Jason Momoa wurde von einer alleinerziehenden Mutter aufgezogen, aber er ist noch gut mit seinem Vater befreundet

Jason Momoa sieht aus wie ein starker, ja sogar harter Mann, aber ein sanftes Herz ist hinter diesen Muskeln verborgen. Was hat ihn dazu gebracht, diese Maske zu tragen?

Jason hätte sich nicht erträumen können, ein großer Star zu sein, und konnte sich auch nicht vorstellen, welch großen Erfolg er erreichen würde.

Seine Kindheit war überhaupt nicht einfach, da er in Armut mit nur einem Elternteil aufwuchs. Wie also hat er es geschafft, die Situation zu ändern? Und wer half ihm, Karriere zu machen?

Es hätte nie funktioniert, wenn er nicht eine so unterstützende Mutter gehabt hätte. Jason wurde von einer alleinerziehenden Mutter namens Coni aufgezogen und war das einzige Kind in ihrer Zweier-Familie. Jasons Vater verließ die Familie, als er ein kleiner Junge war, und es war schwer für Coni, für die Familie zu sorgen. Sie musste drei Jobs arbeiten, um über die Runden zu kommen, und ihrem einzigen Sohn die besten Chancen im Leben zu ermöglichen.

Heutzutage erinnert sich Jason an diese Momente mit großer Dankbarkeit gegenüber seiner Mutter und seiner Vergangenheit.

Was ist mit Momoas Vater?

Jason ist ein Mann mit großem, liebevollem Herzen, deshalb war er seinem Vater nicht böse. Nach der Highschool kehrte Jason nach Hawaii zurück, wo er geboren wurde, um sich mit seinem Vater in Verbindung zu setzen. Sie stehen sich jetzt nicht sehr nahe, aber sie sind auch keine Feinde. Und wie nahe stehen sich Jason und seine Mutter heute?

Jason Momoa und seine Frau Lisa Bonet, Tom Ford AW20 Show, 7. Februar 2020 | Quelle: Getty Images

Jason Momoa und seine Frau Lisa Bonet, Tom Ford AW20 Show, 7. Februar 2020 | Quelle: Getty Images

Der Schauspieler schätzt die wichtigste Frau in seinem Leben sehr, und sagt immer: Er verdanke ihr alles. Deshalb wird er oft Muttersöhnchen genannt. Trotz ihres bescheidenen Einkommens über drei Jahrzehnte hinweg, war er immer umgeben von ihrer Liebe und Fürsorge. Er fühlte nicht einmal den Mangel an Geld, weil seine Mutter ihr Bestes tat, um ihm alles, was er brauchte, zu geben.

War es nicht schwer für Coni, Jason alleine aufzuziehen?

Sie ist eine Fotografin, die eine künstlerische Sicht auf das Leben hat, und wurde von spirituellen Werten und nicht von materiellen Werten geleitet. In seinem kurzen autobiografischen Film Canvas of my Life, räumte der Schauspieler ein, dass die Single-Mutterschaft nicht einfach ist.

Jason und Coni Momoa, Regal Cinemas Hollywood Stadium, 12. April 2014 | Quelle: Getty Images

Jason und Coni Momoa, Regal Cinemas Hollywood Stadium, 12. April 2014 | Quelle: Getty Images

"Ich wurde von einer starken alleinerziehenden Mutter aufgezogen. Meine Mutter ist eine Künstlerin in jeder Hinsicht. Sie ist Malerin, Fotografin, so weitläufig. Sie ist immer auf der Suche, immer sehend. Man könnte sagen, meine Mutter hat mir ihre Augen geschenkt."

Sogar jetzt noch stehen sich die beiden sehr nahe, und Jason bringt seine Mutter immer zu Veranstaltungen auf dem roten Teppich mit und stellt ihr seine Lieblings-Hollywood-Stars vor. Obwohl Jason in den Filmen Superhelden spielte, ist der wahre Held für ihn seine Mutter. Er fuhr fort:

"Gott segne alle alleinstehenden Mütter. Ihr seid wahre Superheldinnen."

Was ist die wichtigste Lektion, die Jasons Mutter ihrem Sohn beigebracht hat?

Sie gab ihm das beste Beispiel dafür, was Elternschaft bedeutet, und dank ihr verstand er, was eine starke Familie bedeutet. Er ist ein prominenter Hollywood-Star, aber ist es wichtig für ihn? Sein größter Schatz ist seine Familie: Seine Frau Lisa und ihre zwei Kinder, Lola und Wolfie.

View this post on Instagram

swipe to see Adventure 3 of 4. love seeing all the couples out there riding wether it’s together or side by side it’s a beautiful way to share the world on a @harleydavidson for me nothing cracks my heart wide open like getting on the road with my wife i love the feeling of my queen holding me tight from the back this one is for the lovers FREE TO ROAM. BIG MAHALOS to @harleydavidson @captainriff @love_cycles @i.am.aurelius @da_bray @jasonericlaciste @betterinthewind @jenlowney @ktruethat @calilla @maineikinimaka @xventuretrailers @monamabel @dormanmd @s_p_o_n_g_e shot on @reddigitalcinema @leitzcine @leicacamerausa music by @colterwall song is SLEEPING ON THE BLACKTOP from the album IMAGINARY APPALACHIA amazing album. all of them really aloha j

A post shared by Jason Momoa (@prideofgypsies) on

Neben ihnen behandelt Momoa Zoë Kravitz, seine Stieftochter, wie sein eigenes Kind. Einmal sagte Jason:

"Ich möchte als, wie ich hoffe, erstaunlicher Ehemann in Erinnerung bleiben und als großartiger Vater. Meine Kinder sind mein größtes Kunstwerk."

Und er macht alle Anstrengungen, um es zu verdienen! Inspiriert durch die Weltanschauung seiner Mutter und die Art der Erziehung, lehrt er seine Kinder, die Welt zu erforschen. Er bringt ihnen bei, zu klettern, zu singen und zu tanzen. Zu wandern und wild und frei zu sein, in jedem Moment des Lebens.

Sie brauchen keine modernen Technologien zum Spielen, denn Jason gibt ihnen die ganze Welt.

"Wir haben kein Fernsehen, oder Handys oder so etwas. Nur weil ihre kleine Vorstellungskraft wächst und es ist so, als ob sie das den Rest ihres Lebens haben lässt, um all diese Dinge zu sehen."

Was für ein guter und kluger Vater! Jason Momoa liebt seine Familie offensichtlich am meisten: Mit ihnen sind meine Träume endlich wahr geworden;

"Ich bin ein Vater, ich habe meinen Platz gefunden, mein Zuhause."

Hast du jemals gedacht, dass Jason so eine Schwäche für seine Familie haben könnte?

Ähnliche Artikel
Getty Images
Entertainment Feb 25, 2020
Al Pacino hat drei Kinder von zwei Ex-Freundinnen, die er nie heiratete
Getty Images
Leben Mar 01, 2020
Leben und Kampf von Osmond- Brüdern: 6 Jahrhunderte seit Bandgründung
Instagram
Eltern Apr 03, 2020
Welche Promi-Paare 2019 Eltern wurden
Getty Images
Gesundheit Apr 01, 2020
Hinter den Kulissen der Beziehung von Shemar Moore zu seiner an Multipler Sklerose kranken Mutter