logo
Getty Images
Quelle: Getty Images

Nadja Uhl: 5 kurze Fakten über die berühmte Schauspielerin

Edita Mesic
08. Sept. 2020
14:00
Teile diesen Artikel
FacebookFacebookTwitterTwitterLinkedInLinkedInEmailEmail

Nadja Uhl ist zweifellos eine der besten deutschen Schauspielerin. Sie hat eine erfolgreiche Karriere gemacht, aber wir sind uns sicher, dass wir noch mehr von Nadja sehen werden. Wir bringen fünf kurze Fakten über Nadja Uhl.

Werbung
Nadja Uhl nimmt an der Premiere des Films "Der Preis der Freiheit" in der Stasi Zentrale am 31. Oktober 2019 in Berlin teil. (Foto von Christian Marquardt) | Quelle: Getty Images

Nadja Uhl nimmt an der Premiere des Films "Der Preis der Freiheit" in der Stasi Zentrale am 31. Oktober 2019 in Berlin teil. (Foto von Christian Marquardt) | Quelle: Getty Images

SCHAUSPIEL - TRAUM SCHON ALS KLEINES MÄDCHEN

Nadja Uhl wurde 1972 in Stralsund geboren. Schon als kleines Mädchen, wusste Nadja, dass sie ein Teil ihres Lebens auf die Leinwand stellen will. Noch damals schließt sie sich einer Laienschauspielgruppe an. Die Liebe für die Schauspielerei war für Nadja so groß, dass es keinen wunderte, als sie sich nach ihrem Schulabschluss für ein Schauspielstudium entschloss. Das Schauspielstudium begann sie damals an der Leipziger Hochschule für Musik und Theater “Felix Mendelssohn Bartholdy.”

Werbung
Nadja Uhl nimmt an der Premiere von 'Kirschblüten - Hanami' im Rahmen der 58. Berlinale Filmfestspiele im Berlinale Palast am 11. Februar 2008 in Berlin teil. (Foto von Marcel Mettelsiefen) | Quelle: Getty Images

Nadja Uhl nimmt an der Premiere von 'Kirschblüten - Hanami' im Rahmen der 58. Berlinale Filmfestspiele im Berlinale Palast am 11. Februar 2008 in Berlin teil. (Foto von Marcel Mettelsiefen) | Quelle: Getty Images

WECHSEL VON THEATER ZUM KINO

Gala schreibt, dass sich Nadja immer als eine ernstzunehmende Schauspielerin nahm, deshalb bemühte sie sich nach ihrem Studium sehr viele Theaterrollen zu bekomen. Eine längere Zeit spielte sie am Hans Otto Theater in Potsdam mit. Ab den 90er Jahren entschied sie sich zum Kino zu wechseln. Den Durchbruch machte Nadja mit dem Film unter dem Namen “Die Stille nach dem Schuss” im Jahr 2000. Schllöndorfs Film brang Nadja nicht nur Berümtheit sonder auch einen goldenen Bär auf der Berlinale.

Werbung
Nadja Uhl und Kay Bockhold nehmen am 17. Januar 2015 am Deutschen Filmball 2015 in München teil. (Foto von Franziska Krug) | Quelle: Getty Images

Nadja Uhl und Kay Bockhold nehmen am 17. Januar 2015 am Deutschen Filmball 2015 in München teil. (Foto von Franziska Krug) | Quelle: Getty Images

NADJA'S PRIVATLEBEN

Privat geht es der Nadja auch sehr gut. Der Mann auf ihre Seite heißt Kay Bockhold. Die beiden sind zwar nicht verheiratet, aber sind bedingungslos glücklich. Gala schreibt das noch zwei Töchtern - Ida Elena und Eva Paulina, ihr Leben und Zuhause komplett machen. Nadja lebte mit ihrem Partner in Berlin. Später entschloss sie sich ein Zuhause aus einer alten Villa in Potsdam für mehrere Generationen - von 20 bis 90 Jahre, zu gründen. Nadja lebt derzeit in dem Haus mit ihrer Familie und Freunde.

Werbung
Nadja Uhl kommt am 18. November 2004 beim Bambi Award im Theater im Hafen in Hamburg an. (Foto von Tom Maelsa) | Quelle: Getty Images

Nadja Uhl kommt am 18. November 2004 beim Bambi Award im Theater im Hafen in Hamburg an. (Foto von Tom Maelsa) | Quelle: Getty Images

NADJA UND DER MAUERFALL

1989 war das Jahr, dass das Leben alle deutschen Bürger veränderte. Der Mauerfall war das Ereignis, welches die deutsche Geschichte für immer markierte. Wie Spiegel schreibt, während die Champagnerkorken auf der Mauer knallten, und sich die Leute miteinander freuten, war Nadja ganz woanders, und zwar - in der Toilette. Spiegel berichtet, dass Nadja über den Mauerfall im alten Radio ihres Opas hörte. Sie sei damals mit ihrem Abitur beschäftigt gewesen. Uhl sagte für Spiegel, dass sie eine sehr schöne Kindheit hatte.

Werbung
Die Schauspielerin Nadja Uhl und ihr Ehemann Kay Bockhold nehmen an der UFA-Gala zum 90. Geburtstag bei der Bertelsmann-Vertretung am 23. August 2007 in Berlin teil. (Foto von Sean Gallup) | Quelle: Getty Images

Die Schauspielerin Nadja Uhl und ihr Ehemann Kay Bockhold nehmen an der UFA-Gala zum 90. Geburtstag bei der Bertelsmann-Vertretung am 23. August 2007 in Berlin teil. (Foto von Sean Gallup) | Quelle: Getty Images

DAS FAMILIENGEHEIMNIS

Auch die Familie Uhl hat Geheimnisse. Laut Gala, besucht die Familie schon seit Jahren Familienaufstellungen bei einer Psychologin. Nadja soll die Sitzungen sehr schätzen, da sie durch die professionelle Hilfe einer Psychologin einige Verhaltensweisen und die Familiendynamik besser versteht. Sie selber gibt zu, dass sie Macken hat. Wie Gala schreibt, darf nichts den Tisch im Hause Uhl berühren, bevor mein darunter einen Untersetzer stellt.

Werbung
info
Bitte trage deine E-Mail-Adresse ein, damit wir unsere Top-Storys mit dir teilen können!
Indem Sie sich anmelden, stimmen Sie unserer Datenschutzrichtlinie zu
Ähnliche Neuigkeiten

Frau besucht Waisenhaus, das sie vor 16 Jahren verlassen hat, und sieht dort ein Mädchen, das ihr Ebenbild ist - Story des Tages

09. Februar 2022

Ein Mann erfährt, dass seine Großmutter eine 1,3-Millionen-Euro-Villa besaß, während sie in einem Tiny House lebte und er nicht erbt - Story des Tages

20. März 2022

Mann besucht nach 30 Jahren das Haus seiner verstorbenen Eltern und trifft einen Obdachlosen mit demselben Muttermal – Story des Tages

07. April 2022

Nachdem sie ihre Mutter ins Pflegeheim geschickt hat, findet eine Frau ihre alte Truhe mit der Aufschrift: "Niemals verkaufen" – Story des Tages

09. Mai 2022