Ed Asners Familienmitglieder, die mit Autismus diagnostiziert wurden

Eine Krankheit verfolgt Ed Asners große Familie. Bei seinen Kindern und Enkeln wurde Autismus diagnostiziert - alle von ihnen über die männliche Linie.

Ed Asner bei ATAS Honors Betty White "Celebrating 60 Years on Television", CA, 2008 | Quelle: Shutterstock

Ed Asner bei ATAS Honors Betty White "Celebrating 60 Years on Television", CA, 2008 | Quelle: Shutterstock

Die Krankheit war in sein Leben getreten, viel früher, als er es herausgefunden hatte. Asner sagte:

"Zwei von meinen Cousins waren autistisch, aber nicht offiziell diagnostiziert. Da damals keine Dienstleistungen und Hilfe verfügbar waren, hatten sie alle sehr schwierige Herausforderungen im Leben. Einer von ihnen hat sich nicht darum gekümmert".

 Ed Asner mit seiner Tochter Liza Asner beim 2015 Garden State Film Festival | Quelle: Getty Images

Ed Asner mit seiner Tochter Liza Asner beim 2015 Garden State Film Festival | Quelle: Getty Images

Edward hat 4 Kinder - 2 Jungen und 2 Mädchen. Seinem jüngsten Sohn, Charlie, wurde die Diagnose hochfunktionaler Autismus im Alter von 9 Jahren gestellt. Ed erinnerte sich:

"Es dauerte etwa eine Woche oder zwei Wochen, Übernachtungen und so weiter und ich weiß nicht, wie sie ihn getestet haben, aber am Ende sagten sie, er ist auf dem Spektrum. Also haben wir mit der Suche begonnen, um ihn auf das Leben vorzubereiten."

Der Schauspieler war eine völlig andere Person, bevor sein Sohn geboren wurde. Ed hatte keine Ahnung, wie man ein solches Kind behandeln sollte, aber... Von da an lernten das Sohn/Vater-Duo zusammen. Also wie ist das ausgefallen?

Ed Asner beim 3rd Light Up The Blues Concert, California, 2015 | Quelle: Getty Images

Ed Asner beim 3rd Light Up The Blues Concert, California, 2015 | Quelle: Getty Images

Für autistische Menschen ist es sehr schwer zu sozialisieren. Aber mit großer Unterstützung und der Liebe seines Vaters hat Charlie einen Bachelor-Abschluss in Geographie und Ökologie gemacht! Jetzt ist er 32 Jahre alt und er will seinen Master machen.

Ed hätte nicht glücklicher sein können und sagte:

"Er ist freimütig, das ist eine Art Beispiel für seinen Autismus. Er weiß nicht, wann er die Klappe halten soll. Er hat die High School abgeschlossen, ging aufs College. Er ist jetzt am Yale New Haven Hospital beteiligt an ihrem Freiwilligenprogramm. Um ihnen verschiedene Jobs im Krankenhaus zu geben, um sich an sie zu gewöhnen, um zu sehen, ob sie die Aufgabe dort bestehen und sie bewerten sie danach, wie gut sie waren, um sie auf die Begegnung mit der Außenwelt vorzubereiten."

Aber Autismus ist später wieder aufgetaucht: Eds älterer Sohn, Matt, wurde der Vater von 3 autistischen Jungen. Er enthüllte einige Fakten über einen seiner Söhne, Will:

"Will hat eine etwas schwerwiegendere Behinderung, glaube ich. Er ist ziemlich intellektuell gehandikapt und wahrscheinlich wird er die High School nicht mit einem Diplom abschließen. Will ist unglaublich sozial. Er kann zu jedem gehen und mit jedem reden. Wahrscheinlich zu sozial. Wenn da eine Frau bei uns sitzen würde, er würde kommen wollen, um sich auf ihren Schoß zu setzen, und er ist 12, so dass das eine Art [...] Problem werden könnte."

Ed Asner mit seinem Enkel, 2015 | Quelle: Getty Images

Ed Asner mit seinem Enkel, 2015 | Quelle: Getty Images

Das hat Ed über seine Enkel gesagt:

"Meine Enkel sind anders. Ganz anders als die jeweils anderen. Fünf Individuen, fünf völlig verschiedene Versionen von Autismus. Fünf Schneeflocken. Wenn ich zurückblicke, kann ich auf Menschen in meiner Familie verweisen, die autistisch waren."

Matt ist überzeugt, dass die Erkrankung ihre "Vorteile" hat:

"Autismus hat uns zu besseren Vätern gemacht. Es hat uns beide gelehrt, an unsere Kinder zu glauben."

Wie hat das Eds Lebenseinstellung verändert? Der Lou Grant"-Star sagte, dass diese Störung ihn viel gelehrt hat. Aber wenn er sich daran erinnert, es ruhig anzugehen, zuzuhören, fühlt er etwas anderes. Aber es lehrte ihn nichts Wichtigeres als das:

"Geduld. Geduld. Geduld. Immer Geduld haben. Ich kann es nicht genug betonen. Aus Geduld kommt der Fortschritt, eine Chance, denen zu helfen, die mit Autismus leben."

Und das ist es, was Asner hofft, in anderen zu inspirieren. Er sagte:

"Es geht darum, zu versuchen, mehr und mehr Verständnis zu erzeugen, wer und was die autistische Person ist, sowohl bei der Schaffung von Arbeitsplätzen für sie als auch um ihre besten Talente zur Geltung zu bringen."

Ed Asner lernte, wie man Autisten behandelt, und fördert sein Wissen und Bewusstsein bei anderen. Er sagt:

"Das ist ein Traum von mir - eine Oase zu errichten von Kreativität in jeder Gemeinschaft mit besonderen Bedürfnissen. Ein Zentrum, in dem unsere schönsten Träumer ihren Platz haben, zu gedeihen und wertvolle Lektionen über sich selbst und die Welt zu lernen."

Also, was hat er entschieden zu tun?

Ed Asner mit seinem Sohn Matthew Asner bei der Opening Night Celebration of "FDR" | Quelle: Getty Images

Ed Asner mit seinem Sohn Matthew Asner bei der Opening Night Celebration of "FDR" | Quelle: Getty Images

Der legendäre Schauspieler gründete seine eigene Agentur. Das Ed Asner Family Center, um Kindern und Erwachsenen aller Leistungsstufen eine Chance zu geben und ihnen zu helfen, Würde, Selbstvertrauen und Selbstachtung aufzubauen. Er berichtet:

"Das Zentrum bietet Kunstunterricht, Beratung und Betreuung an und Achtsamkeitskurse. Dieses Zentrum der Bereicherung, in dem wir einen möglichst wichtigen Teil unseres Seins, unseres Charakters entwickeln können."

In seinem berührenden öffentlichen Brief schrieb er:

"Wenn du mich kennst, weißt du, dass ich alles getan habe, was ich kann für einen guten Zweck. Wenn du zu mir gekommen bist und etwas von mir gefragt hast, hoffe ich, ich war für dich da. Hier ist Asner am Apparat. Hilf mir, die Welt zu verändern!"

Ed Asner mit seinem älteren Sohn, Matt Asner, bei der 7th Annual Ed Asner And Friends Poker Tournament Celebrity Night, 2019 | Quelle: Getty Images

Ed Asner mit seinem älteren Sohn, Matt Asner, bei der 7th Annual Ed Asner And Friends Poker Tournament Celebrity Night, 2019 | Quelle: Getty Images

Jetzt sind Ed und Matt Autismusverfechter geworden. Können sie wirklich die Welt verändern?

ⓘ Die Informationen in diesem Artikel stellen keinen Ersatz für professionellen ärztlichen Rat, eine Diagnose oder eine Behandlung dar. Alle Inhalte, inklusive Text und Bildern, die in AMOMAMA.DE enthalten sind oder durch AMOMAMA.DE zugänglich sind, dienen lediglich der allgemeinen Information. AMOMAMA.DE übernimmt keinerlei Verantwortung für jegliche Handlungen, die als Resultat des Lesens dieses Artikels unternommen werden. Bevor Sie sich irgendeiner Behandlung unterziehen, konsultieren Sie ihren medizinischen Leistungsanbieter.