Archie, der 19-jährige Sohn von Nicholas Lyndhurst, ist plötzlich tod: Er war Schauspieler wie sein Vater

Archie Lyndhurst, der Star von "So Awkward" und der Sohn des Schauspielers Nicholas Lyndhurst, starb im Alter von 19 Jahren.

Sein Tod wurde von den CBBC Netzwerk bestätigt, das in einer Erklärung am Donnerstag die traurigen News teilte:

"Es tut uns so leid, Ihnen mitteilen zu müssen, dass Archie Lyndhurst, der den Ollie in So Awkward auf CBBC so brillant gespielt hat, nach kurzer Krankheit leider gestorben ist."

Die Trauer von Archies Kollegen wird in der Nachricht mit folgenden Wörtern ausgedrückt:

"Archie wird von allen, die mit ihm gearbeitet haben, und von allen Fans, die zusammen mit Ollie in der Show gelacht haben, sehr vermisst werden."

Archies Eltern sagten gegenüber BBC in einer Erklärung, sie seien "zutiefst im Trauer und fordern respektvoll Privatsphäre".

Whitehall trauerte in einem Tribut auf Instagram um seinen verstorbenen Co-Star und schrieb, er habe Archie "vor fast zehn Jahren" getroffen, als er den Schauspieler zum ersten Mal in einem von ihm geschriebenen Kurzfilm besetzte. Der Komiker arbeitete mit Archie in einem Comedy-Special zusammen, bevor er ihn für "Bad Education" rekrutierte.

"Jedes Mal, wenn ich mit Archie zusammengearbeitet habe, war er derselbe - leidenschaftlich, großzügig und absolut perfekt. Er wurde von allen am Set geliebt", erinnerte sich Whitehall. "Ich habe keinen Zweifel, dass er eine lange und glanzvolle Karriere hinter sich hätte und weiterhin das Leben all derer erleuchtet hätte, die ihm begegnet sind."

View this post on Instagram

Archie, I can’t even believe I am writing this. It’s taken me a while to be able to find things to say as I am at an absolute loss for words. You were the most beautiful soul I have ever known, the most unique, loving and caring person on this planet. My heart is completely broken knowing I that I can never see you again, never speak to you again and never hug you again. Thank you so much for being you, an absolute light in this sometimes very dark world. You were the best Godbrother I could ever have asked for and you were always by my side through my harder moments. We also shared my most favourite moments of my life so far. What can I say, We were together through thick and thin. I’ll never forget the mornings you’d come downstairs and say ‘Mornin Dud’. I’ll never forget when we first started filming the show. We were all 13 and learning how to deal with stress and the long hours. But you came and sat in the girls bathroom with us for an hour, you made us cry with laughter. You helped us forget everything that was going on and we left with pain from laughing so hard. For the past 7 years, you’ve never failed to have my back, You always knew how to make me feel better and gave me arm tickles on demand. You had such a bright future ahead of you, the world clearly wasn’t ready for what you had in store for us. It’s gonna be so much harder going about my days without you and I just hate to believe that you’re gone. I just know you’re showing them how it’s done, wherever you are. I’ll miss you forever Archie Lyndhurst 🤍

A post shared by Cleopatra (@cleo_demetriou) on

Archies "So Awkward" Klassenkameraden würdigten den Star auch in den sozialen Medien. "Archie, ich kann nicht einmal glauben, dass ich das schreibe. Ich habe eine Weile gebraucht, um Dinge zu finden, die ich sagen kann, da mir die Worte absolut fehlen. Du warst die schönste Seele, die ich je gekannt habe, die einzigartigste, liebevollste und fürsorglichste Person auf diesem Planeten“, schrieb Cleo Demetriou neben Fotos des Paares.

View this post on Instagram

To my brother Archie. I still can’t quite comprehend that you have passed. You still had so much life to live and I’d give anything for you to keep on living it. My heart aches all day and everyday thinking about you and I just wish I could talk to you just one more time so you could know how much I loved you. I vow to make you proud with every last breath. Love you from now until infinity. Rest in power bro. I wish you could’ve all known Archie how we knew him. I’ve never met someone so full of life and had touched so many peoples hearts. Archie was there for me in my lowest lows but my highest highs were with him. Archie’s my best friend and to say goodbye so soon is absolutely devastating, but his calling was obviously somewhere else and I hope he is brightening up wherever he is. To be honest, I still can’t find the words that do him justice and show how much of a beautiful soul he was, but his mission was to make as many people happy as he could and trust me, he really really did. Archie loved his friends and family so so dearly and we hope he knows how much he truly was loved. We never know what tomorrow will bring so hug the ones you love extra tight as Archie always did🕊🤍

A post shared by Samuel Small (@samuel.small) on

Der Game of Thrones-Schauspieler Samuel Small hat Fotos und Videos von sich und Archie im Laufe der Jahre geteilt und auf seinem Instagram geschrieben: 

"Meinem Bruder Archie. Ich kann immer noch nicht ganz nachvollziehen, dass du gegangen bist. Du hattest immer noch so viel Leben zu leben und Ich würde alles geben, damit du es weiterleben kannst."

Zusätzlich zu seiner Arbeit an "So Awkward" gab Archie dem Videospiel "Final Fantasy XIV: Heavensward" seine Stimme und spielte eine jüngere Version von Jack Whitehalls Charakter in der BBC-Komödie "Bad Education".

Ähnliche Artikel
Getty Images
Beziehung Sep 24, 2020
Der Schauspieler Michael Gwisdek starb im Alter von 78 Jahren: Das sind seine 2 Ehefrauen, Corinna Harfouch und Gabriela Gwisdek
Getty Images
Stars Aug 27, 2020
Schauen Sie John Travolta und Tochter Ella beim Tanzen zu in einem Video als Andenken an Kelly Preston
Getty Images
Entertainment Sep 14, 2020
Diana Rigg: Ein Einblick in ihr Privatleben und Männer in ihrem Leben
instagram.com/savechildrenuk instagram.com/sussexroyal
Beziehung Jun 10, 2020
US Weekly: Prinz Harry und Meghan Markles 1-jähriger Sohn Archie kann schon ein paar Worte sagen