Über AM
Leben

30. August 2020

Kleiner roter Panda im Tierpark Berlin geboren

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Der Tierpark Berlin hat ein Foto eines seltenen kleinen Pandas geteilt, der im Rahmen des globalen Zuchtprogramms geboren wurde. Seine Eltern wurden erst vor wenigen Monaten aus Indien in die deutsche Hauptstadt gebracht.

Das Fellknäuel hat jetzt die Größe eines Meerschweinchens und ist der zehnte Panda, der im Tierpark Berlin gehalten wird. Das kleine Junge wurde zum ersten Mal am 6. Juni in der Höhle seiner Mutter entdeckt und das Personal war sich seiner Geburt nicht bewusst.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Der Sprecher des Zoos, Maximilian Jaeger, sagte:

“Wir waren uns nicht sicher, ob Shine wirklich schwanger war, aber wir haben darauf gehofft. Die Tiere kamen erst im Februar nach Deutschland, deshalb kannten wir sie nicht so gut.”

Der Tierpark Berlin freute sich, den Kleinen in seinem Zoo begrüßen zu können.

Wird geladen...

Werbung

Ihnen zufolge scheinen sich die Eltern des Jungen, Mutter Shine (6) und Vater Joel (5), die ursprünglich aus dem Zoologischen Park Padmaja Naidu Himalaya in Darjeeling stammen, in ihrer Umgebung in Berlin wohl zu fühlen.

Sie wurden im Rahmen des globalen Zuchtprogramms nach Berlin gebracht, um die gefährdeten Arten zu retten. Der kleine Panda könnte den Besuchern im September gezeigt werden, wenn erwartungsgemäß er die Wurfhöhle verlässt und die Außenanlagen des Roter Panda-Geländes erkundet.

Wird geladen...

Werbung

Das süße Foto des kuscheligen Tiers hat viel Aufmerksamkeit und Liebe von den Fans erhalten und der Kommentarbereich wurde mit guten Wünschen überhäuft. Ein Benutzer kommentierte:

“OMG, wie zauberhaft, herzl. Glückwunsch und alles Gute für den kleinen Panda.”

Ein anderer Benutzer fügte hinzu:

“Sieht soooo niedlich aus, mit dem leichten Silberblick, und den flauschigen Ohrchen, suss 💕”

Das Geschlecht des Tieres ist noch nicht bekannt und es wurde noch nicht benannt.

Wird geladen...

Werbung

Weiterlesen

Rote Pandas wiegen nur etwa 100 Gramm und sind blind, wenn sie nach einer Tragzeit von etwa 130 Tagen geboren werden. Sie öffnen ihre Augen zum ersten Mal, wenn sie ungefähr 5 Wochen alt sind. Kleine Pandas verbringen die ersten drei Monate ihres Lebens in der Höhle.

Erwachsene kleine Pandas erreichen eine Länge von ca. 100 cm von der Nase bis zur Schwanzspitze und wiegen 4 bis 6 kg. Sie sind im Allgemeinen im östlichen Himalaya und im Südwesten Chinas heimisch.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung