Verlorenes Ziegenbaby, das von freundlichen Menschen gerettet wurde, kam zu Familie zurück

Ein Ziegenbaby verirrte sich von seiner Herde. Dank der freundlichen Menschen, die es gefunden hatten, kehrte die kleine Ziege zu ihrer Familie zurück.

Neulich, am Rande eines Dorfes auf den Philippinen, ertönte eine Stimme von irgendwo in der Umgebung. Ken Dominic Arceos kleine Schwester war die erste, die es hörte. Diese beeindruckende Geschichte kommt von The Dodo. 

Wie The Dodo berichtet, Kens kleine Schwester schrie zurück. Sie dachte, es würde sich um andere Kinder handeln. Sie meinte, es war ein Spiel. The Dodo sprach mit Ken Dominic Arceo und zu diesem Ereignis, sagte er:

"Sie dachte, sie würde mit einem anderen Kind spielen. Aber wir gingen in die Nähe der Quelle des Schreiens und fanden eine Grube."

In der Grube, ungefähr einen Meter tiefer, befand sich eine kleine Ziege. Sie war gefangen. Arceo erzählt die Geschichte weiter:

"Wir waren schockiert, nur unser Haus ist in der Nähe. Wir wussten nicht einmal, dass Ziegen herumlaufen."

Arceo und seine Familie hatten die Ziege gerade rechtzeitig gefunden, um sie zu retten. Aber sie haben mehr als nur das getan. Nachdem er das Ziegenbaby nach Hause gebracht und es mit Milch gefüttert hatte, besuchte Arceo alle seine Nachbarn, um sie zu fragen, ob sie wüssten, woher es gekommen sein könnte. Weiter erklärt Arceo:

“Niemand hat es beansprucht, also haben wir beschlossen, es über Nacht zu behalten und am nächsten Tag erneut zu suchen."

In dieser Nacht sorgte Arceo dafür, dass das kleine Ziegenbaby die Aufmerksamkeit bekam, die es brauchte. Für The Dodo, erklärt Arceo, dass er das Ziegenbaby einkuschelte, weil er wusste, dass Ziegen empfindlich gegen Kälte sind.

Am nächsten Tag setzten Arceo und seine Familie die Suche fort, die sie zu einem noch ländlichen Ort führte, 30 Minuten entfernt, wo nur wenige Menschen leben. Dann passierte etwas Wunderbares.

“Bevor wir einer anderen Familie oder einem anderen Menschen begegnet sind, sind wir auf eine Ziegenherde gestoßen,” - sagte Arceo. “Es sieht so aus, als würden sie sich frei bewegen.”

Die Ziegen aus der Herde und das kleine Ziegenbaby hatten viele Ähnlichkeiten, einschließlich des weißen Pelzes auf der Oberseite des Kopfes. Arceo kam sofort zu dem Schluss, dass es sich um eine Familie handelte.

Die Ziegenherde schien das Baby zu erkennen, das Arceo in der Ferne hielt. Arceo wollte nicht zu nah treten, um die Ziegen nicht zu erschrecken. Stattdessen legte er das Baby auf den Boden und stupste es zu ihnen. Und dann passierte, das wunder, welches auf einem Youtube Video aufgezeichnet ist

Baby Shawarma, dessen Name von der New York Post angegeben wird, lief ihrer Mutter sofort in die Arme. Die Ziegenherde war so glücklich, dass alle zufrieden mit dem Schwanz schwenkten. Arceo erzählt:

“Alle ihre Schwänze wedelten wie verrückt. Die Mutter rannte auf das Ziegenbaby zu und begann zu stillen." 

Weiter fügt er hinzu:

“Unsere Herzen waren voll. Es gab mir persönlich reines, ungefiltertes Glück."

Die Ziegenherde wanderte dann mit dem Baby im Schlepptau, friedlich außer Sichtweite.

Arceo und seine Familie haben die Ziegenfamilie wieder vereint.

Ähnliche Artikel
http://facebook.com/thedodosite
Haustiere Sep 11, 2020
Straßenhund kam zum Haus eines Mannes, wo er gerettet werden konnte: "Er hörte die Hunde"
facebook.com/TheDodo
Haustiere Jul 19, 2020
Hund, der es im Tierheim nicht schaffen sollte, findet liebevolle Pflegemutter
facebook.com/Seneca.Krueger
Virale Videos Jun 03, 2020
Hündin reist 3 Monate, um den Weg zurück zu ihrer Pflegemutter zu finden, nachdem sie von einer anderen Familie adoptiert wurde
TheDodo
Virale Videos Jul 12, 2020
Geschichte über 2 streunende Hunde, die 'auf jedes vorbeifahrende Auto zugehen, in der Hoffnung, ein Zuhause zu finden'