Über AM
MedienTV

20. Juli 2019

Angela Merkel: Wer sind ihre Söhne Adrian und Daniel Sauer?

Teile diesen Artikel
FacebookTwitterLinkedInEmail
Wird geladen...

Werbung

Sie zählt zu den einflussreichsten und mächtigsten Frauen der Welt und doch würde man ihr nicht zutrauen, ein Familienmensch zu sein. Warum? Nun, das könnte vielleicht an ihrem effizienten und eisernen Auftritt liegen oder an der Art und Weise, wie sie ihr Amt führt. Fakt ist jedoch, dass Angela „Angie“ Merkel auch eine private Seite hat, die nur wenig im Fokus der Öffentlichkeit steht, weshalb nicht viele davon wissen.

Zwei Stiefsöhne

Angela Merkel hat zwei Stief-Söhne – Adrian und Daniel Sauer. Die beiden Jungs stammen aus der Ehe ihres Ehemanns mit seiner Ex-Frau, von der er sich 1985 scheiden ließ. 

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung

Ihr Stiefsohn Adrian verdient sein Geld als Künstler und arbeitet im Bereich der Fotografie. Er ist ein ziemlich privater Mensch und scheint, laut Aussage von News, lieber „sein eigenes Ding zu drehen“. Stiefsohn Daniel sah man zusammen mit Angela Merkel schon bei öffentlichen Veranstaltungen. Im Jahr 2009 sah man Daniel zusammen mit Angela Merkel und ihrem Mann Joachim Sauer bei den Richard-Wagner-Festspielen in Bayreuth. Einer der wenigen seltenen öffentlichen Auftritte der Familie Merkel.

Sie ist Oma

2009 wurde Angela Merkel dann auch noch Oma. Ihr Stiefsohn Adrian wurde Vater und schenkte der Bundeskanzlerin ein Enkelkind. Dabei handelte es sich um einen Jungen mit dem Namen Kasimir. Mittlerweile kam auch ein zweites Enkelkind hinzu.

Wird geladen...

Werbung

Keine eigenen Kinder und dennoch Mutter

Obwohl sie zusammen mit ihrem zweiten Ehemann, Joachim Sauer, keine eigenen Kinder hat, kann sie durch ihre Stiefsöhne, die er mit in die Ehe brachte, das „Mutterglück“ erfahren. Die Bunte berichtete, dass der ältere der beiden – Daniel – als „schwarzes Schaf“ der Familie gelten soll. Er war unter anderem auch ihrer erneuten Ernennung zur Bundeskanzlerin mit anwesend.

Sein Bruder Adrian hat, im Vergleich zu seiner Familie, die sehr von der Wissenschaft geprägt ist, die Laufbahn eines Künstlers eingeschlagen. In Leipzig studierte er Fotografie. Seine Kunstwerke hängen sogar in einer Berliner Galerie. Im Gegensatz zu Daniel, der ab und an im Rampenlicht steht, wirkt Adrian eher zurückhaltend und privat. Sein Sohn Kasimir darf zu seiner Stiefmutter Angela laut der Bunten „Oma“ zu ihr sagen und seine Familie soll zudem des öfteren in Merkels Ferienhaus zu Besuch sein.

Wird geladen...
Wird geladen...

Werbung