Der Schauspieler Sushant Singh Rajput starb mit 34: Einblick in seinen Selbstmord

Traurige Nachrichten aus Bollywood: Der Schauspieler Sushant Singh Rajput starb im Alter von 34 Jahren an den Folgen eines Suizids.

Der Schauspieler wurde am Sonntag, den 14. Juni 2020, in seinem Appartement in Mumbai leblos aufgefunden. Dies soll Berichten zufolge von der Polizei wie auch von seinem Vertreter bestätigt worden sein.

Laut der Hindustan Times bestätigte die Polizei, dass man ihn in seinem Appartement im 6. Stock fand und dass es sich um einen Suizid handelte. Es soll bislang kein Abschiedsbrief gefunden worden sein. Die Polizei ermittelt nun.

ER WAR EIN AUFSTEIGENDER STERN

Der junge Mann war für Filme wie "Chhichhore" oder auch "MS Dhoni: The Untold Story and Detective Byomkesh Bakshy!" bekannt. Sein Team teilte mit seinen Fans eine Nachricht:

"Es schmerzt uns, mitteilen zu müssen, dass Sushant Singh Rajput nicht mehr unter uns weilt. Wir bitten seine Fans, ihn in Erinnerung zu behalten und sein Leben und seine Arbeit zu feiern, wie sie es bisher getan haben. Wir bitten die Medien, uns in diesem Moment der Trauer zu helfen, die Privatsphäre zu wahren."

Unter jenen, die ihr Beileid bekundeten, war auch der Premierminister Narendra Mpdi. Er schrieb auf Twitter:

"Ein begabter junger Schauspieler ging zu früh. Er zeichnete sich im Fernsehen und in Filmen aus. Sein Aufstieg in der Welt der Unterhaltung inspirierte viele und hinterlässt viele denkwürdige Leistungen. Schockiert über sein Ableben. Meine Gedanken sind bei seiner Familie und seinen Fans."

ER TRAUERTE UM SEINEN EHEMALIGEN MANAGER

Erst wenige Tage zuvor gab es Nachrichten darüber, dass Singh Rajputs ehemaliger Manager, Disha Salian, angeblich ebenfalls durch Suizid gestorben sein soll.

Auch Bollywood-Superstar und Schauspiel-Kollege Hrithik Roshan hörte die traurigen Nachrichten schrieb einen Tweet, in dem er seine Fassungslosigkeit zum Ausdruck brachte:

"Zutiefst betroffen und schockiert, von Sushant zu hören. Mein Herz ist bei seiner Familie und seinen Angehörigen. Er hatte so viel Leben in sich. Äußerst entmutigende Neuigkeiten."

Sushant Singh Rajput, Mumbai, Indien, 2013 | Quelle: Getty Images

Sushant Singh Rajput, Mumbai, Indien, 2013 | Quelle: Getty Images

Der Start seiner Bollywood-Karriere ist noch gar nicht so lange her. 2013 begann er, sich einen Namen zu machen. Sein erster Film war "Kai Po Che". Für seine Rollen in diversen Filmen erhielt der junge Schauspieler diverse Auszeichnungen und Lob. Sein Werk aus 2019, das den Titel "Drive" trägt, wurde sogar auf Netflix ausgestrahlt.

ⓘ AMOMAMA.DE unterstützt und fördert keine Formen von Gewalt, Selbstbeschädigung oder anderes gewalttätiges Verhalten. Wir machen unsere LeserInnen darauf aufmerksam, damit sich potentielle Opfer professionelle Beratung suchen und damit niemand zu Schaden kommt. AMOMAMA.DE setzt sich gegen Gewalt, Selbstbeschädigung und gewalttätiges Verhalten ein, AMOMAMA.DE plädiert deshalb für eine gesunde Diskussion über einzelne Fälle von Gewalt, Missbrauch, oder sexuelles Fehlverhalten, Tiermissbrauch usw. zum Wohl der Opfer. Wir ermutigen in diesem Sinne alle LeserInnen, jegliche kriminelle Vorfälle, die wider diesen Kodex stehen, zu melden.

Ähnliche Artikel
Getty Images
Beziehung May 23, 2020
Mila Kunis und Macaulay Culkins Beziehung endete in einer schrecklichen Trennung - ein Rückblick auf ihre Liebe
youtube.com/JayJay Jackpot
Gesundheit Apr 24, 2020
YouTuberin JayJay Jackpot stirbt im Alter von 32 Jahren an Organversagen
Getty Images
Stars Apr 22, 2020
Lerne die drei erwachsenen Kinder von Susan Sarandon kennen, die in ihre Fußstapfen getreten sind
Medien May 11, 2020
Der Schauspieler Jerry Stiller (King of Queens) starb im Alter von 92 Jahren