erwerb von geistigen Fähigkeiten durchzuführen.

ⓘ Die Informationen in diesem Artikel stellen keinen Ersatz für professionellen ärztlichen Rat, eine Diagnose oder eine Behandlung dar. Alle Inhalte, inklusive Text und Bildern, die in AMOMAMA.DE enthalten sind oder durch AMOMAMA.DE zugänglich sind, dienen lediglich der allgemeinen Information. AMOMAMA.DE übernimmt keinerlei Verantwortung für jegliche Handlungen, die als Resultat des Lesens dieses Artikels unternommen werden. Bevor Sie sich irgendeiner Behandlung unterziehen, konsultieren Sie ihren medizinischen Leistungsanbieter.

ⓘ AMOMAMA.DE unterstützt und fördert keine Formen von Gewalt, Selbstbeschädigung oder anderes gewalttätiges Verhalten. Wir machen unsere LeserInnen darauf aufmerksam, damit sich potentielle Opfer professionelle Beratung suchen und damit niemand zu Schaden kommt. AMOMAMA.DE setzt sich gegen Gewalt, Selbstbeschädigung und gewalttätiges Verhalten ein, AMOMAMA.DE plädiert deshalb für eine gesunde Diskussion über einzelne Fälle von Gewalt, Missbrauch, oder sexuelles Fehlverhalten, Tiermissbrauch usw. zum Wohl der Opfer. Wir ermutigen in diesem Sinne alle LeserInnen, jegliche kriminelle Vorfälle, die wider diesen Kodex stehen, zu melden.

Ähnliche Artikel
Kind stirbt in heißem Auto, nachdem sein Vater dem Beamten verweigert, sein neues Auto aufzubrechen
facebook.com/Braddy478
Leben Oct 15, 2020
Kind stirbt in heißem Auto, nachdem sein Vater dem Beamten verweigert, sein neues Auto aufzubrechen
Polizeibeamte fanden ausgesetzten Hund, der 'viel weinte': einer der Beamten adoptierte ihn
facebook.com/pmrodoviariasc
Virale Videos Sep 24, 2020
Polizeibeamte fanden ausgesetzten Hund, der 'viel weinte': einer der Beamten adoptierte ihn
Frau meldete eine Krankenschwester, weil sie sich wegen ihr während ihres Krankenhausaufenthalts unwohl fühlte
unsplash.com/marceloleal800
Anekdote Sep 17, 2020
Frau meldete eine Krankenschwester, weil sie sich wegen ihr während ihres Krankenhausaufenthalts unwohl fühlte
Welfenprinz Ernst August verhaftet: Polizei umstellt Jagdhütte
GettyImages shutterstock.
Medien Sep 08, 2020
Welfenprinz Ernst August verhaftet: Polizei umstellt Jagdhütte